Samstag, 4. Mai 2013

[Gewinnspiel] Happy Birthday - Tag 4


Ich freue mich, dass ich 10 Tage mit euch Geburtstag feiern darf.


Bitte nehmt euch die Zeit die Regeln für mein Geburtstagsgewinnspiel in Ruhe durchzulesen. Die Regeln sind an allen zehn Tagen gleich. Einmal "studieren" reicht daher. Allerdings kann nur teilnehmen, wer die Regeln 1+2 erfüllt und die restlichen Regeln akzeptiert. Daher schaut sie euch genau an, nicht dass ihr eure Chance auf den Gewinn von Anfang an verspielt, da ihr die Bedingungen nicht einhaltet. Das wäre doch schade!



Heute verlose ich gleich zwei Pakete, die jeweils mit diesen 3 Büchern gefüllt sind:


für die Klappentexte klickt bitte auf die Cover, dann gelangt ihr zu Amazon

Hertz, Anne - Flitterwochen

Rose, Karen - Todesherz
Abidi, Heike - Wahrheit wird völlig überbewertet


Diese beiden tollen Pakete wurden mir zur Verfügung gestellt von

Herzlichen Dank dafür!


Zwei der Bücher habe ich übrigens bereits gelesen und rezensiert - siehe:
Hertz, Anne - Flitterwochen  ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Abidi, Heike - Wahrheit wird völlig überbewertet ♥ ♥ ♥ ♥


So könnt ihr teilnehmen:
1.) Beantwortet die folgende Frage, indem ihr ein Kommentar auf diesen Beitrag hinterlasst:
(scrollt dafür bitte ganz nach unten, um das entsprechende Feld zu finden)
Nennt mir einen Autor, der den gleichen Vor- oder Nachnamen hat wie ihr. Falls es wirklich keinen gibt, dürft ihr auch auf den Vor- oder Nachnamen eines Verwandten oder Freundes ausweichen - aber bitte erst einmal überlegen, googeln usw., ob es nicht doch einen mit eurem Vor- oder Nachnamen gibt.

2.) Schickt mir diese Antwort mit eurer Postanschrift außerdem über das unten stehende Kontaktformular mit einem vollständigen Namen unter dem Betreff "Gewinnspiel # Happy Birthday - Tag 4" zu.


Weitere Regeln:
3.) Wer die ersten beiden Regeln einhält, landet im Lostopf. Wer an dem Tag, an dem das Gewinnspiel online ging, teilnimmt, erhält 2 Lose. Macht jemand alternativ an einem der nächsten Tage des Gewinnspiels mit, so gibt es dafür 1 Los.
4.) Jeder Teilnehmer darf pro Gewinnspieltag nur einmal teilnehmen, es ist aber möglich,  dass ein Teilnehmer an mehreren Tagen gewinnt.
5.) Teilnehmer müssen über 18 Jahre alt sein, ansonsten benötige ich eine Einverständniserklärung der Eltern.  
6.) Eure Adressen werden natürlich nicht sinnlos weitergegeben, sondern nur für das Gewinnspiel verwandt, und nach der Auslosung gelöscht. Allerdings werden teilweise die Gewinne vom Verlag selbst verschickt. Jeder erklärt sich durch die Teilnahme damit einverstanden, dass ich im Falle eines Gewinns die Adresse an den jeweilig ausliefernden Verlag weitergeben darf, der diese Adresse wiederum nur für den Versand verwenden wird.
7.) Die Auslosung erfolgt in der zweiten Juniwoche. Alle Gewinner werden dann in einem separaten Blogeintrag bekannt gegeben.
8.) Für Teilnehmer aus dem Ausland: Ich versende nur innerhalb Deutschlands, es sei denn, ihr würdet mir das Extra-Porto erstatten. Bitte schreibt mir im Kontaktformular, dass ihr diese Passage gelesen habt und mit der Portoerstattung einverstanden seid.
9.)  Ich übernehme keine Haftung, falls der Gewinn auf dem Postwege verloren gehen sollte.
10.) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Einsendeschluss ist der 09.06.2013 - 18.00 Uhr

Mein Gewinnspiel darf natürlich gerne auf eurem Blog oder bei Twitter / Facebook verbreitet werden. Außerdem freue ich mich sehr, falls ihr meinen Blog als Leser verfolgen würdet :)


Euch allen viel Erfolg dabei :)



Kommentare:

  1. Monja / Nefertari354. Mai 2013 um 10:12

    Guten Morgen!
    Wie interessant. Es gibt tatsächlich eine Autorin die Monja Reichert heißt. Sie macht so Deutsch-Italienisch Übersetzungen. Das wäre mein Vorname.
    Zu meinem Nachnamen. Da gibt es ja den bekannten Krimiautor Brian Freeman und eine Jugendbuchautorin die Pamela Freeman heißt.
    Es gibt ja sogar eine Dystopie mit meinem Nachnamen: Die Rebellion der Maddy Freeman und Maddy Freeman - Die Rebellion geht weiter.
    Das wären sogar meine Initialen.
    Echt witzig!
    Liebe Grüße
    Monja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia,

    gerne möchte ich dieses tolle Paket gewinnen. Nach einer Namensvetterin unter den Autoren musste ich Googeln, habe jedoch die Kinderbuchautorin Meike Haas gefunden.

    LG Meike

    AntwortenLöschen
  3. Also mit meinem Nachnamen habe ich nur jemanden gefunden, der Anatomiebücher schreibt. Das fand ich jetzt nicht so prickelnd ;) Aber mit dem Vornamen gibt es ja viele.

    Ich habe mir Melanie Rose ausgesucht, weil es direkt zu deinem Gewinn passt ;) Ihre Romance/ Chick-Lit Bücher lese ich sehr gerne und kann sie empfehlen :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    es gibt eine Ramona Leiß, die Kindersachbücher schreibt ;) http://www.amazon.de/Kosmos-Experimente-f%C3%BCr-Hause-Wasser/dp/3440123863/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1367655359&sr=1-1&keywords=ramona+lei%C3%9F
    Eine Romanautorin hab ich leider nicht gefunden ;) Aber einen Roman selbst: http://www.amazon.de/Ramona-Beverly-Cleary/dp/3781703002/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1367655490&sr=1-2&keywords=ramona+beverly+cleary
    LG Ramona

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Claudia,

    heute verlost du aber wieder mal tolle Bücher. ;)
    Da muss ich doch direkt mitmachen und mein Glück versuchen ;)

    Ich habe eine Autorin mit meinem Vornamen gefunden die historische Bücher schreibt und zwar: Rebecca Gable.
    Ich selbst mag historische Bücher nicht so sehr.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen,
    hättest du nach einer Schauspielerin gefragt, hätte ich dir aus dem Stehgreif Melanie Griffith genannt. Eine Autorin ist mir nicht bekannt, aber Google macht ja alles möglich ☺
    http://www.lovelybooks.de/autor/Melanie-Rose/ - Melanie Rose - eine mir eine völlig unbekannte Autorin.
    Zu meinem Nachname hätte ich dir einen Sänger präsentieren können und zwar diesen hier: http://www.crosschannel.de/christliche-musik/studiotalk/florence-joy-und-thomas-enns/ Eine Autorin / einen Autor habe ich leider nicht gefunden. Da es aber eine "oder" und keine "und" Frage war, habe ich alles richtig gemacht, oder? ☺
    Schönes WE,
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Melanie Rose schreibt wirklich gute Bücher!! Die Art der Ideen sind Cecelia Aherns recht ähnlich.

      Löschen
  7. Huhu,

    die allererste Eingebung: INA MÜLLER :) Und das Lustige an der Geschichte ist, sie hat nicht nur den gleichen Vornamen, sondern auch den gleichen Nachnamen...also zumindest wenn man meinen Geburtsnamen beachtet :) Da steht nämlich Ina Müller. Find ich immer wieder spaßig, weil ich sie zudem auch noch echt gerne mag.

    Hab ein tolles Wochenende !

    LG Ina

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen,

    die heutige "Aufgabe" finde ich lustig. ;)
    Eine Schauspielerin wäre mir auch direkt eingefallen, aber wie schon oben erwähnt, Dr. Google weiss immer Rat. :-D

    Und ich wurde fündig: es gibt tatsächlich eine deutsche Schriftstellerin, namens JASMIN RAMADAN.

    Und soll ich euch was sagen? Noch nie von der gehört oder gelesen... xDD

    Lg Jasi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    interessante Aufgabe heut :)
    Ich habe die Autorin Jasmin Leheta gewählt (wollte ja nicht das gleiche nehmen, die Teilnehmerin vor mir :D)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen! :)

    Bei meinem Vornamen kam mir natürlich sofort Sandra Brown in den Sinn. Ich habe mich trotzdem zum schlauen G begeben, um mal zu schauen wen es da noch so gibt. Was soll ich sagen.. es gibt so einige! Ich entscheide mich nun gegen Sandra Brown und für Sandra Baumgärtner, da sie aus Deutschland kommt und auf Waldspaziergänge und BurgRuinen abfährt. (so wie ich :D ) Ihre "Seraphim"-Bücher möchte ich ebenfalls lesen. :)

    Liebe Grüße Sami

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Claudia,
    tja, ich glaub auf sowas wär ich nie gekommen, ich hätte nie nach einem Autor gesucht, der den gleichen Vor- oder Nachnamen hat wie ich. Deshalb finde ich das echt eine gute Idee.
    Für meinen Vornamen gibt es schon irgendwie ganzschön viele Autorinnen. Ich glaub ich habe mindestens 5 gefunden, aber ich entscheide mich für eine Kinderbuchautorin. Nämlich für... Sonja Kaiblinger mit dem Buch " Ferien mit Traumpferd".
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Claudia,

    zu meinem Nachnamen Doberstein hab ich keinen Autor/in gefunden. Zu meinem Vornamen gibt es ja einpaar. Ich habe mir Judith Lennox ausgesucht :-)

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  13. Es gibt tatsächlich eine Autorin, die den gleichen Vornamen hat wie und deren Nachname so ähnlich ist wie meiner ;-)

    Sie heißt Beate Dölling und ist Kinderbuchautorin.

    Im Gewinnfalle habe ich natürlich dann auch wieder eine Versandadresse in Deutschland parat ;-)

    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na was ein Zufall, 2 Beates so dicht hintereinander :) und zum Glück haben wir nicht die gleiche Autorin gewählt.

      Löschen
  14. Hallo !
    Schöne Idee. Also mit meinem Vornamen gibt es u.a. eine Beate Sommer , die einen Krimi namens "Autorentod" geschrieben hat.
    Beim Nachnamen bin ich unter Ilse Nagelschmidt fündig geworden ( witzig, weil meine Oma zwar Ilse, aber nicht Nagelschmidt hieß ;) ), Buch heißt dazu "Geschlechtergedächtnisse: Gender-Konstellationen und Erinnerungsmuster in Literatur und Film der Gegenwart "...
    Kennen tue ich aber beider Schriftsteller gar nicht, zumindest beim Krimi könnt ich mir vorstellen das zu ändern....

    Liebe Grüße Ati

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Claudia,
    Da ich (leider) keinen so ausgefallen Namen habe, gibt es zum Beispiel Hannah Arendt oder Kristin Hannah.
    Du verlost schon wieder so tolle Bücher!
    LG
    Hannah

    AntwortenLöschen
  16. Hej,

    also die einzige Autorin mit meinem Namen, die ich gefunden habe, ist die Kinderbuchautorin Franziska Gehm....
    Aber ich habe vor Jahren auch jemanden kennengelernt, der genau wie ich Franziska Kiele heißt und in Hamburg wohnt ;)

    LG,
    Franzi

    AntwortenLöschen
  17. Bei mir ist die Antwort nun wirklich nicht so schwer...

    Anne Hertz :D

    Wirklich tolle Gewinne hast du hier :)

    lg Anne

    AntwortenLöschen
  18. Ich habe bei mir gefunden

    Sabrina Qunaj

    sie hat sogar schöne Bücher, musste ich gerade feststellen

    LG
    Brina

    AntwortenLöschen
  19. Hallöchen!

    aaalso die Antwort auf deine Frage heute lautet bei mir: "Heinrich Hoffmann". Das ist unter anderem der Autor von Stuwwelpeter und der Mann teilt mit mir den gleichen Nachnamen. (:

    VG,
    Frederike (Hoffmann)

    AntwortenLöschen
  20. Hey!

    Ich habe mal gegoogelt und tatsächlich Autoren gefunden, die Marina heißen. Ich habe die Autorin Marina Heib ausgewählt, die mir bis jetzt noch unbekannt war. Sie scheint Thriller zu schreiben, die ich mir demnächst wahrscheinlich noch einmal näher anschauen werde, weil sie sehr interessant klingen :)

    LG Marina

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Claudia,

    es gibt duzend Autorinnen mit dem Vornamen Sandra, aber mit dem Nachnamen Schramm ist wohl die bekannteste Julia Schramm von der Piratenpartei. Allerdings werd ich dieses Buch nie lesen ^^

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Claudia,
    Eine Autorin mit dem selben Vornamen wäre z.B. Marion Zimmer Bradley. Allerdings habe ich noch nichts von ihr gelesen.

    AntwortenLöschen
  23. Hallo,

    es gibt tatsächlich eine Sandra Müller, die ein Buch geschrieben hat. Es heißt "Radio machen".
    Tolles Buchpaket!!

    lg
    Sandra

    AntwortenLöschen
  24. fantastische Aktion, ich habe noch nie vorher ein Autor oder Autorin gefunden gehabt, bzw. habe ich auch noch nie danach gesucht. lustiger Weise gibt es ein paar Atoren die mein Nachmanen als Vornamen haben, aber ich habe mich dann doch für den Vornamen entschieden und zwar für die Autorin
    Ella Kensington

    May the odds be ever in your favor
    Ella

    AntwortenLöschen
  25. So, jetzt ist hoffentlich alles richtig. Danke für die Nachricht. Hier also "mein" Autor:

    Sabrina Qunaj
    http://www.amazon.de/Sabrina-Qunaj/e/B006HFUDY0/ref=ntt_athr_dp_pel_1

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Claudia,

    dann möchte ich auch mal mein Glück versuchen.
    Da es mit "unserem" Vornamen auch viele Autorinnen gibt, hab ich mich für 'Claudia Puhlfürst' entschieden.

    Ganz liebe Grüße

    Claudia :-)

    AntwortenLöschen
  27. Da mache ich auch gerne mit:

    Nadine Gordimer (* 1923), südafrikanische Schriftstellerin (Literaturnobelpreis 1991)

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  28. Moin Moin,

    Melanie Lahmer hat einen tollen Krimi / Thriller über Geocaching geschrieben. Knochenfinder....
    LG und schönen Samstag

    Melanie Truhöl

    AntwortenLöschen
  29. Meine Namensvetterin ist Daniela Krien.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Claudia,

    es gibt eine Kinderbuchautorin mit Namen Jutta. Andere konnte ich jetzt nicht finden, ich hoffe das wäre in Ordnung.
    wünsch noch einen schönen Samstag

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  31. Hallöchen
    Wieder ein schönes Buchpaket das du da hast. Das erste Buch klingt extrem lustig und das Dritte auch und das zweite steht auf meinem Wunschzettel. :-D

    Lange suchen brauchte ich bei der Frage ja nicht, du hast Ende letzten Jahres in deinem Autoren 1x1 Yvonne Pioch vorgestellt und ansonsten könnte ich dir noch Yvonne Woon anbieten, von der die "Dead Beautiful" Reihe ist.

    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Claudia, ich wähle die Schriftstellerin Bettina von Arnim. Irgednwie passend wie ich finde :-)

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Claudia
    Christine Nöstlinger Kinderbuchautorin, ist mir eingefallen
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  34. hallo claudia,
    ich habe eine autorin mit meinem vornamen gefunden:
    Sonja Kaiblinger
    lg sonja lazar

    AntwortenLöschen
  35. Hi!

    Eine tolle Frage und wenigstens für den Vornamen mußte ich google nicht bemühen.

    Simone Elkeles (noch kein Buch von ihr gelesen, aber sie sind mir schon häufiger über den Weg gelaufen) hat unter anderem "Back to Paradise" und "Leaving Paradise" geschrieben.

    Und weil ich ganz neugierig war, habe ich meinen Nachnamen mal gegoogelt und es gibt tatsächlich eine Autorin, die denselben Nachnamen hat:

    Judith Jennewein (auch die kenne ich nicht): "Bergauf, talwärts" und dieses Jahr erscheint "Die wundersamen Weltraumabenteuer von Helen Hayer und Christine de Castelbaraque "

    Liebe Grüsse
    Mone

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Claudia,

    da fällt mir spontan die Kinder- und Jugendbuchautorin Christine Nöstlinger ein.
    Zu meinem Nachnamen fällt mir Anne Frank ein.

    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Claudia!

    Mit meinem Vornamen Nicole gibt es eine Autorin die im wirklichen Leben Nicole Houwer heißt umd mit den Pseudonymen Nicole Joens und Noemi Jordan schreibt. Ich finde sie ist eine tolle Autorin und ich moche ihre Bücher "Maria sucht Josef", "Insel der schwarzen Perlen" und "Tal der tausend Nebel" sehr gerne. Ich kann ihre Bücher nur jedem empfehlen, denn sie schreibt Romane, die in fernen Ländern spielen. Der Roman Maria sucht Josef ist berührend und romantisch zugleich.

    So ich glaube jetzt habe ich die Autorin genug vorgestellt.

    Liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Claudia!

    Das sind ja tolle Bücher, da mache ich gerne mit.
    Leider gibt es wirklich keine Autorin unter dem Namen Katja Ertelt, aber ich habe den Vornamen genommen und mit die Autorin Katja Kessler ausgesucht, weil sie freche Frauenromane schreibt. :-)

    Alles Liebe,
    Katja

    AntwortenLöschen
  39. Also Autorinnen mit dem Vornamen Mareike gibt es. Und zwar folgende: Mareike Fallwickl, Mareike Krügel, Mareike Doll, Mareike Koenig, Mareike Rinke, ...
    Mit einem Nachnamen wie Krause findet man auch immer was: Günter Krause, Michael Krause, Tilman Krause, Dieter Krause, Karl Christian Friedrich Krause, ...
    Was ich allerdings noch nicht wusste war, dass es auch eine Mareike Krause gibt, die Autorin ist und eine Autorin namens Anna-Mareike Krause gibt.

    LG
    die Mareike Krause, die deinen Blog liest ;-)

    AntwortenLöschen
  40. Ich habe ja einen Doppelnamen, und so habe ich nach beiden Nachnamen einzeln geschaut. Es gibt tatsächlich eine Susanne K. Langer, sie hat ein Philosophy-Buch geschrieben. Aber es gibt auch eine Autorin Susanne Klug. Sie schreibt Koch- und Backbücher für Kinder.

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  41. ich habe eine gefunden :-) : Carmen Stephan, geboren 1974, wohnt in München. Sie lebte als Autorin für mehrere Jahre in Rio de Janeiro. 2005 erschien der Geschichtenband ›Brasília Stories‹. ›Mal Aria‹ ist ihr erster Roman, sie bekam dafür den Literaturpreis der Jürgen-Ponto-Stiftung 2012.

    liebe grüße
    carmen

    AntwortenLöschen
  42. Zu meinem Vornamen passt die Autorin "Sarah Challis" deren Bücher im Rowohlt Verlag veröffentlich werden :) Jan Brandt hingegen trägt meinen Namen und hat es sowohl auf Platz 35 der Bestsellerliste, als auch zur Nominierung für den Deutschen Buchpreis (Shortlist) gebracht. Seinen Roman "Gegen die Welt" habe ich allerdings nicht gelesen :D
    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  43. Hey,
    hab auf Fb vor längerer Zeit mal ne Tine Armbruster entdeckt. Kenne ihre Bücher aber nicht. Wenn ich meinen vollen Namen nehme, kenne ich keine Autorin. Google: Wow, es gibt ja richtig viele Christines, zB Christine Nöstlinger, irgendwie hab ich schon mal von ihr gehört...

    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen
  44. Hey,
    ich würde auch gerne dieses tolle Paket gewinnen.Ich habe via Google eine Kinderbuchautorin mit dem Namen Vanessa Walder gefunden.

    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Claudia,
    meine Antwort lautet: Susanne Schomann
    Sie ist eine meiner Lieblingsautorinnen, ebenso wie Anne Hertz, daher würde ich mich wahnsinnig freuen zu gewinnen.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  46. Huhuuu,

    Ich habe leider keinen Autor oder Autorin mit meinem Vollständigen namen finden können aber darfür mit meinem Vornamen die auch Jennifer heißt nämlich Jennifer Jäger die zb. das Buch Saphirtränen schrieb.

    Viele liebe grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen
  47. Hallo,

    spontan ist mir keine Autorin mit dem Vornamen Isabelle eingefallen, also habe ich gegoogelt und die Autorin Isabelle Müller gefunden.Sie hat das Buch "Phoenix-Tochter" geschrieben, eine. biografie.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  48. Hallo Claudia,

    eine Autorin mit demselben Vornamen, deren Bücher ich auch noch sehr gerne lese, ist Petra Schier.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  49. Das ist ja wieder einmal eine tolle Idee. Also mein Vorschlag wäre hier: Iris Kammerer. Der Vorname ist identisch, aber ich habe noch kein Buch von ihr gelesen.

    Liebe Grüße
    schlumeline

    AntwortenLöschen
  50. Die Idee ist echt toll. Mein erster Gedanke ging dabei an die Autorin der Biss-Reihe, Stephenie Meyer. Da ich dann aber gemerkt habe, dass sie eben Stephenie und nicht Stefanie heißt, habe ich nochmal gegoogelt und bin dabei auf eine Stefanie Zweig und eine Stefanie Gercke gestoßen, von denen ich aber noch kein Buch gelesen habe.

    lg, Steffi

    AntwortenLöschen
  51. Habe nach beidem gesucht und bin bei meinem Vornamen fündig geworden. Ich habe mich dann für "http://www.amazon.de/Mit-zerbrochenen-Fl%C3%BCgeln-Manuela-R%C3%B6sel/dp/3939586099/ref=sr_1_fkmr0_3?s=books&ie=UTF8&qid=1367693555&sr=1-3-fkmr0&keywords=manuela+braatz" entschieden, weil das Thema heikel und wichtig ist. Sollte man sich mehr drüber informieren, auch, wenn man nicht zu den Betroffenen zählt.

    AntwortenLöschen
  52. Hallo, tolle Aufgabe! :)
    Also mir ist direkt Sabine Gruber eingefallen, sie hat den gleichen Vornamen wie ich. Gelesen habe ich von ihr (bis jetzt) "Die Zumutung".

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  53. Hallo liebe Claudia,

    Anne Bronte hat den gleichen Vornamen wie ich. :)

    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  54. Hallo Claudia,
    wieder ein richtig gutes Paket und ich würde heute auch gerne wieder dabei sein.

    Ich habe meinen Nachnamen gewählt und bin auf die Autorin "Fanny Wagner" gestoßen, die Humorvolle Bücher schreibt.

    Liebe Grüße
    Kati

    AntwortenLöschen
  55. Hi Claudia,

    Eigentlich wollte ich ja meinen Kommentar aus dem kontaktformular kopieren, aber das ging wohl nicht so richtig. Mit iPad ist das manchmal schon etwas schwierig. Aber gu, dann noch einmal so.

    Ich liebe Anne Hertz!!!
    Ich habe mich für meinen Vornamen entschieden, da ich dachte, da gibt es bestimmt so einige und so war es dann auch. Ich habe mich für Melanie Rose entschieden. Sie hat das Buch "mein Tag ist deine Nacht" geschrieben und ich finde diese Buch einfach echt toll!

    Danke für diese tolle Aktion zu deinem Geburtstag!

    Lg Mel

    AntwortenLöschen
  56. Hallo,

    sehr gerne würde ich am Gewinnspiel teilnehmen. Ich habe keinen Autor gefunden die meine beiden Namen trägt aber ich habe dafür eine Autorin die auch Susann heißt "Die einen sagen Liebe, die anderen sagen nichts: Roman von Susann Pásztor"...

    ich würde mich sehr über das Buchpaket freuen... lg :

    AntwortenLöschen
  57. Hallo Claudia,
    eine schöne Aufgabe :) Ich gebe zu, ich musste jetzt erst mal googlen weil mir trotz des gut gefüllten Bücherregals kein Autor spontan einfiel. Hab mich auch für den Vornamen entschieden, da es bei meinem Nachnamen etwas schwer wird wegen dem y am Ende :)
    Also zum Vornamen "Michaela" habe ich mir die Autorin "Michaela Thewes" rausgesucht unter anderem hat sie "Der Kater der Braut" & "Männer in Freilandhaltung" (cooler Titel! *lach) geschrieben. Ich hab noch nichts von ihr gelesen.
    So findet man auch mal unbekanntere Autoren, ich kannte bisher nichts von ihr :)

    LG Ela

    AntwortenLöschen
  58. Guten Morgen!
    Mir ist zwar eine Dame eingefallen, aber mich hat es auch interessiert, ob es noch jemanden gibt, bzw. wen und was die Gute so schreibt. Gefunden habe ich neben Barbara Wood (die mir sofort eingefallen ist) eine gewisse Barbara Temelie. Und diese Dame schreibt Ernährungsratgeber...... mpf, vielleicht sollte da mal einen 2. Blick riskieren?
    Viele liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  59. Guten morgen,

    das ist heute noch nicht mal schwer, zumindest was den Vornamen angeht ist mir gleich etwas eingefallen:
    Sabine Ebert (das aktuellste Buch gibt es seit kurzem bei Droemer Knaur: Kriegsfeuer 1813). Beim Nachnamen bin ich schier verzweifelt, da scheint es einfach nichts zu geben :-( der ist dann doch zu selten...

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  60. Guten Morgen,

    da gibt es ja wieder schöne Bücher zu gewinnen. :-)

    Also mit meinem gesamten Namen gibt es keinen Autor - zumindest nicht, dass ich wüsste. Mit meinem Vornamen gibt es jedoch einige. Spontan fallen mir diese ein: Deborah Harkness, Deborah Crombie, Debbie Macomber. Von der ersten und der dritten warten noch Bücher in meinem SUB. :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!

    Deborah

    AntwortenLöschen
  61. Hallo Claudia!

    Ich war gestern nicht daheim, hoffe aber, ich darf noch in den Topf und die Verlosung läuft auch heute noch.

    Ich heiße Kerstin, daher nehme ich als Autor

    "Kerstin Gier" die Autorin u.a. der Edelsteintrilogie.

    Mit meinem Nachnamen gibts keinen ;-)

    Lieber Gruß
    KleinerVampir

    AntwortenLöschen
  62. Das sind ja tolle Buchpakete. Ich liebe die Bücher von Anne Hertz! Beim Autorennamen hat mir Amazond diese Dame ausgespuckt: http://www.amazon.de/Eine-Bank-Seerosenteich-Annika-Thor/dp/3551352062/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1367760452&sr=8-4&keywords=Annika
    Annika Thor, Jugendbuchautorin. Ansonsten bin ich aber Heldin vieler Bücher: Pippi Langstrumpf bis Liza Marklund.
    lg
    annika

    AntwortenLöschen
  63. Das sind wieder tolle Bücher und bei deiner Frage ist mir gleich "Sabrina Qunaj" eingefallen :)

    LG
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  64. Hallo :)
    Also mit meinen Vornamen habe ich einpaar gefunden ich habe mich für Natalie McLennan da ihr Buch unser Vornamen beinhaltet :) es heißt Natalia: Intime Bekenntnisse des teuersten Escort-Girls in New York. Der Titel passt zwar nicht zu mir aber ich fand es schon irgenwie witzig ;)

    Mit meinen Nachnamen habe ich keinen gefunden aber für mich ist jeder Autor ein KÜNSTLER ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  65. Huhu,

    ui dass ist mal eine interessante Frage.
    Zu meinem Vornamen gibt es jede Menge Autorinnen, einige habe ich mal herausgesuch.
    Aber ich habe rausgefunden das es sogar jemanden mit meinem Nachnamen gibt.

    ANDREA:
    - Schacht
    - Liebers
    - Bannert
    - Hünniger
    - Tillmanns
    - Schütze
    - Gerecke
    - Joost
    - Mertz
    - Schwarz

    Birkholz:
    - Jörn
    - Peter

    herzliche Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  66. Hallo Claudia,

    [...]

    Leider ist mein Nachname wohl zu selten, um eine Person mit diesem zu finden. Daher schien es mir unmöglich einen Autor zu finden, welcher den gleichen Nachnamen trägt. Trotz Allem habe ich versucht über Google etwas herauszufinden, jedoch vergebens. Wäre auch zu schön gewesen.
    Nun ja, aber zum Glück gibt es ja noch den Vornamen. Es hat schon jemand anderes mit meinem Vornamen hier eine Autorin genannt und so habe ich weitergesucht und bin auf eine Autorin gestoßen, welche Ramona Lepp heißt. Ich konnte allerdings nur ein Buch finden: "Hauch von Unendlichkeit: Solange ich lebe". Da sie mein (Vornamens-)Vetter ist, musste ich mich auch gleich mal über das Buch informieren. Klingt super interessant und siehe da, nur durch diese Aktion hier, ist wiedereinmal ein Buch auf meiner Wunschliste gelandet! :)

    Ich wünsche noch einen schönen Abend! :)

    Liebe Grüße,
    Ramona

    AntwortenLöschen
  67. Hallo,

    ich musste auch gerade googlen und bin auf "Julia Boehme" geswtoßen, die erfolgreiche Kinderbuchautorin ist :)

    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  68. Huhu,
    hab einfach mal in deine Reziliste geguckt, denn ich muss gestehen, dass ich noch keinen Autoren gelesen habe mit meinem Vornamen, gehoert natuerlich schon, aber allein vom Hoeren merke ich mir nur selten Namen.
    Also, da waeren:
    Rachel Cohn, Rachel Joyce und Rachel Ward.

    LG,
    Rachel

    AntwortenLöschen
  69. Oh man,

    eine geniale Frage, denn danach hab ich noch nie gegooglet.
    Natürlich hat mich bei meinem aussergewöhnlichen Nachnamen interessiert ob es dort jemanden gibt, der so heisst.

    Ich habe einen Christian Wastlhuber gefunden:
    http://edoc.ub.uni-muenchen.de/view/autoren/Wastlhuber=3AChristian=3A=3A.html

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  70. Christopk Keller - schweiz. Autor


    Christoph

    AntwortenLöschen
  71. Huhu Claudia,

    hihi die Frage ist relativ einfach für mich. Da ich Müller mit Nachnahmen heiße ;)
    ein bekannter Autor ist Peter Müller. Eines seiner Bücher lautet "Die Seele laufen lassen"

    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  72. Hallo Claudia,
    das sind ja mal wieder tolle Bücher, die es zu gewinnen gibt. Mir war keine Autorin mit meinem Vor- oder Nachnamen bekannt. Bei der Suche auf Amazon habe ich dann die Autorin Denise Mina gefunden.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  73. Hi,
    den gleichen Vornamen wie ich hat die Autorin Susann Pásztor.
    LG Susann.

    AntwortenLöschen
  74. Hallo,

    ach, da gibt es einige, z.B. Elke Heidenreich oder Elke Pistor.Von beiden habe ich schon mehrere Bücher gelesen.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
  75. Halli Hallo :)

    Ich habe tatsächlich eine Autorin gefunden, die genauso heißt wie ich, dass ist wirklich überraschend, hätte ich nicht gedacht *gg*

    Hier der Titel "Haltlos: - In der Schwebe", gibt es sogar bei Amazon http://www.amazon.de/Haltlos-Schwebe---Stefanie-Pirkl/dp/3833424338/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1368731006&sr=1-2

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  76. Hallo! Ich hoffe, ich hab es richtig verstanden, dass man sich auf die Bücherpakete noch bis zum 9. Juni bewerben darf? Erstmal alles alles Gute nachträglich zum Geburtstag, auch wenn ich etwas spät dran bin... Ich folge deinem Blog schon seit ein paar Monaten über GFC und meine Blogliste.
    Wahnsinn, dieses Gewinnspiel! Das ist supergroßzügig von dir, so viele Bücher zu verschenken, und ich muss mein Glück einfach mal probieren, auch wenn ich hier ein Nachzügler bin. ;-)

    Zu deiner Frage: Also spontan fiel mir keine Autorin mit meinem Namen ein. Mein Nachname ist eh zu exotisch, also hab ich es mit meinem Vornamen versucht. Ich hab nur eine Handvoll unbekannter (selbsternannter?) Schriftstellerinnen gefunden, also mit einer kleinen Abweichung in der Schreibung würd ich dann Bianka Minte-König vorschlagen.

    Liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  77. Hej,

    ein Autor, der den gleichen Namen hat wie ich ... tjoa, zumindest niemand bekanntes würde ich sagen, habe nach einer kleinen Suche aber Vivien Burckart gefunden =)

    Lg Vivi

    AntwortenLöschen
  78. Hallo,

    ich nenne hier mal die Autorin Heidi Rehn - zudem schreibt sie sogar Bücher aus meinem Beuteschema, deshalb fiel mir die Antwort leicht. Beim Nachnamen hätte ich sicher keinen Autor gefunden - bei einem "exotischen" Namen, den nur ein paar Personen in Deutschland tragen, ist das auch unwahrscheinlich.

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

    AntwortenLöschen
  79. Hallo,
    den gleichen Vornamen wie ich hat die Autorin Gabi Kreslehner.

    LG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  80. Hallo, den gleichen Nachnamen wie ich hat die Autorin Annette Müller, die das Buch Ich geh den Weg der Wunder - Autobiograpie schrieb. Sie hat auch fast den selben Vornamen wie ich, aber eben nur fast.
    Liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  81. Eine Autorin, die den selben Vornamen hat wie ich, ist die Amerikanerin Jolene B. Perry. Eines ihrer bekanntesten Werke ist "The Next Door Boys".

    Eine wirklich interessante und kreative Aufgabe. :)

    AntwortenLöschen
  82. Eine tolle Idee, ich hab mich bei Amazon gleich mal auf die Suche gemacht und für meinen Vornamen die Kinderbuchautorin Sandy Nightingale gefunden.

    LG Sandy

    AntwortenLöschen