Donnerstag, 15. März 2012

[Das Autoren 1x1] Gabriella Engelmann

Heute bei "Das Autoren 1x1": 


GABRIELLA ENGELMANN




***************************
Autorenwelt
 ***************************

1. Seit wann schreibst du?
Mal nachrechnen …. Seit ca. acht Jahren. Upps, doch so lange schon …

2. Warum ist „Autor“ für dich der beste Beruf der Welt?
Das ist sicherlich nicht generell der „beste Beruf der Welt“, denn er ist weit weniger romantisch als gemeinhin vermutet wird. Für mich persönlich ist er es aber dennoch, weil er mir vor allem eines bietet: Schier unendliche Freiheit. In meiner Fantasie kann ich fliegen, wohin ich will – in der Realität, schlafen wann und wie lange ich möchte. Das allein ist schon purer Luxus für mich ;-)

3. Beschreibe dein Buch / eins deiner Bücher in weniger als zehn Worten und verrate, auf welchen Titel sich die Beschreibung bezieht.
Es war einmal ein Mädchen, das in einen Brunnen fiel …
So in etwa die Handlung meines im August 2012 erscheinenden Märchens: „Goldmarie auf Wolke 7 – eine himmlische Liebesgeschichte.“

4. Wo schreibst du am Liebsten bzw. hast du besondere „Rituale“ beim Schreiben?
Ich wünschte ich könnte jetzt etwas ganz glamouröses erzählen. Zum Beispiel, dass ich in einem verzauberten Gartenpavillon sitze, oder im Turmzimmer eines Schlosses. Auch das Schreiben in einem Café klingt in meinen Ohren immer grandios, funktioniert für mich aber leider nicht. Beim Schreiben brauche ich vor allem eines: Absolute Ruhe, und einen aufgeräumten Schreibtisch. Schließlich geht es in meinem Kopf schon wirr genug zu.

5. Hast du einen Tipp für zukünftige Autoren?
Vor allem: Lesen, lesen, lesen! Ohne das geht es einfach nicht. Schreiben ist schließlich – neben der erforderlichen Fantasie -  vor allem eine Frage des Handwerks. Vertraut euch wohlmeinenden, aber objektiven (! )Testlesern an, und bleibt dran. Und als letztes: Follow your dream – egal, wohin er schließlich führt …



***************************
Private Welt
 ***************************

6. Was ist deine Lieblingsfarbe?

Da ich immer zwischen rot und rosa schwanke: Rosarot ;-)

7. Was war als Kind dein Traumberuf?
Ich hatte, wie wohl die meisten Kinder, mehrere: Archäologin, Tierärztin, Maskenbildnerin und – ähem – Sängerin! Gut, dass es beim letzten nicht zum Äußersten gekommen ist ;-)

8. Was ist dein Lieblingsessen?
Ich liebe alles, was scharf und exotisch gewürzt ist, und Reis. Von daher indische Küche, bzw. Thailändisch.
 
9. Welches Genre liest du selbst am Liebsten?

Ich habe kein generelles Lieblingsgenre. Das einzige Kriterium, das im Moment der Lektüre für mich zählt ist die Frage, ob ich mich gut unterhalten fühle. Ganz egal, ob ich lache, weine oder mitfiebere. Der Plot und die Sprache müssen mich mitreißen!

10. Verrätst du einen deiner Wünsche für deine Zukunft oder einen Traum, den du dir gerne noch erfüllen möchtest?
Im Grunde könnte alles gern so bleiben, wie es momentan ist. Ich hätte nur für alles gern ein kleines bisschen mehr Zeit.


Diese Bücher von Gabriella Engelmann könnten z.B. in deinem Bücherregal stehen:




Vielen Dank Gabriella, dass du beim "Das Autoren 1x1" teilgenommen hast :)



1 Kommentar:

  1. Interesse Aussagen, bei den nachstehenden Büchern ist dann auch bei mir der Groschen gefallen, wer die Autorin ist...

    Danke und LG...karin...

    AntwortenLöschen