Montag, 4. November 2013

[Gewinnspiel] Kalender für 2014

Hallo ihr Lieben,

mit großen Schritten gehen wir auf das Jahr 2014 zu und deshalb kann man sich so langsam Gedanken darüber machen, welche Kalender einem in dem neuen Jahr begleiten sollen. Zwei habe ich euch bereits anhand von Rezensionen vorgestellt und genau diese verlose ich an euch.


Zu gewinnen gibt es:

3x Adams, Scott - Dilbert 2014: Wandkalender
--> zur Rezension

&

3x Schaal, Timo - Street Art in Germany: Wochenkalender
--> zur Rezension


Für die Verlosungsexemplare bedanke ich mich ganz herzlich bei der
Münchner Verlagsgruppe


Um am Gewinnspiel teilzunehmen,
  • füllt das folgende Formular vollständig aus,
  • hinterlasst die Antwort auf die Frage außerdem als Blog-Kommentar
  • beachtet die untenstehenden Regeln.





1.) Teilnehmer müssen über 18 Jahre alt sein, ansonsten benötige ich eine Einverständniserklärung der Eltern.
2.) Die Adressen werden nur für das Gewinnspiel verwandt und anschließend gelöscht.
3.) Für Teilnehmer aus dem Ausland: Ich versende nur innerhalb Deutschlands, es sei denn, ihr würdet mir das Porto erstatten. Jeder Teilnehmer aus dem Ausland erklärt sich durch die Teilnahme am Gewinnspiel mit dieser Passage einverstanden.
4.)  Ich übernehme keine Haftung, falls der Gewinn auf dem Postwege verloren gehen sollte.
5.) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Einsendeschluss ist der 23.11.2013 - 23.59 Uhr

Mein Gewinnspiel darf natürlich gerne auf eurem Blog oder bei Twitter / Facebook verbreitet werden. Außerdem freue ich mich sehr, falls ihr meinen Blog als Leser verfolgen würdet :)


Euch allen viel Erfolg dabei :)



Kommentare:

  1. Taschenkalender :) Aus einem ganz einfach Grund: Elektronische Geräte können doch immer mal wieder Daten verlieren. Außerdem bin ich da einfach gern traditioneller...

    Der Streetartkalender... megacool!
    Alles Liebe, Chimiko

    AntwortenLöschen
  2. da bin ich auch noch altmodisch und nutze am liebsten einen Taschenkalender.
    LG Ina

    AntwortenLöschen
  3. Beides. Eigentlich schreibe ich mir immer noch alles lieber handschriftlich auf aber wenn es mal schnell gehen muss und ich grad nix zur Hand hab nehm ich doch mein Handy :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Taschenkalender sind immer noch angesagt und man vergisst dadurch auch das Mitdenken nicht ganz..

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  5. Huhu :)

    Also ich benutze immer noch einen guten alten Taschenkalender und das aus Überzeugung :) Erstens habe ich gar kein so hochwertiges Handy oder gar ein I-Pad, möchte das aber auch nicht wirklich besitzen und liebe meinen Taschenkalender einfach - ich schreibe auch super gerne von Hand, da kommt mir das entgegen :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Ich benutze einen Taschenkalender, da ich finde das man dort schneller etwas hineinschreiben kann, außerdem hat man dann immer auch platz für notizen, falls einem unterwegs etwas einfällt, was man nicht vergessen möchte (Bücher, Ideen, Geschenke, to-Do-Listen, Nummern). Auch können wenn man es aufgeschreiben hat nicht so leicht verschwinden.
    Liebe Grüße ANNA

    AntwortenLöschen
  7. Ich nutze Taschenkalender und vor allem meinen heissgeliebten Tischkalender :) Ich bin einfach nicht so der Handytyp - meins ist so simpel das kann nicht mal Fotos machen und ich komme halt daher mit dem herrkömmlischen Kalender besser zurecht als mit Handy und co.
    Ich brauch auch dauernd Notizbücher usw.
    LG Ela

    AntwortenLöschen
  8. Ich verwende noch sehr gerne Taschenkalender, weil ich es immer sehr nützlich finde, wenn man Platz für Notizen, Erinnerungen usw. hat

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  9. Ich verwende mittlerweile keinen Taschenkalender mehr ssonder nutze mein Handy dafür. Ich hab mich so entschieden, weil man das Handy eh immer dabei hat, ein Taschenkalender in der Handtasche einfach mal zuviel Platz wegnimmt und ich das Ding vorher immer vergessen habe. Außerdem ist das Handy so praktisch, weil es auch wenn man mal nicht auf den Kalender guckt, es einen per Wecker an wichtige Sachen erinnert. LG Anna

    AntwortenLöschen
  10. Taschenkalender, weil ich ihn jederzeit zur Hand habe, auch wenn ich mein handy mal vergessen hab und ausserdem ich die termine meiner kinder mit einschreiben kann.

    AntwortenLöschen
  11. Ich nutze einen normalen Printkalender, weil man dort viel mehr notieren kann bzw. viel vielfältiger. Ich kann Farben verwenden, schiefe Notizen machen und Pfeile zu anderen Tagen usw.

    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen
  12. Ich benutze noch einen Taschenkalender. Der hat sich in Kombination mit einem Wandkalender bewährt. Abends und morgens bin ich mit einem kurzen Blick auf den Wandkalender über anstehende Termine grob orientiert - und im Taschenkalender finden sich die weiteren, notwendigen Details zu den Terminen.

    Schöne Grüße,
    Claudia W.

    AntwortenLöschen
  13. Ich nutze super gerne die Kalenderfunktion in meinem Tablet. An Termine werden ich erinnert und ausserdem ist es immer und überall dabei. :)

    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Claudia!!

    Ich liiiebe Taschenkalender!! Ich finde es einfach viel persönlicher und sympathischer als die digitalen Möglichkeiten. Es hat vllt auch was damit zutun, dass ich gerne mal etwas reinklebe oder reinlege was mich überrascht und berührt. Immer wieder schön dann reinzugucken und sich zu erinnern :D

    Lieben Gruß
    Julia J.

    AntwortenLöschen
  15. Ich nutze tatsächlich noch beide Varianten, seit 2011 auch die elektronische Variante

    AntwortenLöschen
  16. Schweren Herzens habe ich seit diesem Jahr einen elektronischen. Einfach, weil meine Tasche immer so schwer war. Nun hab ich einen, der mit PC, Internet, Handy und Tablet synchronisiert und so hab ich einen davon immer zur Hand. Für den Schreibtisch oder die Wand allerdings mag ich einfach nicht auf echte verzichten. Ich liebe das Kritzeln in Kalendern :)

    AntwortenLöschen
  17. ich nutze einen Taschenkalender. Hat man immer schnell zu Hand, und man kann schnell was nachgucken.

    AntwortenLöschen
  18. Ich nutze einen Taschenkalender, weil es für mich praktischer ist, da ich mit meinem älteren Handy auch nicht auf den neuesten Stand der Dinge bin.
    LG Susann

    AntwortenLöschen
  19. Taschenkalender für private, Tablet für berufliche Termine. Die privaten verschieben sich nicht so und brauchen nicht so "geplant" zu sein. Berufliches muß leider manchmal im Stundentakt geplant und verschiebbar sein.

    AntwortenLöschen
  20. Ich nutze hauptsächlich mein Handy und für wichtige Dinge im Voraus hängt ein Kalender in der Küche.
    LG Karina

    AntwortenLöschen
  21. Mittlerweile läuft alles über mein Smartphone. Taschenkalender hab ich früher nie wirklich gepflegt und hab ständig vergessen reinzuschauen. Mein Handy habe ich immer dabei und somit schaffe ich es nun auch meistens, die Termine einzuhalten.

    AntwortenLöschen
  22. Hallo,

    ich benutze einen Taschenkalender. Da ich dort den Überblick habe und im Handy alles übersehen würde.

    Marie-Claire

    AntwortenLöschen
  23. Ich benutze seit ca. einem Jahr den Kalender auf meinem I-Pad. Auf den Kalender wollte ich mich eigentlich nie umstellen, habe es allerdings wegen meinem Freund gemacht. Durch ein gemeinsamen Google-Konto hat er nämlich auch Zugriff auf den Kalender und so können wir unsere gemeinsame Zeit perfekt verplanen :)

    AntwortenLöschen
  24. Allgemein nehm ich nen herkömmlichen Kalender find ich einfach übersichtlicher, außerdem kritzel ich so gerne und ich muss mich nicht mit Akkulaufzeit,beschäftigen. An wichtige Termine lass ich mich zusätzlich übers Handy informieren.

    Schöne Grüße Monika V.

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Claudia!

    Ich benutze ganz klassisch einen Kalender und ein Notizbuch für Termine etc. Ich habe zwar ein Handy, aber keines mit Schnickschnack, da ich es nur nutze, wenn ich unterwegs bin, falls ich liegen bleibe mit dem Auto oder dergleichen. Für den Kalender entschieden hab ich mich, weil es meiner Meinung nach viel schneller geht, als in einem Telefon rum zu tippen, etwas zu suchen oder dergleichen. Denn mein Kalender hat keinen Akku, dann kann er auch nie leer sein :-)

    Lieber Gruß
    KleinerVampir

    AntwortenLöschen