Mittwoch, 25. Februar 2015

[Rezension] Heger, Ann Katrin - Wilde Vorlesegeschichten - Piraten, Ritter, Räuberbanden

Gastrezension von Starbucks


Durchaus nicht nur für wilde Jungs

In den „Wilde(n) Vorlesegeschichten – Piraten, Ritter, Räuberbanden“ von Ann-Katrin Heger geht es ganz schön rund. Das Buch, das sich auch „Die Vorlese-Mitmach-Reihe“ nennt und das für Kinder ab 4 Jahren gedacht ist, ist sehr ansprechend und für mich auch mit ganz neuen Ideen und einer spannenden Herangehensweise ausgestattet.


Zum Inhalt: Insgesamt enthält das Buch zehn kurzweilige Geschichten um Räuber, Piraten und Ritter, also typische Jungenthemen. Da aber auch Mädchen hier Piraten sind und die Geschichten auch sonst so nett geschrieben sind, sind meiner Meinung nach auch Mädchen hier genau richtig und angesprochen.

Das Buch ist ein Mitmachbuch. Es gibt drei verschiedenfarbige Smileys mit Anregungen: Der orangefarbene Smiley oder Farbklecks bietet Rätselfragen und Redeanlässe, der blaue biete Suchbilder und mehr, der grüne fordert zum Bewegen oder zu anderen Aktionen auf, und das alles immer passend zum Thema und zur Geschichte. Tolle Bilder geben viel Raum für eigene Entdeckungen.

Am Anfang gibt es ganz viele Anregungen für den Vorleser, über die man sich vielleicht gar keine Gedanken gemacht hat. Ich lese nur hin und wieder vor und war dankbar für die Tipps. Und das Tolle an diesem Buch: Hat man einmal mit den Smileys oder Farbklecksen gearbeitet, werden einem diese kleinen Aufgaben auch für andere Vorlesebücher einfallen, die nicht mit diesen tollen Ideen gespickt sind.

Aber das ist noch nicht alles: Auf den letzten beiden Seiten gibt es dann noch zehn Tipps zum Vorlesen. Auch diese haben mir sehr gut gefallen. 

Fazit: Hauptberufliche Mamis haben vielleicht all diese Tipps und Aktivitäten bereits verinnerlicht, aber ich habe hier gute Ideen bekommen. Die Geschichten sind toll (auch mit Lerneffekten), die Ideen leiten zur Aktivität an, die Bilder regen zum genauen Hinschauen an – das Buch ist rundherum gut gelungen. Es bekommt daher von mir die volle Sternzahl.

  • Gebundene Ausgabe: 80 Seiten
  • Verlag: Ellermann (21. Juli 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3770727320
  • ISBN-13: 978-3770727322
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 - 6 Jahre
  • Verlag:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen