Donnerstag, 18. Oktober 2012

[Das Autoren 1x1] Diana Scott

Heute bei "Das Autoren 1x1": 


Diana Scott




***************************
Autorenwelt
 ***************************

1. Seit wann schreibst du?
Oh, so ganz genau weiß ich das gar nicht mehr…ich glaube, ich habe im Jahr 2008 angefangen, in einem Forum für Hobbyautoren zu schreiben.

2. Warum ist „Autor“ für dich der beste Beruf der Welt?
Das ist schwer zu beschreiben,denn das ist eine sehr emotionale Angelegenheit. Ich liebe es einfach, zu schreiben! Ich fühle mich dabei richtig gut – und frei. Es gibt mir „die Macht“, meine ganz persönliche Welt(en) zu erschaffen. Ich entscheide sogar über Leben und Tod. Gar nicht so übel. Und möchte nicht jeder einen Beruf haben, der ihm Spaß macht?

3. Beschreibe dein Buch / eins deiner Bücher in weniger als zehn Worten und verrate, auf welchen Titel sich die Beschreibung bezieht.
Eine erotische Lovestory mit „Biss“ und einer guten Portion Humor. 
Oh, das waren jetzt genau 10 Worte. Schlimm? 
Diese Beschreibung bezieht sich auf mein Buch „Traue niemals einem Vampir.“

4. Wo schreibst du am Liebsten bzw. hast du besondere „Rituale“ beim Schreiben?
Um ehrlich zu sein, seit unserem Umzug nach Berlin, habe ich noch keinen wirklichen Lieblingsplatz zum Schreiben gefunden. Mal am Schreibtisch im Schlafzimmer, dann mit dem Laptop auf dem Schoß im Wohnzimmer. Ein Ritual gibt es allerdings wirklich – ich schreibe fast ausnahmslos abends und nachts.

5. Hast du einen Tipp für zukünftige Autoren?
Das ist schwer zu beantworten, weil es auch viel von der eigenen Persönlichkeit abhängt. Vielleicht nur soviel – man sollte immer an sich glauben! Auch dann, wenn man von einer „bösen“ Schreibblockade ergriffen und lahmgelegt wird. Das kenne ich selbst nur allzu gut! Und bei aller Kritik, die sicher oft gut gemeint ist und von Herzen kommt – man sollte sich dennoch selbst treu bleiben! Denn es wird wohl nie einem Autor/Autorin gelingen, ALLE Leser glücklich zu machen. Irgendjemand findet IMMER ein Haar in der Suppe…




***************************
Private Welt
 ***************************

6. Was ist deine Lieblingsfarbe?

Nun, ich mag die Farbe Schwarz sehr gerne, was wohl niemand sonderlich überraschen wird. Aber auch den krassen Gegensatz dazu – die Farbe Pink!

7. Was war als Kind dein Traumberuf?
Das weiß ich noch ganz genau, Schauspielerin! Und die Lehrerin, die an meiner Schule die Theater-AG leitete, hielt mich sogar für talentiert. Sie sagte damals meinen Eltern, ich solle unbedingt auf eine Schauspielschule gehen. Nun, soweit ist es letztendlich aber doch nicht gekommen. 

8. Was ist dein Lieblingsessen?
Spaghetti Bolognese, viele chinesische Gerichte und ein regionale Spezialität aus meiner Heimat –Linsen mit Spätzle! Lecker!

9. Welches Genre liest du selbst am Liebsten?
Ganz klar, Liebesgeschichten! Frech und erotisch geschrieben. Natürlich bevorzugt Vampir-Liebesgeschichten.

10. Verrätst du einen deiner Wünsche für deine Zukunft oder einen Traum, den du dir gerne noch erfüllen möchtest?
Davon gibt es einige…aber ich verrate wohl kein allzu großes Geheimnis, wenn ich offenbare, dass ich gerne HAUPTBERUFLICH als Autorin arbeiten würde. Das wäre wirklich TRAUMHAFT schön. Und mein zweiter Traum, der eventuell ein wenig einfacher zu realisieren ist – eine Reise in die USA! Es dürfen auch gerne ein paar mehr sein…schauen wir mal, was aus diesen Träumen wird. Ich halte Euch auf dem Laufenden. Versprochen!


Diese Bücher von Diana Scott könnten in deinem Bücherregal stehen:



Vielen Dank Diana, dass du beim "Das Autoren 1x1" teilgenommen hast :)



1 Kommentar: