Montag, 7. Januar 2013

[Bücher verfilmt - Kino] Die Vermessung der Welt - Daniel Kehlmann

Hallo zusammen,

ein weiteres Buch hat es in die Kinos geschafft und die DVD ist bereits vorbestellbar, daher möchte ich euch diese beide Ausgaben einmal zeigen:


 Die Vermessung der Welt - Daniel Kehlmann



 

für die Inhaltsangabe klickt bitte auf die Cover, dann gelangt ihr zu Amazon







Trailer zum Kinofilm
 


Mich würde sehr interessieren, ob ihr das Buch gelesen oder den Film im Kino geschaut habt.

Ich gebe ehrlich zu, dass ich das Buch nicht lesen möchte und dass ich hauptsächlich durch Florian David Fitz auf diesen Film aufmerksam geworden bin, da ich ihn total gerne mag. Leider hat der Film keine tollen Kritiken, daher schreibt mir doch bitte, wie ihr Buch oder Film fandet. Danke!


 

Kommentare:

  1. Hallo Claudia!
    Ich habe das Buch gelesen und fand es einfach super! Die Art und Weise wie der Autor die beiden Charaktere Gauß und Humboldt darstellt ist klasse: Sonderbar, schrullig, eigensinnig. Ich musste beim Lesen mehrfach laut loslachen. Ein Buch was mich wirklich überrascht hat! Totales Lesevergnügen. Überleg dir das mit dem Lesen nochmal =)
    Den Film wollte ich eigentlich auch schauen, habs aber nicht ins Kino geschafft und ich glaube der lief auch nicht so lang. Werde ihn auf jeden Fall auf BlueRay schauen.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,

      dann sollte ich vielleicht mal die Augen nach einer Leseprobe aufhalten :)

      LG Claudia

      Löschen
  2. Ich sollte mir den Film vielleicht auch mal ansehen. Für die Schule musste ich das Buch 2x lesen ;) Und beim 2. Mal war's besser :D

    AntwortenLöschen