Samstag, 2. April 2011

[31 Tage - 31 Bücher - Coverfamilien] Tag 3

Tag 3

Heute habe ich diese Coverfamilie für euch gefunden:

Bettina Belitz und ihre Trilogie um Elisabeth Sturm


Splitterherz (1)
Es gibt genau einen Grund, warum Elisabeth Sturm nicht mit fliegenden Fahnen vom platten Land zurück nach Köln geht, und dieser Grund heißt Colin. Der arrogante, unnahbare, aber leider auch äußerst faszinierende Colin gibt Ellie ein Rätsel nach dem anderen auf, und obwohl sie sich mit aller Macht dagegen wehrt, kann sie sich seiner Ausstrahlung nicht entziehen. Bald muss Ellie einsehen, dass Colin viel mehr mit ihrer Familie verbindet, als sie sich je vorstellen könnte. Ihr Vater Leo verbirgt ein Geheimnis, das ihn und Colin zu erbitterten Gegnern macht – und das Ellie in tödliche Gefahr bringt. Dass sie mit ihren seltsamen nächtlichen Träumen den Schlüssel zu dem Rätsel in der Hand hält, begreift Ellie erst, als ihre Gefühle für Colin alles zu zerstören drohen, was sie liebt.


Scherbenmond (2)
Längst ist der Sommer vergangen, der Elisabeth Sturm die Augen öffnete für die gefährliche Welt der Mahre, der Sommer, in dem sie sich in einen von ihnen verliebte. Seit Monaten ist Colin nun verschwunden und Ellie quält sich durch einen nicht enden wollenden Winter. Die Tage tröpfeln gleichförmig vor sich hin, in den Nächten dagegen wird Ellie von Albträumen heimgesucht, die sie verstört zurücklassen. Um auf andere Gedanken zu kommen, quartiert Ellie sich bei ihrem Bruder in Hamburg ein. Doch sie erkennt Paul kaum wieder: Er wirkt erschöpft und gehetzt und scheint etwas vor ihr zu verbergen. Je mehr sie in Pauls Welt eintaucht, desto deutlicher überkommt Ellie ein Gefühl der Bedrohung und plötzlich weiß sie nicht mehr, wem sie noch trauen kann. Sie ahnt nicht, dass ihre Sorge um Paul und ihre Liebe zu Colin sie tiefer verletzen könnten als der abgründigste Traum …


Band 3 steht noch aus, aber es wäre sehr enttäuschend, wenn das Cover nicht ebenso schön sein sollte.
Zum Inhalt kann ich noch nichts sagen, da ich beide Teile noch lesen muss bzw. eigentlich will. Es soll aber eine sehr schöne Trilogie sein oder hat sie jemandem von euch nicht gefallen?

Kommentare:

  1. Wow, Du hast sie noch nicht gelesen??? Für mich bislang die schönsten Bücher dieses Jahres (auch wenn es noch 2-3 gibt, die gleich auf liegen).

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Schande über mein Haupt *g* Ich muss mir mal die Seite für die 800-900 Seiten nehmen *g*
    LG Claudia

    AntwortenLöschen