Mittwoch, 2. November 2011

[Gewinnspiel] # 25 - Maria, Mord und Mandelplätzchen: 24 Weihnachtskrimis

Hallo zusammen!

Weihnachten rückt immer näher, und der Droemer Knaur Verlag und ich
möchten euch die Adventszeit versüßen!

Vielleicht habt ihr heute Vormittag schon meine Rezension zu dem Buch "Maria, Mord und Mandelplätzchen: 24 Weihnachtskrimis von Sylt bis zur Zugspitze" gelesen? Falls nicht, dann könnt ihr es --> hier noch einmal nachholen.

Da mit das Buch so gut gefallen hat und ich es liebe einen literarischen Adventskalender zu lesen, freue ich mich besonders, dass ich heute gleich drei Exemplare an euch verlosen darf! Das Gewinnspiel läuft bis zum 13.11.2011 und danach bringe ich die Bücher schnell zur Post, damit ihr dann wirklich vom 01.-24. Dezember jeden Tag eine Geschichte lesen könnt :)


Zu gewinnen gibt es:

Maria, Mord und Mandelplätzchen: 24 Weihnachtskrimis von Sylt bis zur Zugspitze
Erst 1, dann 2, dann 3, dann 4, dann steht der Mörder vor der Tür! Und das nicht nur in der Nachbarschaft: Gemeuchelt, vergiftet und die Waffe gezückt wird innerhalb ganz Deutschlands – und das zur Weihnachtszeit! Besinnlichkeit war gestern, denn jetzt lehren uns die besten Regiokrimi-Autoren das Fürchten. Sehen Sie sich also vor, wenn es an Heiligabend bei Ihnen an der Haustür klingelt...


Für die Verlosungexemplare bedanke ich mich ganz ♥-lich bei der


So könnt ihr teilnehmen:
1.) Beantwortet die folgende Frage:
erdet ihr selbst dieses Jahr einen Adventskalender haben oder verschenkt ihr einen? Falls ja, was für einen?

2.) Schreibt eure Antwort bitte hier als Kommentar. Schickt mir diese Antwort mit eurer Adresse außerdem über das unten stehende Kontaktformular unter dem Betreff Gewinnspiel # 25 zu.

Ich möchte darauf hinweisen, dass eine Teilnahme nur möglich ist, wenn ein Kommentar auf diesen Beitrag geschrieben und dieses auch per Kontaktformular mit Adresse abgechickt wurde. Ein Nachfragen meinerseits erfolgt aus Zeitgründen nicht mehr!

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Einsendeschluss ist der 13.11.2011 - 18.00 Uhr

Mein Gewinnspiel darf natürlich gerne auf eurem Blog oder bei Twitter / Facebook verbreitet werden. Außerdem freue ich mich sehr, falls ihr meinen Blog als Leser verfolgen würdet :)


Euch allen viel Erfolg dabei :)

Kommentare:

  1. Erste^^

    Zu deiner Frage
    Ich werde dieses Jahr keinen advenzkalender bekomme weil ich keine guten finde
    Die meisten sind so kindisch.
    Aber ichnwerde einen verschenken.
    Ich bin in der 10. Klasse und Tutorin einer 5. Klasse.
    Und die Tutoren sollte für ihre Schützlinge jedes Jahr einen advenzkalender basteln und das werde ich auch dieses Jahr wieder tun.
    Weiß aber noch nicht wie wir ihn gestalten sollen
    Naja drinnen sollten auf jeden Fall süßigkeiten sein und ein Rätsel zum grübeln...

    Ok das wars von mir
    Grüße
    Kate

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia!

    Das ist ja wieder ein tolles Gewinnspiel!
    Heuer werde ich wieder mal keinen Adventskalender haben ausser ich gewinne dieses tolle Buch bei dir. Ich werde aber meinem Sohn einen Lego oder Playmobiladventskalender schenken. Das macht genau so viel Spaß mit dem kleinen die Türchen zu öffnen, als hätte man selber einen. Er wird sich sicher sehr darüber freuen.
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hi Claudia,

    auch wenn ich nur selten kommentiere, mache ich doch diesmal gern bei deinem Gewinnspiel mit...
    Einen Adventskalender werde ich wohl nicht haben. Aber am schönsten finde ich immer noch die, die man selbst füllen kann (kleine Säckchen oder Stiefelchen usw.), um damit dem oder der Liebsten jeden Tag eine kleine Freude zu machen.

    VG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Aktion, smile ...

    Ich bastele jedes Jahr einen Kalender für meinen Mann. Dieser Kalender kann ganz unterschiedlich geartet sein kann. Im letzten Jahr habe ich z.B. eine Schaufensterpuppe kostümiert und mit 24 kleinen Geschenken bestückt. Diese Jahr? Ich überlege noch. Ich selber werde wohl wieder einen Ü-Eier-Kalender bekommen. Lg, Andrea :-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Claudia, ja....dieses Jahr wird wieder ein Adventskalender verschenkt. Und zwar an meine Tochter!!!! Da sie jetzt lesen kann (2. Klasse) fand ich folgenden Adventskalender einfach zu süß. Werde wahrscheinlich selber mal drin stöbern.

    http://www.amazon.de/Sternenschweif-Adventskalender-Linda-Chapman/dp/3440129403/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1320253769&sr=8-1

    Lg Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Mich selbst finde ich schon zu alt für einen Adventskalender, aber für meine Tochter gibt es bestimmt einen. Letztes Jahr hatte sie einen Bücheradventskalender und wenn ich dieses Mal auch einen Finde der mir gefällt, dann bekommt sie wieder einen.

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe wie jedes Jahr einen ganz normalen Adventskalender mit Schokoladenstückchen drin. Die finde ich immer recht schön und freu mich immer auf die Schoki.

    Für meine Mädels (2+4 Jahre) sammeln mein Mann und ich schon seit einiger Zeit Kleinigkeiten für den Kalender.
    Es gibt zwar auch mal Tage mit Süßigkeiten, aber auch nette Überraschungen.

    Liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
  8. Huhu!
    Mein Sohn kriegt dieses Jahr einen Pixi Adventskalender weil er die Pixi Bücher so liebt. Und noch einen normalen mit Schokolade.

    Mein Mann kriegt auch noch einen aus Schokolade da besteht er drauf :-)

    lg sonja

    AntwortenLöschen
  9. Ich verschenke keine Adventskalender mehr, meine Kinder sind erwachsen und meinem Mann habe ich nie einen gemacht. Ich selbst gönne mir immer einen von Hussel, mit Trüffeln oder Pralinen drin, jeden Tag ein Stück, das macht Laune.

    Das ist übrigens ein tolles Gewinnspiel, klasse Gewinn.

    AntwortenLöschen
  10. Meine beste Freundin bekommt einen selbstgemachten Adventskalender von mir!

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Claudia!
    Ich selbst werde wie jedes Jahr von meiner Mum einen Schokoladenkalender bekommen. Das ist, obwohl wir hier alle schon über 18 sind, eine Tradition =D
    Als ich kleiner war, habe ich sogar einmal einen Playmobilkalender bekommen, aber das ist jetzt schon einige Jahre her^^
    Verschenken werde ich keinen, da ich leider nicht wüsste, wem ich damit eine Freude machen könnte. Aber es würde bestimmt sehr viel Spaß machen, einen Adventskalender selbst zu basteln und zu befüllten!
    Ganz liebe Grüße!
    Jessica

    AntwortenLöschen
  12. Hi,

    ich werde dieses Jahr wohl auch keinen haben. Es sei denn, ich bekomme noch einen geschenkt :-)

    LG

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Claudia,
    ich werde wie immer zwei Adventskalender für meine Kinder füllen. Traditionell hängt immer einer in meiner Küche, an einer langen Schnur. In den Säckchen für jeden Tag eine süße Kleinigkeit. Inzwischen sind nicht mehr beide Kinder zum Auspacken zu Hause, daher macht sich einer per Post auf den Weg :-)
    Ich selbst habe keinen Adventskalender.
    schönen Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  14. Also ich habe jedes Jahr einen Adventskalender. Ich als Naschkatze freu mich doch über jedes Stückchen Schokolade am Tag. Verschenken tue ich selbst noch keinen, weil es noch keine Kinder in meinem näheren Umkreis gibt - aber bald :-) - Meinen Kalender bekomme ich immer von meiner Mutti. Ich hoffe jedenfalls, dass es dieses Jahr wieder so sein wird.

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Claudia

    oh, schon wieder so ein schönes Gewinnspiel!
    Da mach ich doch glatt auch mit.

    Ich schenke meiner Mom einen feinen Adventskalender von "Sonnentor" , für jeden Tag einen anderen Tee.
    Der Tee ist sehr lecker, kann ich nur empfehlen.
    http://www.sonnentor.com/produkte_online_einkaufen/aktuell_neu/tee_adventkalender

    Und es sind mal keinen Süßigkeiten :-)

    Mein Freund bekommt einen selbstgemachten Adventskalender. Das ist eine sehr lange gestrickte Socke (ca. 1 Meter), die mit lauter kleinen Weihnachtssöckchen gefüllt ist. Da stecken dann Gutscheine drin zB für Massage, langen Winterspaziergang, Kuschel-Fernseher-Popcorn-Abend, Sauna, Schwimmen gehen etc. drin.
    Und natürlich mmer mal wieder was süßes dazwischen.

    Wenn ich ihn aufgehängt habe Ende November, kann ich gerne mal ein Foto davon machen. Man muß die Socke dann immer weiter runterrollen, um dan die unteren Söckchen zu kommen :-)

    Ich selber habe keinen Adventskalener. ich verschenke sie lieber, das macht mir mehr Spaß. Süßes darf ich eh nicht viel essen, und wenn, dann nur ohne Schoko, Nüsse, weißen Zucker etc. Das kaufe ich mir dann lieber selber...

    Grüßle, B_Jones

    AntwortenLöschen
  16. Ich habe wie in jedem Jahr einen selbst gefüllten Adventskalender für mich und meinen liebsten. Da sind dann aber nicht nur Süßigkeiten, sondern auch andere Kleinigkeiten drin.

    An meine Mutter und meine Schwester verschenke ich einen selbst gemachten Teeadventskalender.

    AntwortenLöschen
  17. Ich habe jedes Jahr einen Weihnachtskalender. Auch wenn man älter ist, freut man sich doch trotzdem auf die schöne Zeit. Ich habe immer einen mit Schokoladentäfelchen gefüllten. Morgens schon Schokolade - lecker!!!

    AntwortenLöschen
  18. Hallo!
    Wieder mal ein tolles Gewinnspiel!
    Ich werde auf jeden Fall einen Adventskalender haben, was für einen weiß ich zwar noch nicht genau, aber ich denke mal einen mit Schokolade gefüllten! Ich finde aber Bücher, die man wie einen Adventskalender lesen muss, total cool und würde mich daher über einen Gewinn sehr freuen!
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  19. Früher haben ich und meine Schwestern immer einen von meiner Mama gebastelt bekommen. :) Letztes Jahr auch wieder nach längerer Pause. Ich bin gespannt, ob es dieses Jahr einen gibt. Einen habe ich schon für dieses Jahr. Den haben wir Frauen im Büro vom Chef bekommen. Ist son ganz günstiger, aber die Geste zählt. :)

    AntwortenLöschen
  20. Adventskalender finde ich toll :) Ich mache jedes Jahr bei einem Adventskalender-Wichteln mit und bin momentan dabei, für meinen Wichtel alles zusammenzusuchen ;) Außerdem habe ich schon 3 Tee-Adventskalender, bevor die in Kürze schon wieder überall ausverkauft sind, der 4. fehlt mir noch (einen davon gibt's bei dm, 2 habe ich aus dem Bioladen und den noch fehlenden gibt's im Reformhaus, da bin ich noch nicht vorbei gekommen). Außerdem ist mir gestern beim Einkaufen noch ein Puzzleball-Adventskalender in den Einkaufswagen gehüpft, die Puzzleballs mag ich eh gerne und die anderen Sachen kann ich dann entweder irgendwie verbasteln oder bei nächster Gelegenheit verschenken, mal schauen ;) Und von meiner Mutter bekommen wir jedes Jahr einen mit Rubbellosen drin, auch wenn da irgendwie von Jahr zu Jahr weniger Gewinnlose drin sind. Macht halt trotzdem Spaß, jeden Morgen (bzw. jeden 2.) zu gucken, ob man was gewonnen hat ;) Für meinen Mann werde ich mir auch noch einen ausdenken, mal schauen.
    Adventskalender-Bücher sind auch toll. Ich habe das von Jostein Gaarder noch irgendwo als Hörbuch - ist dann genau das richtige für den Weg ins Büro. Danke für's dran erinnern ;) Von einer Blog-Community habe ich auch noch irgendwo ein Buch mit 24 Geschichten. Und irgendwo noch ein Jugendbuch, das auch so aufgeteilt ist, wo sogar die Seiten erst noch aufgetrennt werden müssen, damit man nicht schummelt :D Ich sollte die alle mal wieder rauskramen, bevor auf einmal schon Dezember ist ;)

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Claudia,
    ich liebe Adventskalender - aber nicht mit Schoki :-) Und manchmal werden Sie auch verschenkt. Meine Schwiegermama hat z.B. schon mal einen Teeadventskalender vom dm und einen Edle-Tropen in Nuss Kalender (Bäääh) bekommen. Ich verfalle immer denen von Ihr Platz - mit kleinen Pröbchen, Schminke etc. pp - die sind so toll :-)

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Claudia,
    ich selbst habe nie einen Adventskalender, aber ich fülle jedes Jahr für meine 4 Kinder die Kalender.Dabei handelt es sich um jeweils 24 selbstgenähte Säckchen, die an einer langen Schnur im Fensterbereich angebracht werden.Muß sie also nur noch füllen und das ist ja schnell gemacht.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
  23. Hi Claudia,
    also ich werde in diesem Jahr wahrscheinlich keinen Adventskalender haben - falls mir mein Mann keinen schenkt jedenfalls *g*

    Dafür bekommt aber meine Tochter einen. Entweder einen von Lego, oder wieder einen mit 24 kleinen Büchlein, die eine Geschichte ergeben.

    Ansonsten sparen wir mit der Schoki - gibt ja Weihnachten eh genug *g*

    LG Heike.

    AntwortenLöschen
  24. Christine / scorpy16116. November 2011 um 17:39

    Also einen Adventskalender werde ich auf jeden Fall haben, nämlich meinen FC Bayern-Adventskalender. Den schenke ich auch meiner Cousine (Berlinerin, aber glühender Bayern-Fan :-))
    Die letzten Jahre haben wir immer einen von unserer Chefin bekommen, mal sehen, ob es dieses Jahr auch wieder einen gibt ;)

    AntwortenLöschen
  25. Marion / Miss Marple6. November 2011 um 18:22

    Ich kaufe jedes Jahr eine Menge Adventskalender - für meine Tochter einen mit Ü-Einern und einen Lego Kingdom, für meine Nichte und meine Neffen diesesmal einen M & M Adventskalender mit richtig leckeren Sachen drin und für mich haha einen von Triumpf mit leckeren Pralinen drin und für meine Mutter mache ich mal vielleicht einen selbst - mal sehen und ich hole von den ganz normalen Schokikalendern jedes Jahr noch ein paar zusätzlich und nehme die dann für den grauen Januar, wenn der ganzen Weihnachtsspaß vorbei ist !!

    AntwortenLöschen
  26. Vera /missvblue schreibt:
    Ich habe selber einen Adventskalender, der aber noch bestücken muss. Das sind 24 Klorollen, mit rotem Filz umklebt, ein Gesicht drauf und Watte als Bart. Unten natürlich noch bedeckelt mit einem Stück Pappe. Und Zahlen auf dem Bauch;) Ich bestücke immer mit alk-freien Pralinen von Arco oder kleinen Weihnachtsmännern von Lindt. Auf jeden fall lecker. Dieses Jahr überlege ich noch ob ich meinem Freund auch einen schenken soll.

    AntwortenLöschen
  27. Ich habe von meiner Tante einen Kalender mit Kosmetik bekommen , ehrlich gesagt juckt es mich schon in den Fingern , mal rein zu schauen . Aber nein, ich bleibe standhaft(Hoffe ich).

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Claudia,
    das finde ich eine tolle Idee. Ich liebe Adventskalender, und mein Kind bekommt wie jedes Jahr einen aus Schokolade. Verschenken werde ich dieses Jahr auch einen virtuellen, und zwar auf meinem Blog, wo ich meinen neuen Horror-Kurzthriller in 24 Teilen unter dem Motto "Adventskalender des Grauens" veröffentlichen werde. http://www.birgit-boeckli.blogspot.com/
    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  29. Natürlich gibt es dieses Jahr einen Adventskalender. Wie jedes Jahr. Meistens ist es "nur" einer aus Schokolade, aber vielleicht bekomme ich dieses Jahr ja auch noch einen tollen geschenkt. Eventuell gibt's auf meinem Blog oder meinem Podcast auch einen Adventskalender für die Leser bzw. Hörer, aber ganz genau kann ich das jetzt natürlich noch nicht verraten :)

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Claudia,
    ich hoffe doch sehr, dass ich auch in diesem Jahr einen Weihnachtskalender von meinem Hasen (= mein Freund) bekomme! Ich bin der absolute Weihnachts-Lover :-)
    Da freu ich mich schon das ganze Jahr drauf!!!
    Ich werde natürlich meinem Hasen auch wie jedes Jahr einen tollen basteln! Das mache ich schon seit wir "wir" sind!
    In diesem Jahr habe ich mit einem selbstgebastelten Bier-Kalender geliebäugelt in dem es jeden Tag eine andere Flasche Bier gibt - aber das wird es wohl nicht werden, da das dann inkl. Pfand doch echt teuer wird. Stattdessen werde ich wohl im Wohnzimmer eine Leiste aufhängen und dort dann verschiedene Dinge wie große Strümpfe, kleine Pakete, Briefumschläge, etc. dranhänge in denen dann die verschiedensten kleinen und großen Dinge verstecke. Z.B. zu Nikolaus gibt es einen Schoki-Nikolaus / dann puzzlen wir gerne, also ein kleines Puzzle / Deo geht immer / auf kleine Zettelchen schreibe ich dann so kleine Gutscheine ab und an wie z.B. Kinogutschein, Zoogutschein, etc. ... da wird mir bestimmt noch gaaaanz viel einfallen!

    Außerdem organisiere ich jetzt schon seit 2 Jahren den Adventskalender auf meiner Arbeit - da gibt es aber "nur" was Süßes jeden Tag für alle.

    Ich würde mich mega freuen das Buch zu gewinnen - denn sonst muss ich es mir "leider" kaufen ;-)

    Liebste Grüße,
    Käthe

    AntwortenLöschen
  31. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  32. Ui, so viele Teilnehmer!
    Ich freu mich schon auf die Verlosung und bin ganz hibbelig :-)
    Habs auch nochmal in meinem Bücherkaffee verlinkt :-)

    AntwortenLöschen
  33. Bekommen werde ich keinen, aber meine kleine Tochter bekommt einen Schokikalender.

    AntwortenLöschen
  34. ich habe meiner Enkeltochter einen gekauft - ihre Mama bastelt immer einen mit kleinen Geschenken und von mir gibt es noch einen Schokikalender

    AntwortenLöschen
  35. ich werde dieses Jahr wieder einen Adventskalender von meiner Mutti bekommen (Hoff ich zumindest;))

    AntwortenLöschen
  36. Ich selbst weiß noch nicht, ob ich einen Adventskalender haben werde. Vielleicht bekomme ich ja einen geschenkt!??? Von mir aber werden meine 3 Männer, also mein Mann und die Söhne (14 und 10 Jahre) wohl einen Adventskalender bekommen. Das muss einfach so sein und verschönert jeden einzelnen Tag im Dezember.

    AntwortenLöschen