Sonntag, 26. Juni 2011

[Aktion] Lesetag #2 - Update 6

Lesetag

Update 6 - 21.30 Uhr

Die Pause ist leider etwas ausgeartet, dafür habe ich gaaaanz viel anderes geschafft. Nun werde ich noch etwas lesen und dann morgen berichten, wie viele Seiten ich noch geschafft habe. Mein neues Buch ist dieses.

Lo, Malinda - Ash
Als Ashs Vater stirbt, beginnt ihre Stiefmutter, sie wie eine Sklavin zu behandeln. Wann immer Ash entkommen kann, schleicht sie sich in die Wälder – denn dort, so heißt es, suchen Feenmänner nach Frauen, die sie als ihre Geliebten entführen können. Und obwohl dies ihren Tod bedeuten würde, erscheint es Ash besser als das Leben, zu dem sie verdammt zu sein scheint. Doch dann ändert sich alles, als der Königssohn beginnt, Brautschau zu halten, und sein Hofstaat in Ashs Dorf kommt … 


Aktueller Stand:
     Lo, Malinda - Ash
--> 30 Seiten (Nachtrag) 
Cornelia Franke - Timmy und die Allergomörder
--> 252 Seiten
Rylance, Ulrike - Emma im Knopfland: Eine verknöpft und zugenähte Geschichte 
--> 116 Seiten

Ich wünsche euch allen einen tollen Wochenbeginn!

Update 5 - 18.15 Uhr

Cornelia Franke - Timmy und die Allergomörder habe ich beendet und es hat mir gut gefallen. Ich werde dem Debütroman 4 Sterne geben. Ich muss jetzt erst einmal eine Pause mache, da ich noch ein paar andere Sachen zu erledigen habe, und melde mich danach dann wieder. Ich bin auch noch unschlüssig, was ich heute Abend lesen soll, mal schaun :)

Aktueller Stand:
      ???
Cornelia Franke - Timmy und die Allergomörder
--> 252 Seiten
Rylance, Ulrike - Emma im Knopfland: Eine verknöpft und zugenähte Geschichte 
--> 116 Seiten


Update 4 - 16.15 Uhr

Das Wetter ist sooo schön, da habe ich draußen im Buch Cornelia Franke - Timmy und die Allergomörder weiter gelesen. Herrlich! Der Roman gefällt mir bisher auch ganz gut und ich bin gespannt, wie es zu Ende geht.

Aktueller Stand:
     Cornelia Franke - Timmy und die Allergomörder
--> 136 Seiten
Rylance, Ulrike - Emma im Knopfland: Eine verknöpft und zugenähte Geschichte 
--> 116 Seiten

 Update 3 - 13.50 Uhr

Es kommt ja doch immer wieder etwas dazwischen. Man besten wäre es wirklich, sich irgendwo einzuschließen, ohne andere Menschen, ohne Telefon, vielleicht könnte man dann einmal ungestört lesen ... Emma im Knopfland habe ich beendet, für sehr süß befunden und auch schon meine Rezension geschrieben. Nun geht es weiter mit diesem Buch:

Cornelia Franke - Timmy und die Allergomörder
Timmy hat es satt, weiterhin wie ein Kind behandelt zu werden!
Daher schwindelt er bei seinem Alter, als er zu seinem Onkel in das ferne Onnipolis zieht. Leider hat er nicht geahnt, dass dort jeder ab vierzehn per Gesetz einen Beruf haben muss. Egal ob Laternenauspuster, Briefmarkenkleber oder Bettler.
Doch was genau steckt hinter den Allergomördern, die die Onnipolianer mit ihren Allergie-Attentaten in Aufruhr versetzen?
Ihre Geheimnisse zu ergründen, wird zum aufregendsten Abenteuer, das Timmy und seine neuen Freunde bisher erlebt haben. 
 Aktueller Stand:
     Cornelia Franke - Timmy und die Allergomörder
Rylance, Ulrike - Emma im Knopfland: Eine verknöpft und zugenähte Geschichte 
--> 116 Seiten

 Update 2 - 10.35 Uhr

Gestern Nacht bzw heute Morgen habe ich nicht mehr viel geschafft, aber das war auch nicht anders zu erwarten ;) 24 Seiten sind es aber immerhin noch geworden und gleich wird weiter gelesen. 
Ich war heute morgen auch schon fleißig und habe zwei Rezensionen und einen Produkttest geschrieben. Es stehen zwar noch zwei Rezis aus, aber nun muss ich erst einmal lesen, schließlich soll es ein LESEtag werden.

 Aktueller Stand:
    Rylance, Ulrike - Emma im Knopfland: Eine verknöpft und zugenähte Geschichte 
--> 24 Seiten

 Update 1 - 0.oo Uhr

Guten Morgen / Gute Nacht :)

Eigentlich wollte ich heute einen Lesetag machen und somit den ganzen Tag nur lesen. Allerdings wollte ich eigentlich erst nach dem Frühstück damit anfangen und eigentlich ... Ihr merkt schon, ganz schön viel "eigenlich", denn die Realität sieht mal wieder anders aus. Samstag habe ich leider nicht alles geschafft, was ich wollte. Daher kann ich heute nicht nur lesen, sondern muss zwischendurch immer noch mal ein paar andere Dinge abarbeiten. Außerdem bin ich grad noch wach, daher poste ich schon einmal, was ich jetzt lesen werde und womit mein Lesetag somit beginnt :)



Rylance, Ulrike - Emma im Knopfland: Eine verknöpft und zugenähte Geschichte
Emma muss die Ferien bei ihren schrulligen Verwandten Onkel Hubert und Tante Mechthild verbringen, die in ihrem riesigen Haus alles horten, was man kostenlos bekommt: gebrauchte Fahrkarten, Schneckenhäuser, Kugelschreiber... Als Emma eines Abends das Knopfzimmer betritt, fängt plötzlich ein dicker Goldknopf an, mit ihr zu reden. Emma berührt ihn und schwupps, findet sie sich, auf Knopfgröße geschrumpft, im Knopfland wieder. Kaum dort angekommen, muss Emma gleich vor der Knopfpolizei flüchten, die alle Nicht-Knöpfe verfolgt. Die dicke eingebildete Isolde, der Goldknopf, hat sie ihr auf den Hals gehetzt. Zum Glück trifft sie den Silberknopf Luise und den Trachtenknopf Gustav, die ihrer neuen Freundin dabei helfen wollen, wieder in die Menschenwelt zurückzukehren. Damit beginnt eine turbulente Reise durchs Knopfland.

 Aktueller Stand:
    Rylance, Ulrike - Emma im Knopfland: Eine verknöpft und zugenähte Geschichte 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen