Donnerstag, 10. Oktober 2013

[Das Autoren 1x1] Adriana Popescu

 proudly presents:



Adriana Popescu


© Notker Mahr

***************************
Autorenwelt
 ***************************

1. Seit wann schreibst du?
Um das Klischee perfekt zu machen: seit der Schulzeit. Das muss so 1993 ernsthafte Züge angenommen haben. Da wurden die Geschichten etwas länger, und ich habe sie zum ersten Mal auch an Schulfreunde verteilt, um ein Feedback zu bekommen. Seitdem habe ich nicht mehr aufgehört.

2. Warum ist „Autor“ für dich der beste Beruf der Welt?
Weil man alles erleben kann. Man kann als Superheld die Welt retten, mysteriöse Mordfälle lösen, sich in die tollsten Typen verlieben, spannende Orte erleben. Das Beste daran: man erlebt das alles nicht alleine, sondern mit den Lesern. Was gibt es Schöneres?

3. Beschreibe dein Buch / eins deiner Bücher in weniger als zehn Worten und verrate, auf welchen Titel sich die Beschreibung bezieht.
Das ist ja fies. Ich versuche es mal: Durchgeknallte Reisebuchlektorin strandet zu Weihnachten am Flughafen und lerntüberausattraktiventollenNerdmitBrilleundFaiblefürHerrderRinge kennen. (Okay okay, ich habe geschummelt. Aber es ist „Versehentlich verliebt“).

4. Wo schreibst du am Liebsten bzw. hast du besondere „Rituale“ beim Schreiben?
Ich schreibe am liebsten daheim an meinem Schreibtisch, gerne nachts, wenn nur noch Sexy Sportclips im Nachtprogramm des TVs laufen und ich nicht ablenkt werde. Ohne Telefon, Facebook und TV kann ich in die fiktive Welt meiner Charakter verschwinden und schreiben. Richtige „Rituale“ habe ich keine. Es muss nur immer Musik her.

5. Hast du einen Tipp für zukünftige Autoren?
Schreiben, schreiben, schreiben. Die eigene Schreibstimme finden. Das Ziel nicht aus den Augen lassen. Auch wenn man nur langsam voran kommt. Je mehr man schreibt, desto besser wird man. Kritik dann ernst nehmen, wenn sie einen weiterbringt, und dann ignorieren, wenn sie einen nur persönlich treffen soll.




***************************
Private Welt
 ***************************

6. Was ist deine Lieblingsfarbe?
Pink. Da werde ich irgendwie immer wieder schwach. Ohrringe, Schuhe, Jeans, Jacken ... ich habe alles auch in Pink. Bin wohl zu sehr Mädchen.

7. Was war als Kind dein Traumberuf?
Ich wollte ganz lange Schauspielerin werden. Aber da an mir wohl kaum die neue Meryl Streep verloren gegangen ist, habe ich schnell gemerkt: ich schreibe lieber Dinge, die echte Schauspieler sagen sollen. Also bin ich Drehbuchautorin geworden. 

8. Was ist dein Lieblingsessen?
Sushi. Ich liebe gutes Sushi. Da kann ich nicht nein sagen. Oder aber Pasta und Meeresfrüchte. Oder Fisch vom Grill. Daran ist meine Mutter schuld, die kocht einfach viel zu gut. 

9. Welches Genre liest du selbst am Liebsten?
Ich lese tatsächlich auch das Genre, in dem ich mich auch als Autorin am wohlsten fühle. Liebesromane oder Coming-of-Age Stories. Es darf lustig oder traurig sein, aber große Gefühle müssen dabei sein. Je mehr ich mitlebe, desto besser!

10. Verrätst du einen deiner Wünsche für deine Zukunft oder einen Traum, den du dir gerne noch erfüllen möchtest?
Ein Wunsch für die Zukunft, hm. Im Moment ist alles wirklich schön und ich bin fast wunschlos glücklich. Wenn ich gesund bleibe und weiter schreiben darf, dann bin ich sehr zufrieden. Ein Traum? Meinen 40. Geburtstag in NY feiern. Das kriege ich hoffentlich hin!


Diese Bücher von Adriana Popescu könnten z.B. in eurem Bücherregal stehen:



Vielen Dank Adriana, dass du beim "Autoren 1x1" teilgenommen hast :)


PS: Falls ihr neugierig geworden seid, dann denkt daran,
dass mein Gewinnspiel zu "Lieblingsmomente" noch läuft.


1 Kommentar:

  1. Schönes Interview, liebe Claudia.
    Die Bücher von Adriana Popescu stehen bereits auf meiner Wunschliste. :)

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen