Samstag, 17. September 2011

[Rezension] Emmett, Jonathan - Was glitzert da im Schnee?


Als Maulwurf sich an die Erdoberfläche buddelt ist er ganz erstaunt: Es ist Winter und der Wald trägt eine dicke Schneedecke. Maulwurf erkundet seine Umgebung und findet mitten im Wald etwas Glitzerndes. Er ist überzeugt, dass er einen Zauberdiamanten gefunden hat, aber plötzlich ist dieser wieder verschwunden. Maulwurfs Freunde -Igel, Eichhörnchen und Hase- trösten ihn und klären Maulwurf anschließend darüber auf, was er wirklich entdeckt hat.


Zur Handlung an sich möchte ich eigentlich auch gar nicht viel mehr erzählen. Die Geschichte ist absolut kindgerecht und Kinder können sich darin bestimmt wieder finden, da sie selbst diesen vermeintlichen "Zauberdiamanten" während des Winters finden und somit das gleiche Erlebnis wie Maulwurf haben können.

"Von der Kunst, sich verzaubern zu lassen." (Klappentext)
Das Kinderbuch ist als große Hardcover-Ausgabe erschienen und optisch absolut gelungen. Das fängt bereits beim Cover an, auf dem sich glitzernde Schneeflocken finden lassen, und zieht sich durch das gesamte Buch hindurch. Maulwurf und seine Freund sind wunderschön gezeichnet und zwar in einer realistischen Art und Weise, die die Natur widerspiegelt. Das Kinderbuch ist definitiv ein Werk, das man seinen Kindern gerne zum Lesen oder zum Bilderbetrachten geben mag.


Fazit:  Ein wunderschönes Kinderbuch, das ideal für die kuschelige (Vor-) Lesezeit im Winter geeignet ist.

  • Gebundene Ausgabe: 32 Seiten
  • Verlag: Betz, Wien (8. September 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3219114946
  • ISBN-13: 978-3219114942
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 - 6 Jahre
  • Verlag:


Kommentare:

  1. Das Buch habe ich auch hier stehen und werde es in der Vorweihnachtszeit den Kita Kindern vorlesen. Es ist wirklich superschön!

    AntwortenLöschen
  2. oh das ist ja auch ein schnuckelchen ich darf nicht mehr so oft bei dir schauen sonst wird meien Wunschliste unendlich lang ^^

    AntwortenLöschen
  3. @Jess: Habt viel Freude daran!

    @Laurali:Doooch, komm jeden Tag wieder :)

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Mein Mann köpft mich ^^

    Aber lieber das Geld für Gute Bücher ausgeben als für irgend einen mist

    LG Svenja

    AntwortenLöschen