Samstag, 21. Januar 2012

[Gewinnspiel] 1. Bloggeburtstag - Tag 21

Hallo zusammen!

Ich hoffe, ihr habt heute ein paar freie Stunden zum Lesen, damit ihr bald wieder neuen Lesestoff braucht. Denn heute gibt es ein unglaublich tolles Buch und das sogar gleich 3x :)


Frage:
Interessieren dich auch Rezensionen zu englischen Büchern oder spielt es z.B. eine Rolle, ob es diese auch schon auf Deutsch gibt?

Gewinnbuch:

Condie, Ally - Cassia & Ky (02) Die Flucht
Wie durch ein Wunder gelingt Cassia, die zur Arbeit in die landwirtschaftliche Provinz versetzt worden ist, die Flucht in die Äußeren Provinzen – sie will nach Ky suchen, ihrer großen Liebe.
Dort kämpft Ky als Soldat für die Gesellschaft und ist ununterbrochen tödlichen Angriffen ausgesetzt. Als Cassia endlich auf eine Spur von Ky stößt, ist er bereits entkommen und auf dem Weg in die gefährlichen Canyons in den Grenzgebieten.
Verzweifelt macht sich Cassia auf den lebensbedrohlichen Weg. Was wird sie am Ende der ihr bekannten Welt finden? Zwischen steinigen Schluchten und staubigen Pfaden sucht Cassia nicht nur nach Ky – sondern auch nach sich selbst.



Die Bücher wurden zur Verfügung gestellt von



Gewinner:
Katharina W. aus L.
Sandra B. aus D.
Christine R. aus U.


Wie könnt ihr teilnehmen?
1.) Beantwortet die Frage, in dem ihr diesen Beitrag kommentiert (ganz unten ist das Kommentarfeld).
2.) Schickt mir diese Antwort + eure Postanschrift über das eingebaute Kontaktformular unter dem Betreff "Gewinnspiel + Tag ?" (Das Fragezeichen bitte mit dem jeweiligen Tag austauschen, für den ihr teilnehmen wollt.)


Weitere Regeln:
1.) Wer diese beiden Regeln einhält, landet im Lostopf. Jedes Gewinnspiel wird 4 Tage laufen. Wer an dem Tag, an dem das Gewinnspiel online ging, teilnimmt, erhält 2 Lose. Macht jemand am 2., 3. oder 4. Tag des Gewinnspiels mit, so erhält dieser 1 Los.
2.) Jeder Teilnehmer darf pro Gewinnspieltag nur einmal teilnehmen, es ist aber möglich, dass ein Teilnehmer an mehreren Tagen gewinnt.
3.) Alle Teilnehmer müssen über 18 Jahre alt sein, ansonsten benötige ich eine Einverständniserklärung der Eltern.
4.) Für Teilnehmer aus dem Ausland: Ich versende dieses Mal nur innerhalb von Deutschland, es sei denn, ihr würdet mir das Extra-Porto erstatten. Falls ihr das wollt, denn schreibt bitte in die Email mit dazu, dass ihr diese Passage gelesen habt und mit der Portoerstattung einverstanden seid.
5.) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
6.) Alle paar Tage werde ich mit random.org unter allen Teilnehmern des jeweiligen Tages auslosen. Den Gewinner gebe ich dann in dem jeweiligen Gewinnspielbeitrag bekannt. Der Versand erfolgt ebenfalls nicht täglich, sondern gesammelt (1-2 x die Woche)


Einsendeschluss für dieses Gewinnspiel ist der 24.01.2012 - 23.59 Uhr

Mein Gewinnspiel darf natürlich gerne auf eurem Blog oder bei Twitter / Facebook verbreitet werden. Außerdem freue ich mich sehr, falls ihr meinen Blog als Leser verfolgen würdet :)
Euch allen viel Erfolg dabei :)

foxyform.de


Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    mich interessieren Rezensionen zu englischen Büchern eher weniger. Mein Englisch ist leider sehr schlecht und reicht nicht fürs Bücherlesen. Interessanter wird es allerdings, wenn die Bücher auch schon in Deutsch erschienen sind oder bald erscheinen.

    LG und ein schönes Wochenende

    Conny

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia, na da bin ich heute mal die Erste ;-)

    Englische Bücher lese ich bislang gar nicht - von daher brauchen es für mich keine englischen Rezensionen sein. Ich habe gesehen, dass einige sogar an Challenges für englische Bücher teilnehmen - das finde ich ziemlich bewundernswert!

    Einen schönen Tag wünscht

    LeseMaus

    AntwortenLöschen
  3. Christine / scorpy161121. Januar 2012 um 09:14

    Englische Rezensionen lese ich nicht. Ich würde zwar gerne mehr Bücher auf Englich lesen, aber da brauche ich mehr Zeit, die ich momentan leider nicht habe. Da geht Deutsch dann schneller :-)

    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Ohhhh das ist mein Gewinnspiel, hier muss ich mein Glück einfach versuchen *hibbelhibbel*

    Nein, liebe Claudia, mich interessieren Rezensionen zu englischen Büchern überhaupt nicht, da ich sie nie lesen werde. Ich komm schon mit den deutschen Büchern nicht nach und für ein englisches bräuchte ich wohl 5 x so lang und es gibt noch so viele deutsche Bücher, die ich lesen möchte.

    Zwar ist es bestimmt eine tolle Übung ... aber das machen wir dann mal, wenn wir mal gaaaanz viel Zeit haben .. wenn ich in Rente bin oder so *lach*

    Und aus dem Grund lese ich NIE Rezensionen zu englischen Büchern, zumal sie meist ja auch noch in englisch verfaßt sind, das dauert mir zu lang, dafür ist mein englisch zu eingerostet :) .. es geht, aber langsam halt und ich kann einfach nicht langsam lesen *lol*

    AntwortenLöschen
  5. Ja, auch englische Bücher interessieren mich. Meistens kaufe ich sie wenn ich auf die deutsche Fassung nicht warten kann ;)Deshalb spielt es auch keine Rolle ob das Buch bereits auf deutsch erschienen ist :)

    AntwortenLöschen
  6. Ohh auch wenn ich schon einmal Glück hatte muss ich es versuchen. Möchte doch das Buch so gerne lesen ;-)

    Da ich selber keine englischen Bücher lese interessieren mich die Rezensionen auch im seltensten Fall, sei denn es sind Fortsetzungen zu Büchern die ich verschlungen habe, aber das ist wirklich sehr selten der Fall

    LG Natalie

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde Rezensionen zu englichen Büchern sehr interessant und lese immer wieder welche.
    Ich persönlich suche immer nach eglischen Büchern, die recht leicht und verständlich zu lesen sind. Es wird zwar von Buch zu Buch besser. Aber engliche Bücher mit komplexen Themen und vielen Fach- bzw. Ffremdwörtern schaffe ich noch nicht, da sind ann zu viele Wörter, die ich nachschlagen muss und dann vergeht die Lust.
    Aber Jugendbücher z.B. sind immer gut und da freue ich mich auch Rezis.
    Da ist es auch egal, ob das Biuch schon in deutscher Sprache erschienen ist.

    Liebe Grüße
    B_Jones

    AntwortenLöschen
  8. Waaah! Was für ein toller Gewinn! Ich habe doch "Die Auswahl" schon regelrecht verschlungen!

    Also, Rezensionen zu englischen Büchern interessieren mich überhaupt nicht. Ich lese selbst nur auf Deutsch und daher lese ich auch nur Rezis zu Büchern, die auf Deutsch erscheinen (oder erschienen sind).

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Claudia!

    Mich interessieren die Rezensionen zu englischen Büchern nur, wenn ich sie auf deutsch irgendwann mal lesen möchte :)

    LG, Jule

    AntwortenLöschen
  10. Ich versuche auch mal mein Glück bei dir.

    Englische Rezensionen schaue ich eher sehr selten an. Überhaupt schaue ich zu Büchern die ich noch lesen will gar keine Meinungen in schriftlicher Form an. Entweder ich mag das Buch lesen, weil ich den Autor mag oder weil ich von jemanden angefixt wurde es zu lesen. Höchstens schaue ich mal auf die vergebenen Sterne an den Rezensionen. Da spielt es keine Rolle für mich, ob englisch oder deutsch.

    Nun heißt es Daumen drücken und dir ein schönes Lesewochenend.

    LG Bini

    AntwortenLöschen
  11. Für mich käme es auch darauf an, ob das Buch in absehbarer Zeit auf deutsch erscheint, da ich nur sehr selten englische Bücher lese. Die Rezi selber würdest du aber auf deutsch schreiben, oder auch auf englisch? Wenn letzteres, würde ich sie wahrscheinlich eher nicht lesen, muss ich zugeben :-)

    AntwortenLöschen
  12. Oh die Chance auf dieses tolle Buch will ich mir nicht entgehen lassen...

    Ich selber bin grottenschlecht in Englisch...leider! Daher interessieren mich die Rezensionen nur wenn es die Bücher schon in Deutsch gibt...da ich die engl. Versionen nicht lesen kann "schäm"

    LG Luminchen

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    ich lesen Bücher nur auf Deutsch, deswegen interessieren mich Rezensionen zu Büchern auf Englisch gar nicht. Wenn es die Bücher auch in Deutsch gibt, ist das was anderes, dann würd ich die Rezension schon lesen.

    Lg
    Monika

    AntwortenLöschen
  14. Mich interessieren englische Bücher eher weniger. Lese selber relativ wenig in Englisch, da ich immer so lange brauche (lese gerade ein Buch, dass ich vor zwei Jahren angefangen habe zu lesen...). Wenn sie in absehbarer Zeit auf Deutsch erscheinen, dann wird es schon eher interessant. ;)

    AntwortenLöschen
  15. Mich interessieren wohl Rezensionen von englischen Büchern, da ich mich dann auf die deutsche Übersetzung freue. Kann mich dann so auch über den Inhalt informieren.

    AntwortenLöschen
  16. Mich interessiert beides. Ich lese auch sehr gerne Bücher auf Englisch...zum einen die Originale und zum anderen Bücher die erst gar nicht übersetzt wurden. Da findet sich so mancher Schatz beim Stöbern.

    AntwortenLöschen
  17. Rezessionen zu englischen Büchern interessieren mich in der Regel nicht, da ich Bücher nur auf deutsch lese. Wenn jedoch klar hervorgeht, dass dieses Buch in Kürze auf Deutsch erscheinen wird, ist mein Interesse wiederum geweckt!

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Claudia.
    Mich interessieren die Rezensionen zu englischen Büchern nur, wenn es diese auch auf Deutsch gibt. Oftmals liegt es auch an einer Übersetzung ob das Buch gut gelungen ist und dies kann man meist nur erkennen, wenn man beide miteinander vergleicht. Meist belasse ich es aber am Interesse an hier erschienenen Büchern.
    Lieben Gruß,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  19. Moin,
    also mein Schulenglisch ist schon fast 14 Jahre her, ich lese garkeine englischen Bücher, weil ich wahrscheinlich nur die hälfte verstehen würde. Ich fände es schön, wenns anders wäre, aber so ist es nun mal. Von daher interessieren mich nur Rezensionen zu Bücher, die es auch schon auf deutsch gibt.
    LG

    AntwortenLöschen
  20. Es kommt zwar selten vor, aber hin und wieder lese ich schon Rezensionen auf Englisch bzw. von Büchern, die erst im englischen erschienen sind. Ich finde das recht praktisch. Denn da die meisten verheißungsvollen Bücher auf Englisch erscheinen, á la "Nach dem Sommer", "Meridian" etc., kann man sich vorher schon ein Bild machen. Man weiß dann in etwa, was auf den Leser zukommt und kann schon ein bisschen beurteilen, ob man es sich kauft oder nicht. Zumindest vertraue ich auf die Meinung einiger Blogger, die auch englische Bücher lesen uns rezensieren, das hat bisher wunderbar geklappt : )

    Liebe Grüße!
    Saskia

    AntwortenLöschen
  21. Hey Claudia :-)

    also da ich nur deutsche Bücher lese interessieren mich auch nur Rezensionen zu schon in Deutschland erschienen Büchern.

    Liebe Grüße Kaci

    AntwortenLöschen
  22. Stephanie Weibel21. Januar 2012 um 10:45

    Das kommt immer auf das Buch an. Ich habe auch schon Rezensionen auf englisch und deutsch gelesen..
    Ich wollte in nächster Zeit mal anfangen mehr englische Bücher zu lesen. Bis jetzt habe ich mich nur an Harry Potter herangetraut...

    AntwortenLöschen
  23. OMG Die Flucht!!!!
    Mir ist es eigentlich egal ob englisch oder deutsch.
    Manche Bücher kaufe ich mir auf englisch weil die günstiger sind und mein ENglisch verbessert wird.

    AntwortenLöschen
  24. ich finde auch Rezensionen zu englischen Büchern interessant. Wenn ich dann ein Buch unbedingt haben will kauf ichs mir halt auf Englisch. Ich sollte ohnehin öfter englisch lesen.
    Lg Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Hallo!
    Ich lese lieber deutsche als englische Bücher und interessier mich deshalb auch nur für Rezensionen deutscher Bücher.
    Lg
    Nadine

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Claudia!

    Also mich interessieren Rezensionen zu englischen Büchern. Zwar nicht ganz so sehr wie zu deutschen, aber um mein Englisch geschmeidig zu halten, lese ich ab und an ein englisches Buch.
    Wichtig bei Rezensionen zu englischen Büchern finde ich, dass eine Einschätzung abgegeben wird wie schwer dieses Buch zu lesen war, anhand der eigenen Englischkenntnisse.

    KLasse Blog und Gewinnspiel übrigens. Folge dir jetzt über Twitter.

    LG
    Miriam

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Claudia,
    also an sich interessiere ich mich auch für Rezensionen von Englischsprachigen Büchern.
    Da kann man sich dann schon mal eindrücke holen, für den fall das sie im Deutschsprachigen Raum erscheinen.
    Denn die Bücher ansich, lese ich dann doch schon lieber auf Deutsch.

    LG, Yuki

    AntwortenLöschen
  28. Hallo. :)

    Ich bin an Rezensionen zu englischen Büchern genauso interessiert wie zu deutschen. Ich lese zwar nur selten englische Bücher, aber außer in der Sprache gibt es da ja auch keinen Unterschied, und da viele Bücher ja erst übersetzt werden müssen, kann man sich schonmal einen Vorgeschmack holen. :)

    Liebe Grüße,
    Liss ♥

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Claudia!
    Mich interessieren auf jeden Fall auch Rezensionen zu englischsprachigen Büchern.Da ich Englisch liebe und gerne auch englische Bücher lese,ist das sogar ganz gut,wenn man dann schon einen Tipp hat,welches man lesen kann.
    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Claudia,
    mich interessieren die englischen Rezensionen, allerdings nur bei Büchern, die auf deutsch auch geplant sind, da ich nur auf deutsch lese.
    lg
    Sabine

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Claudia!
    Ich lese nur deutsche Bücher und interessier mich deshalb auch nur für Rezensionen deutscher Bücher.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  32. Hallo,

    da ich für englische Bücher einfach zu lange brauche, weil mein Englisch nicht so perfekt ist, lese ich nur ganz selten englische Bücher. Wenn die Rezension in deutsch verfasst ist, würde ich sie mir dennoch durchlesen, sofern ich auf Erscheinen dieses Buches warte.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Claudia,
    ich lese auch gerne englische Bücher, weil ich die englische Sprache liebe. Um mein Englisch zu verbessern, lese ich auch englische Rezensionen oder schaue sie mir bei YouTube an.

    Ganz liebe Grüße
    Besra

    AntwortenLöschen
  34. Ich finde Rezensionen zu englischen Büchern schon interessant, aber die deutschen sind mir wichtiger, da ich doch lieber deutsche Bücher lese. :)

    LG

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Claudia,

    ja, mich interessieren auch Rezensionen zu englischen Büchern - sehr sogar! Ich bin bald mit meinem Studium fertig, das zum Teil auf Englisch war, und um in der Sprache drinzubleiben, möchte ich dann gerne noch mehr auf Englisch lesen.
    Wenn ich allerdings eine Reihe auf Deutsch angefangen habe, lese ich sie auch auf Deutsch weiter. Selbst wenn das bedeutet, dass ich länger auf die Fortsetzung warten muss. Aber mir ist es sehr wichtig, dass ich die gleichen Ausgaben der Bücher habe und dass sie zusammen passen. =)

    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  36. Mich interessieren Rezis zu englischen Bücher gar nicht, da ich auch keine englischen Bücher lese, ich warte immer auf die Übersetzung.Ich schaue wohl schon mal, ob ein Buch aus den Serien, die ich lese schon in englisch erschienen ist, dann muss ich ja ungefähr noch ein Jahr oder so warten, bis es in Deutsch erscheint.

    Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  37. Hey :)

    um es ganz kurz zu halten:
    Ich habe noch nie eine englische Rezension gelesen und das wird wohl auch so bleiben.
    Auf Englisch zu lesen ist mir einfach zu anstrengend.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  38. Hallo,
    Da ich sehr wenig Englisch kann, interessieren mich Rezessionen zu englischsprachigen Büchern nicht besonders. Ich weiß zwar, dass es sehr schöne Bücher gibt, aber leider sind diese nichts für mich.

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Claudia,
    mir ist es ziemlich egal, ob die Rezension sich nun auf die englische oder die deutsche Ausgabe bezieht, die Handlung bleibt ja dieselbe. Man kann höchsten Pech mit der Übersetzung haben. In der Regel warte ich aber schon auf die deutsche Veröffentlichung.
    LG Rosa

    AntwortenLöschen
  40. Ich lese ungern englische Bücher, ist mir zu anstrengend.

    Liebe Grüße, Dani

    AntwortenLöschen
  41. Hey :)
    Ich lese auch englische Bücher und daher interessieren mich auch die Rezensionen zu englischen Büchern :)

    Liebste Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  42. Also mich interessieren auch Rezis zu englischen Büchern, auch wenn die Rezis selbst auch auf englisch geschrieben sind. Ich lese sowieso in beiden Sprachen, und gerade zu englischen Büchern findet man normalerweise nur die Kommentare auf Ama.

    LG; Nazena

    AntwortenLöschen
  43. Hallo,
    mir ist es eigentlich egal, ob ich eine englische oder deutsche Rezension lese, denn ich lese Bücher in beiden Sprachen, auch wenn mir deutsch immer noch lieber ist.
    LG Rosa

    AntwortenLöschen
  44. Hallo =)

    Da ich die meisten Bücher eh zuerst auf englisch lese, freu ich mich jedes Mal, wenn es eine Rezension dazu gibt.
    Ich bin pro: Rezensionen zu englischen Büchern :o)

    AntwortenLöschen
  45. Hallo :)
    Mich interessieren auch Rezensionen zu englischen Büchern. Gelesen habe ich bisher noch keins, da ich mir nie sicher bin, ob ich es verstehen werde. Bin aber auf jeden Fall sehr neugierig. ;) Durch die Rezensionen bekommt man ja dann einen kleinen Einblick in das Buch, das erleichtert einem ja dann oft auch die Entscheidung, ob man es kauft oder nicht. :)

    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  46. Hallo Claudia!
    Mich persönlich interessieren englische Bücher sehr und daher würde ich mich über Rezensionen darüber freuen. Mache dieses Jahr auch bei einer English-Challenge mit und freue mich über jede Empfehlung!
    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  47. Hallo Claudia,
    da mein Englisch nicht so toll ist, lese ich nur im Notfall englische Bücher. Deshalb ineressieren mich eigentlich auch nur Rezensionen von Büchern, die es auch auf deutsch gibt.
    LG
    jala68

    AntwortenLöschen
  48. Hallo Claudia,
    sorry aber mit Rezensionen von engliche Bücher kann ich nichts anfangen, da ich nicht so gut englisch kann. Und deshalb auch kein englisches Buch lesen werde.

    LG von mir

    AntwortenLöschen
  49. also wenn es die bücher auch auf deutsch gibt dann sind die rezis sehr willkommen.ansonsten les ich persönlich nix englisches...wollt zwar immer schonmal wein engl. buch kaufen aber weiß auchnet woran es immer scheiterte...ich hab angst, da dann nicht mitzukommen und am ende geht bdei dem vielen wörter nachschlagen die spannung flöten.

    AntwortenLöschen
  50. Hey Claudia! Mich interessieren Rezensionen von deutschen Büchern mehr als die von englischen Büchern.


    LG Chrisy

    AntwortenLöschen
  51. Mich persönlich interessieren englische Rezensionen nicht so sehr, da ich auch nur selten engl. Bücher lese

    AntwortenLöschen
  52. Wenn mich das Buch anspricht, interessieren mich auch Rezensionen zu englischen Büchern. Wenn das Englisch nicht zu schwer ist, würde ich es dann auch auf Englisch lesen. Und sonst warte ich eben sehnsüchtig auf die deutsche Übersetzung.
    Aber wie gesagt, es hängt stark vom Buch ab. Sollte mich eine Rezension so vom Hocker hauen, und es keine deutsche Übersetzung geben, würde ich das Buch auch auf englisch lesen!

    AntwortenLöschen
  53. Hallo Claudia,
    ich muss sagen, mich interessieren englische Rezis nur, wenn es das Buch schon auf Deutsch gibt. "Die Auswahl" habe ich zum Beispiel auf Englisch begonnen zu lesen. Ich bin froh, dass ich danach auch deutsche Rezis dazu lesen kann :)
    Viele Grüße,
    Saendra

    AntwortenLöschen
  54. Ich habe leider Probleme, das Kontaktformular abzuschicken :(

    AntwortenLöschen
  55. ich lese die Bücher auch lieber auf deutsch, englisch ist mir zu anstrengend, dafür kann ich es nicht gut genug

    AntwortenLöschen
  56. Hallöchen :)
    Bei mir ist es so das ich mich nicht immer für englische Bücher begeistern kann, aber wenn ich eine Reihe mal angefangen habe, lese ich auch die restlichen Bücher der Reihe lieber auf englisch. Allgemein ist mir aber deutsch lieber
    Liebe Grüße Elisa

    AntwortenLöschen
  57. Ich lese keine englischen Bücher, deshalb interessieren mich auch die Rezensionen dazu nicht. Ich lese nur deustche Romane!!

    AntwortenLöschen
  58. Also für mich ist es nicht wichtig, ob die Rezension auf Deutsch oder Englisch ist. Wenn es ein deutsches Buch ist, dann lese ich jedoch lieber eine deutsche Rezension. Bei englischen Büchern spielt das keine Rolle, da ich auch oft schon Rezensionen lese bevor die Bücher auf dem deutschen Buchmarkt erscheinen sind. :)

    AntwortenLöschen
  59. Hallo Claudia,

    englische Bücher interessieren mich gar nicht (ist mir zu anstrengend zu lesen), deswegen schaue ich auch nicht in diese Rezensionen.

    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  60. Da ich selber viele Bücher im Original lese, freue ich mich über jede Rezension zu einem englischen Buch, unabhängig davon ob es das Buch schon auf Deutsch gibt :)
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  61. Ehrlich gesagt habe ich schon ewig lange kein Buch mehr in einer anderen Sprache, also auch nicht in Englisch gelesen. Daher kümmere ich mich auch nicht um Rezensionen auf Englisch. Ich denke aber für alle, die gerne englische Bücher lesen, sind solche Rezensionen interessant.

    AntwortenLöschen
  62. Ich muss gestehen, dass ich so gar keine englischen Bücher lese.. wenn mich eines interessiert, warte ich auf die Deutsche Ausgabe.. Ich trau mich bei englischen Büchern irgendwie nicht so drüber :( obwohl es da schon das ein oder andere gäbe, das mich interessieren würde.. hmm..

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  63. Ich lese nicht gerne englische Bücher, weil ich das meiste nicht verstehe.
    Ich habe mich vor kurzem daran versucht.
    Leider klappt es einfach nicht :D

    LG, Feyza

    AntwortenLöschen
  64. Hallo Claudia,
    ich lese keine Englischenbücher und somit auch nicht die Rezensionen. Mir macht es keinen spaß Bücher auf Englisch zu lesen, weil englisch nicht so meins ist.

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  65. Ich habe leider Probleme, das Kontaktformular abzuschicken :(
    versuche es später noch mal

    AntwortenLöschen
  66. Bis auf in seltenen Ausnahmefällen lese ich nur deutschsprachige Bücher. Aus diesem Grund verfolge ich englische Rezensionen eigentlich nicht, da ich mir das Buch ohnehin erst kaufen würde, wenn es in deutsch erhältlich ist.

    AntwortenLöschen
  67. Das Abschicken des Kontaktformulars funktioniert leider bei mir auch nicht :(.

    AntwortenLöschen
  68. Rezensionen zu englischen Büchern finde ich genauso wichtig und informativ wie zu deutschen Büchern.

    AntwortenLöschen
  69. Hallo : )
    Wow, super Gewinnspiel. Zu deiner Frage: Ich lese keine Bücher auf Englisch, von daher interessieren mich Rezensionen nur, wenn es das Buch auch auf Deutsch gibt.
    Falls es mal ein Buch nur auf Englisch gibt und ich es unbedingt lesen muss, dann werde ich sicher zur Englischen Ausgabe greifen, aber bisher war das noch nicht der Fall.
    lg
    Katy

    AntwortenLöschen
  70. Hey,

    das Gewinnspiel ist toll! ^^
    Also, ich lese (leider) überhaupt keine englischen Bücher. Insofern interessieren mich auch die Rezensionen nicht sonderlich. Außer die Bücher gibt es auch auf deutsch, dann sind natürlich auch diese Rezensionen wichtig für mich. Aber naja, wer weiß, vielleicht versuche ich mich doch irgendwann mal an einem englischen Buch. ^_-

    Liebe Grüße,
    Alissa

    AntwortenLöschen
  71. huhu :)

    da ich keine englischen Bücher lese intressieren mich die Rezensionen eher weniger. Ob es die Bücher aber schon auf deutsch gibt, intressiert mich dann schon eher, besonders weil die Cover sich ja auch oft unterscheiden! Ich find es immer ganz intressant zu sehen, wie sich die Cover im jeweiligen Land unterscheiden.
    Würde mich sehr über das Buch freuen, da ich letztens erst das 1. Buch eingetauscht habe :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  72. Huhu,


    also da ich zur Zeit auch langsam aber sicher auf Englisch lesen möchte, interessieren mich auch Bewertungen zu diesen Büchern. Bevorzuge nach wie vor aber deutsche Bücher.


    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  73. Also, mich interessieren sie fast nur, wenn es die deutschen schon gibt, weil mir persönlich das englische lesen zu anstrengend ist ;) Wenn ich lese will ich mich entspannen und das geht irgendwie nur mit deutschen Büchern! :)

    AntwortenLöschen
  74. Hallöchen,
    ich lese auch gerne englische Bücher - dementsprechend würden mich auch solche Rezensionen interessieren. Ob es die Bücher schon auf Deutsch gibt, ist mir dabei egal.
    Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  75. Hey,
    also mich interessieren auch Rezis zu englischen Büchern. So ganz traue ich mich an diese Bücher dann zwar noch nicht ran, aber ich hoffe das ändert sich noch. Versuchen würde ich es ja eigentlich gern mal.

    AntwortenLöschen
  76. Mich interessieren Rezensionen zu englischen Büchern eigentlich immer nur dann, wenn ich schon weiß, dass das Buch bald auf deutsch erscheinen wird. Ich selbst lese sehr selten englische Bücher, weil die Qualität der Bücher und des Drucks meist so furchtbar ist. Blöder Grund, ich weiß, aber ich kann da einfach nicht drüber hinweg sehen. :D

    LG fireez

    AntwortenLöschen
  77. Rezensionen zu englischen Büchern lese ich nie, weil mein Englisch zu schlecht ist, um ein Buch in dieser Sprache zu lesen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es das Buch auch in Deutsch gibt.
    LG
    Maria

    AntwortenLöschen
  78. Ich selbst lese Bücher auf Englisch recht selten. Jedoch kann mich eine gute Rezension eventuell von einem englischen Buch überzeugen. Ob man sich das Buch dann auf englisch besorgt oder auf eine deutsche Übersetzung wartet, ist einem ja dann selbst überlassen :-)

    AntwortenLöschen
  79. Ich bevorzuge ganz klar deutsche Bücher mit deutschen Rezensionen ;) Das Lesen englischer Bücher strengt mich einfach zu sehr an, auch wenn es meiner Sprachkenntnis wahrscheinlich gut tun würde.

    AntwortenLöschen
  80. Hallo,
    also ich finde es eigentlich nicht so wichtig ob eine Rezension auf englisch oder auf deutsch ist, aber wenn ich ein Buch zum Beispiel auf englisch gelesen habe, dann möchte ich die Rezension lieber auf englisch schreiben bzw. lesen.
    Aber ansonsten lese ich eigentlich lieber deutsche Rezensionen, weil sie einfach fließender zu Lesen sind.

    AntwortenLöschen
  81. Wenn ich schon auf Bücher aufmerksam werde, weil ich die englische Rezension bekomme, dann ist es schon wichtig für mich und beeinflusst mich auch.
    Bestes Bsp. ist da aktuell das zweite Buch des Autors Ali Shaw. Das ist bisher nur auf English erhältlich, aber die Rezensionen überwerfen ihn grade zu mit positiven Feedback. Es soll sogar noch besser sein, als sein Erstlingswerk "Das Mädchen mit den gläsernen Füßen. So gesehen, bin ich schon mehr als gespannt das 2. Buch vom ihm zu lesen und schaue mich schon nach Vorablese Exemplaren um :)

    AntwortenLöschen
  82. Also Rezensionen zu englischen Büchern verfolge ich eher weniger. Ich selber kann nicht unbedingt so gut Englisch, von daher fallen diese Bücher auch aus meiner Liste, mit den muss ich unbedingt lesen Büchern raus.
    Wenn es die englischen Bücher allerdings bereits auf Deutsch gibt bzw. sie in absehbarer Zeit veröffentlicht werden, dann lese ich sie. Man muss ja immer auf dem Laufenden bleiben ;)!

    AntwortenLöschen
  83. Wenn mich das Buch anspricht lese ich auch gerne Rezensionen zu englischen Büchern. Nur wird dann manchmal meine Geduld arg auf die Folter gespannt, bis ich es dann auch lesen kann, denn ich lese nur deutsche Bücher . . .

    lG Favola

    AntwortenLöschen
  84. Also ich lese seit einiger Zeit auch gerne Rezensionen auf englisch, besonders wenn ich weiß dass es auch auf deutsch erscheinen wird und ich bereits wissen möchte um was es geht und was mich erwartet.

    AntwortenLöschen
  85. Also ich würde schon sagen das mich Rezensionen für englische Bücher interessieren. Ich versuche es mindestens :D... und wenn ich's dann nicht so ganz verstehe ist es auch nicht so schlimm. Aber meistens versteht man ja im Ansatz worum es geht und das reicht mir schon :). Dann ist die Vorfreude, bis die deutsche Ausgabe erscheint, umso größer ;)!

    Lg
    Aliki

    AntwortenLöschen
  86. Mich interessieren Rezensionen zu englischsprachige Büchern, allerdings finde ich es wichtig, dass das Buch auch auf Deutsch erscheint und die Bloggerin dazu auch Infos schreibt.

    AntwortenLöschen
  87. Hallo,
    ich lese zwar sehr selten englische Bücher bzw. Rezensionen, aber das Interesse besteht trotzdem. Mein Englisch reicht definitiv aus, um auch Bücher in dieser Sprache zu lesen und zumindest größtenteils zu verstehen (für vorhandene Lücken gibt es schließlich Wörterbücher ;-)
    Wenn es das englisch Buch jedoch auch auf Deutsch gibt, würde ich wahrscheinlich meistens dann doch auf dieses zurückgreifen.

    AntwortenLöschen
  88. Hallo Claudia,

    Rezensionen von englischen Bücher interessieren mich nur dann, wenn es sie auch in Deutsch gibt.
    Da ich keine englischen Bücher lese.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  89. Klar interessieren mich auch englische Bücher und Rezensionen, ich lege mich da nicht nur auf Deutsch fest. Manche Bücher gibt es ja bislang auch nur im engl. Original. Was ich auch sehr gern mache, ist, engl. und deutsches Buch zu vergleichen, wie z.B. die Übersetzung so ist. Also, wenn ich die Möglichleit habe, an beide Bücher zu kommen, versteht sich ;-)
    Lieber Gruß
    Kerstin75

    AntwortenLöschen
  90. Hallo :-)

    Mich interessieren auch Rezis zu englischen Büchern. Allerdings würde ich die Rezensionen lieber auf Deutsch lesen und danach dann entscheiden, ob mich das Buch so sehr interessiert, dass ich es auf Englisch lese.

    Liebe Grüße :)

    PS: Das Kontaktformular funktioniert bei mir irgendwie nicht :(

    AntwortenLöschen
  91. Also ich mag jetzt nicht alle 91 Kommentare lesen, aber ich hoffe Sandra B aus D bin ich? Oder eine der anderen Sandras??? ... bevor ich mich jetzt freue, warte ich erstmal auf die Antwort :) *hibbel*

    AntwortenLöschen