Mittwoch, 6. März 2013

[Rezension] Hans-Christian Schmidt/Franziska Gehm Mein allerliebstes Osternest


Warum nicht das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden? Mit diesem süßen Osternest ist das kein Problem, denn die Kinder können mit Hilfe zweier Bücher, 10 Osterhasen und 10 Schafen ganz leicht lernen bis zehn zu zählen und anschließend mit dem beigefügten Plüschlämmchen kuscheln.



Die beiden stabilen Pappbilderbücher in diesem tollen Set heißen "10 kleine Osterhasen - 1, 2, 3 - Ach, du dickes Ei!" und "10 kleine Schafe - Von 1 bis 10 im Schafumdreh'n". Jedes der Bücher besteht aus elf farbenfroh gestalteten Doppelseiten und beginnt jeweils mit nur einem Schaf bzw einem Osterhasen. Pro Seite kommt dann ein weiteres Tier dazu, bis am Ende alle zehn vollständig sind. Auf jeder Doppelseite befindet sich rechts neben dem eigentlichen Bild ein kleiner weißer Streifen, auf welchem die Anzahl der Tiere durch kleine Miniaturschafe/-osterhasen und durch die entsprechende Ziffer dargestellt wird.

Hans Christian Schmidt hat sich die Geschichte um die 10 kleinen Osterhasen ausgedacht, die u.a. mit Seifenblasen spielen, Blumen pflücken oder zusammen basteln. Die 10 kleinen Schafe stammen aus der Feder von Franziska Gehm, die ihre Tiere u.a. in Pfützen springen, mit Schubkarren Rennen veranstalten oder musizieren lässt. Pro Seite gibt es einen Vierzeiler, der in Reimform wiedergibt, um wie viele Schafe es sich handelt und was diese gerade vorhaben. So manches Mal empfinde ich Gereimtes als zu Gezwungen oder Gekünstelt, aber nicht hier. Die Vierzeiler bestehen nicht aus bereits "verbrauchten" Reimen, die man nicht mehr sehen kann. Im Gegenteil, sie sind humorvoll, wirken frisch und machen gute Laune.


Beide Bücher wurden von Marina Rachner mehr als gekonnt illustriert. Farbenfroh, aber nicht aufdringlich, hat sie die Seiten bebildert und darauf geachtet, jedem Hasen und jedem Schaf ein individuelles Aussehen zu geben, so dass diese auf den nächsten Seiten stets wiederzufinden sind. Süß und detailliert sind die Illustrationen, die Lust auf den Frühling machen und die gute Laune der Hasen und Schafe ist ansteckend. Als Highlight dazu gibt es noch ein kleines Plüschlämmchen, welches das Osterset komplettiert und zu einem wunderschönen Gesamtpaket werden lässt.

Fazit: Dieses wunderschöne Osternest erhält eine uneingeschränkte Empfehlung von mir. Absolut lesenswert und bezaubernd, egal ob für die eigenen Kinder oder zum Verschenken. Ein wirklich tolles Set!

  • Gebundene Ausgabe: 24 Seiten
  • Verlag: Loewe Verlag (Februar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3785576099
  • ISBN-13: 978-3785576090
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 1 - 3 Jahre
  • Verlag:



1 Kommentar: