Montag, 4. Mai 2015

[Gewinnspiel] Großes Geburtstags-Gewinnspiel - Teil 1



Herzlich Willkommen zu meinem großen Geburtstagsgewinnspiel :)

am 10. Mai werde ich meinen 33. Geburtstag feiern und dazu lade ich euch ein. Da mein Wohnzimmer für euch alle jedoch zu klein ist, könnt ihr nicht auf Kaffee und Kuchen vorbeikommen, stattdessen möchte ich mit euch auf meinem Blog feiern. Daher habe ich vier tolle Buchpakete geschnürt, die ich an euch verschenken möchte. Ich stelle sie euch erst einmal vor:

Paket 1 - Das Kinder-/Jugendbuchpaket

Paket 2 - Das Belletristikpaket A

Paket 3 - Das Belletristikpaket B

Paket 4 - Das Hörbuchpaket

Ich hoffe, dass für jeden von euch etwas dabei ist?


Die Preise habe ich zum Teil von den Verlagen zur Verfügung gestellt bekommen,
daher geht mein herzlicher Dank an:
 
https://www.m-vg.de/riva/shop/home/
http://www.aracari.ch/ http://www.moses-verlag.de/de/



Nun möchte ich euch aber auch verraten, 
wie ihr mit Glück an eins dieser Pakete gelangen könnt.
  • Im Mai geht jeden Montag ein Beitrag zum großen Geburtstags-Gewinnspiel online.
  • Bei jedem Beitrag könnt ihr euch durch eine kleine Aufgabe ein Los sichern.
  • Ihr könnt mit einem Los teilnehmen oder euch bis zu vier Lose sichern, falls ihr jede Woche mitmacht.
  • Sammelt entweder mehrere Lose für ein Paket oder Lose für verschiedene Pakete.
Das war es eigentlich schon :)


Nun geht es zur heutigen Aufgabe:


Um am heutigen Gewinnspiel teilzunehmen,
  • füllt das folgende Formular vollständig aus,
  • beantwortet diese Frage sowohl im Formular, als auch als Blog-Kommentar:
    Ich feiere meinen 33. Geburtstag. Wie habt ihr euren letzten Pasch-Geburtstag (11, 22, 33, 44, ...) verbracht und/oder wie habt ihr ihn gefeiert?
  • beachtet die untenstehenden Regeln.




1.) Teilnehmer müssen über 18 Jahre alt sein, ansonsten benötige ich eine Einverständniserklärung der Eltern.
2.) Die Adressen werden nur für das Gewinnspiel verwandt und anschließend gelöscht.
3.) Für Teilnehmer aus dem Ausland: Ich versende nur innerhalb Deutschlands, es sei denn, ihr würdet mir das Porto erstatten. Jeder Teilnehmer aus dem Ausland erklärt sich durch die Teilnahme am Gewinnspiel mit dieser Passage einverstanden.
4.)  Ich übernehme keine Haftung, falls der Gewinn auf dem Postwege verloren gehen sollte.
5.) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Einsendeschluss ist der 31.05.2015 - 23.59 Uhr

Mein Gewinnspiel darf natürlich gerne auf eurem Blog oder bei Twitter / Facebook verbreitet werden. Außerdem freue ich mich sehr, falls ihr meinen Blog als Leser verfolgen würdet :)


Euch allen viel Erfolg dabei :)


Kommentare:

  1. Mein 33 steht erst nächstes Jahr bevor mein 22. is ja schon ne Weile her. aber ich weiss das ich den in kleiner runde wie immer gefeiert habe.Ich bin kein Mensch der den eigenen Geburtstag groß feiert. Ich danke dir für das super Gewinnspiel und wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche.

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Claudia,

    Hach, schon wieder so ein tolles Gewinnspiel bei dir, da muss ich einfach mitmachen. Mein letzter "Paschgeburtstag" war auch der 33. und zwar diesen Februar :) Ich hab gemütlich in kleiner Runde mit meinen liebsten Nachbarn und Freunden gefeiert. Ganz entspannt und superschön.

    Ich wünsche dir einen schönen Start in die Woche.
    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Claudia,
    Mein letzter Pasch- Gebirtstag war letztes Jahr... Auch 33 Jahre ;-) Wir waren im Dänemark Urlaub mit der ganzen Familie , d.h. 20 Leute, und ich würde den ganzen Tag betüddelt ☺️ Herrlich, wenn man sich sonst immer um alle kümmern muss !!!? Strand, Sonne und Grillen, das war ein rundum gelungener Geburtstag !!!

    AntwortenLöschen
  4. Heey, also mein letzter Paschgeburtstag war als ich 11 Jahre alt geworden bin :D. Ich glaube mich daran erinnern zu können, dass wir an diesem Tag sehr schlechtes Wetter gehabt haben (wie sonst auch immer an meinem Geburtstag :( ). Wir haben mit unserer großen Familie gefeiert, was wirklich sehr schön war, da ich von meiner ursprünglichen Familie kaum noch welche leben. Die Familie, von der wir Besuch hatten, war von der Seite meines Stiefvaters. Also auf jeden Fall wurde bei uns, wie bei jedem Geburtstag, sehr viel Kuchen gebacken und generell sehr viel zum Essen :D. Meine Mutter hat/hatte nämlich immer Spaß gehabt zu kochen und sie war sehr glücklich wenn alle unsere Gäste satt waren. Ich glaube, dass das Essen unser Erkennungszeichen ist. Auf jeden Fall wurde sonst nichts Extravagantes gemacht sondern einfach nur mit der Familie etwas gefeiert.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Claudia :)
    Das ist zwar schon super lange her, aber meinen 22. habe ich ganz unspektakulär gefeiert: ein paar Freunde, Ich und eine Disco ;)

    Liebe Grüße
    Meiky

    AntwortenLöschen
  6. Hallo
    Da muss ich erstmal nachdenken, da der 33.geburtstag schon ein wenig her ist :) wir haben mit Freunden und Familie Zuhause mit Gyrossuppe gefeiert ;)
    Danke für das tolle Gewinnspiel und einen wunderschönen Geburtstag
    Gruß Caren

    AntwortenLöschen
  7. Da an meinem Geburtstag immer bescheidenes Wetter ist ( der Tag der letzen Eisheiligen, also 5 Tage nach Dir ;-) ) hab ich den Tag nicht gefeiert und zusammen mit einem Bekannten auf dem Gelände unseres Clubhauses unsere Geburtstage am Lagerfeuer nachgefeiert. Wie eigentlich jedes Jahr, weil der im Juni hat und da bekanntlich auch schöneres Wetter ist.
    Danke für das tolle Gewinspiel :-)
    Gruß Mara

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Claudia,
    was ist das denn für ein tolles Gewinnspiel?! *-*
    Den Ausdruck Pasch-Geburtstag kannte ich noch gar nicht... Meiner steht aber diesen Sommer auch bevor. :)

    Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich mich an meinen 22. gar nicht mehr genau erinnern kann. :/ Wahrscheinlich bin ich mit meinem damaligen Freund und Freunden lecker esse gegangen, oder wir haben im Garten gegrillt.
    Mit Grillen habe ich die meisten Geburtstage verbracht. Das bietet sich im August auch eigentlich total gut an.

    Ich hätte gerne einen Mix aus den Paketen. Geht das auch? :D
    Kleiner Scherz!
    Danke für das tolle Gewinnspiel und liebste Grüße!

    Sabrina

    AntwortenLöschen
  9. Moin Moin, ich habe meinen 55. Geburtstag nicht geplant sondern mich von meiner Familie überraschen lassen. Ich habe den schönen Tag einfach nur genossen.
    Danke für dies tolle Gewinnspiel
    Inge

    AntwortenLöschen
  10. Mein letzter Geburtstag war sogar ein Pasch-Geburtstag. Das Beste war, dass ich länger schlafen durfte (so 8Uhr ;)) und dann ein grandioses Frühstück von meinen Männern bekam.

    AntwortenLöschen
  11. Hmmm, das ist schon 7 Jahre her und da ich mir nie Gedanken über Pasch-Geburtstage gemacht habe, weiß ich das gar nicht mehr... Da ich immer einmal mit Freunden und einmal mit Familie feiere, wird es da auch so gewesen sein ;)

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin weggefahren, um den Trubel zu entgehen.

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen, Claudia!

    Das war dann mein 44igster Geburtstag. Diesen haben wir innerhalb der Familie und Freunden, zu Hause und im Garten gefeiert. Es gab Kaffee und verschiedene Kuchen und abends eine warme Mahlzeit mit einem anschließenden Nachtisch.

    Hab eine gute Woche.
    Liebe Grüße
    Silvia B. aus B.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Claudia,
    erst einmal herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!
    Mein letzter Schnapszahl-Geburtstag liegt leider schon ewig zurück. Was ich an meinem 22. gemacht habe, weiß ich deshalb nicht mehr so genau. Wahrscheinlich mit meinem Freund gefeiert und ins Kino gegangen.
    Dieses Jahr feiere ich aber auch meinen 33. Geburtstag. Konkrete Pläne habe ich noch nicht, da der Geburtstag erst im November ist. Ich denke, ich werde dann mit meinem Mann essen gehen und einen kinderfreien Abend genießen.

    Liebe Grüße, Vanessa

    AntwortenLöschen
  15. Pasch-Geburtstag... Dieses Wort begegnet mir heute zum ersten Mal. Ich finde es lustig! Ich habe gern Geburtstag allerdings feiere ich seit ich "groß" bin nicht gerne, weil der Gastgeber an diesem Tag die meiste Arbeit hat. Bis jetzt habe ich es allerdings noch nie übers Herz gebracht, die Feiern abzusagen.

    AntwortenLöschen
  16. Wie ich meinen 33 gefeiert habe, weiß ich nicht mehr so genau...bin gerade 40 geworden und somit zwischen 2 Pasch-Geburtstagen - Wünsche Dir, liebe Claudia, viel Spaß bei den Geburtstagsvorbereitungen und alles Gute!

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Claudia,
    mein letzter Paschgeburtstag ist schon so lange her, dass ich mich gar nicht mehr daran erinnere. Aber da ich eigentlich nie etwas Besonderes an meinem Geburtstag mache - außer ein bisschen Kaffee trinken und Kuchen essen im engsten Familienkreis - wird es vor 9 Jahren wohl auch so gewesen sein ;-)
    Ich wünsche Dir alles Gute!
    Liebe Grüße
    Lilli

    AntwortenLöschen
  18. Sonjas Bücherecke4. Mai 2015 um 10:40

    Hallo Claudia,

    ein tolle Aktion von dir . Vielen lieben Dank. Normal müßten wir dich ja beschenken.
    Meinen 44. Geburtstag haben wir ganz toll mit Freunden und Familie gefeiert. Haben ein leckeres Buffet aufgebaut, war ein toller Tag.
    Ich hoffe, deiner wird genau so schön.

    Viele liebe Grüße
    Sonja (habe auf dem Formular die e-mail adresse vergessen: s.werkowski@kabelmail.de)

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Claudia, hier mein Beitrag für diesen ersten Montag.

    Ich bin ehrlich, ich habe meinen 22' Geburtstag ganz gemütlich mit meiner Familie gefeiert und gar nichts besonderes gemacht. Hauptsache die Menschen, um mich herum, die ich liebe und mir wichtig sind. Und ich weiß noch, dass es lecker Muffins gab zum Kaffee und ich abends bekocht wurde. :)

    ♥-liche Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Claudia,
    gratulieren darf man ja noch nicht, aber ich bin immer wieder begeistert, wie großzügig du bei deinen Gewinnspielen bist. Desisseraderwahnsinn! ;-) Ich bin im November 33 geworden, wollte meinen Geburtstag aber nicht feiern. Die meisten meiner Freunde sind mittlerweile weiter weg gezogen, und es ist eigentlich fast unmöglich, sie alle zusammenzubringen an einem Termin. Mein Geburtstag fiel auf einen Montag, ich bin erst auf Arbeit, bin mittags heim (Wir bekommen 5h geschenkt am Geb.), abends ist mein Freund mit mir Essen gegangen.
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Claudia,
    an meinen 44. Geburtstag kann ich mich gut erinnern. Es war ausnahmsweise mal sonnig und warm und ich konnte mit meiner Familie im Garten sitzen und grillen.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  22. Oje, ehrlich gesagt habe ich meine letzten Pasch-Geburtstag auch nicht anders gefeiert als meine anderen. Ich lade immer meine Familie zum Kaffee ein und meine Freunde dann Abends für eine kleine Party.
    Vielleicht wirst du ihn etwas origineller verbringen, aber gemütlich und lustig war mein 33. auch. :)
    LG
    Sunny

    AntwortenLöschen
  23. Guten Morgen,
    Ich habe von meinem damaligen Freund eine Überraschungsparty mit all unseren Freunden bekommen! In einem Garten haben wir gegrillt und mächtig gefeiert! Ich wurde 22. :D

    Ich folge dir auf Facebook mit dem Namen Stefanie Blaß.

    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  24. Hallo,

    Wie jeden anderen auch, mit der Familie.

    LG diebecca

    AntwortenLöschen
  25. Hallo,

    und einen tollen unvergesslichen Geburtstag wünsche ich dir!
    An meinen 44. Geburtstag habe ich mit meiner Familie mit einem Ausflug gefeiert. Wir sind erst gewandert, haben dann schön gegessen und hatten einen traumhaften Tag.
    LG

    AntwortenLöschen
  26. Huhu,

    da ich erst 18 bin, habe ich noch gar nicht so viele Pasch-Geburtstage gefeiert und dieses Bewusstsein am 11. Geburtstag war mir auch nicht so aktuell, als Kind ist jeder Geburtstag spannend. Letztendlich war er also auch nicht viel anders als die anderen :)

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  27. Huhu,
    Mein letzter Pasch-Geburtstag ist schon eine Weile her. Bei mir wäre es der 22. Zu dieser Zeit habe ich noch studiert und wir hatten in unserer WG immer eine schöne Spieleabendtradition, daher haben wir auch an meinem Geburtstag einen lustigen Spieleabend organisiert. Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass ich ein Buch geschenkt bekommen habe :-) LG Kristin

    AntwortenLöschen
  28. HUhu CLaudia :)
    Ich wollte dir grad schon gratulieren, aber im Voraus soll ja Unglück bringen, also warte ich lieber bis zum 10. :)

    Mein letzter Pach-Geburtstag ist mein 22. gewesen, den ich ziemlich gemütlich gefeiert habe, zu Hause mit meiner Familie. Da es ein SOnntag war und ich abends noch nach Hause fahren musste, haben wir schon früh angefangen und waren mittags essen und nachmittagsgab es dann noch gemütlich Kaffee und Kuchen. Besonders schön war, dass meine Oma auch zu Besuch war, die ziemlich weit weg wohnt und dher nur sehr selten kommen kann.

    Liebe Grüße, Kristin :)

    AntwortenLöschen
  29. Herzlichen Glückwunsch schon mal.

    Die Antwort auf deine Frage: Ich war zu der Zeit in Griechenland und habe einfach schön gemütlich Urlaub gemacht.

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Claudia,
    gratulieren werde ich natürlich noch nicht, aber ich hoffe, dass Du Deinen Schnapszahl-Geburtstag schön feiern wirst und einen tollen Tag hast. Ich empfinde den Mai als den schönsten Monat um Geburtstag zu haben, leider haben mein Mann, unsere Tochter und ich alle im Winter... :o(
    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel, ich würde mich riesig über so ein Buchpaket freuen. ;o)

    Hier meine Antwort:
    Meine letzte Schnapszahl war ebenfalls die 33, allerdings liegt das schon wieder 6 Jahre zurück, bin inzwischen näher an der 44. *lol* Ich kann die Frage leider nicht wirklich beantworten, es muss also ein ganz normaler Geburtstag gewesen sein, also mit Kaffee und Kuchen zu Hause mit der Familie. Groß feiern tue ich eigentlich nie, auch wenn ich nächstes Jahr runde möchte ich lieber ein paar Tage verschwinden.

    Liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  31. Hey Claudia,

    An meinem 22. Geburtstag habe ich ganz fett gefeiert und viele Freunde wieder gesehen, die ich lange Zeit sehr vermisst habe, da sie zum Studieren weggezogen sind.

    Ich wünsche dir einen ebenso schönen Geburtstag :)
    Alles, alles Liebe!
    Kristin

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Claudia,
    um ehrlich zu sein, feiere ich eigentlich meine Geburtstage nicht, bin da nicht so der Typ dazu und habe lieber meine Ruhe. Mache da eher einen Ausflug im kleinsten Kreise.
    LG Susann

    AntwortenLöschen
  33. Für mich war mein letzter Paschgeburtstag nichts besonderes, ich habe ihn wie jeden anderen Geburtstag gefeiert, also mit den Freunden und der Familie

    Dir liebe Claudia wünsche ich alles Gute und nur das Beste. Ich lese deinen Blog jetzt schon seit einigen Monaten wahnsinnig gerne und finde es ist der beste Bücherblog im Internet.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist so süß von dir. Danke Daniela <3
      Hoffentlich bleibt das noch ganz lange so :)
      LG Claudia

      Löschen
  34. Geburtstagfeiern hat bei mir keine große Tradition, vermutlich habe ich in (war im Grunde erst vorletztes Jahr, sollte mich eigentlich noch daran Erinnern...) verbracht wie immer. Sprich: Etwas Lesen, eine Schnulze in den DVD-Player und mir einen Schuss Sherry im Kaffee gönnen.

    Gerd

    AntwortenLöschen
  35. Hi,
    meinen 22. habe ich nicht anders gefeiert, als andere Geburtstage. Einmal möchte ich aber sehr gerne an einem meiner Geburtstage auf Reisen sein, das wäre doch schön an einem "Pasch Geburtstag"!
    Liebe Grüße
    Lara D

    AntwortenLöschen
  36. Huhu!!
    äh.. Beim letzten Paschgeburtstag war ich 11.. keine Ahnung wie ich den verbracht habe, um ehrlich zu sein. Wahrscheinlich mit meinen Freundinnen eine Sleep-over Party gemacht :D
    Liebe Grüsse
    Henny

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Claudia,

    wieder eine sehr schöne Aktion. Eigentlich darf man es ja noch nicht, aber trotzdem:

    Herzlichen Glückwunsch zum 33.! Meine letzte Schnapszahl war die 44, dieses Jahr im Februar. Ich hatte einen sehr schönen Tag in der Harry Potter Ausstellung in Köln und ein anschließendes Essen und Besuch der Arkaden. Ein toller Geburtstag!

    Liebe Grüße
    Deborah

    AntwortenLöschen
  38. Den letzten Pasch-Geburtstag, das war auch der 33., den haben wir im Urlaub auf Sylt "gefeiert" nur meine kleine Familie. Ich gehe meinen eigenen Geburtstagen immer ein wenig aus dem Weg :)

    AntwortenLöschen
  39. Bei meinem letzten Pasch-GB habe ich im Krankenhaus um mein Leben gekämpft.:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje, hoffentlich kannst du deinen nächsten Pasch-Geburtstag schöner verbringen!!
      LG Claudia

      Löschen
  40. Hey!
    Ich muss gestehen, dass ich es nicht weiß... Bei uns wird Geburtstag nicht groß gefeiert und von daher gehe ich davon aus, dass ich ganz normal gearbeitet habe und wir abends maximal mit meinen Eltern noch ein bisschen zusammen gesessen haben. Den Geburtstag danach kann ich dir allerdings sagen. Mein Mann und ich waren im Disneyland Paris. Dass das allerdings an meinem Geburtstag war, war eher Zufall.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  41. Ähm, das war mein 11. xD Ich weiß ehrlich gesagt nicht mit wie ich den verbracht habe, ist ja schon fast 10 Jahre her. Meinen nächsten Paschgeburstag feiere ich 2016. :)

    Alles Liebe
    Sophie

    AntwortenLöschen
  42. Mein letzter Pasch-Geburtstag ist noch gar nicht so lange her, war Ende März. Groß gefeiert habe ich nicht, ich war mit meiner Familie gemütlich Kaffee trinken, finde ich persönlich einfach schöner als große Partys. Mit meinen Freunden treffe ich mich lieber einfach so, da hat man mehr voneinander, als auf einer großen Feier.

    AntwortenLöschen
  43. Das ist jetzt schon wieder 9 Jahre her :-) Aber wenn ich mich recht erinnere, ganz normal, wie andere Geburtstage auch.

    AntwortenLöschen
  44. Ich habe wie jeder anderer meinen letzten Pasch-Geburtstag zu Hause mit meiner Familie gefeiert.
    Finde dieses Gewinnspiel, ist echt ausgefallen, sowas gibt es sehr selten.

    Gruß Daniel

    AntwortenLöschen
  45. Bei uns werden Geburtstage nicht so wahnsinnig groß gefeiert! Manchmal auch gar nicht! 33 war vor 5 Jahren...ich weiß es ehrlich gesagt nicht mehr! Eigentlich traurig...aber so ist es! Hoffe, du hast eine tolle Idee für deinen Geburstag! LG Verena
    Übrigens wieder ein Wahnsinnsgewinnspiel, das du da auf die Beine gestellt hast!

    AntwortenLöschen
  46. Meinen 55. Geburtstag,der am 1.5. war habe ich bei meiner Mutti im Krankenhaus verbracht

    AntwortenLöschen
  47. Meinen 33. Geburtstag habe ich mit meiner besten Freundin am Meer verbracht.

    AntwortenLöschen
  48. Meinen 33. Geburtstag habe ich mit Freunden und Familie verbracht. Wir sind ein halbes Jahr vorher gerade erst umgezogen und hatten noch kaum Nachbarn. Sonst regnet es eigentlich imme an meinem Geburtstag, spätestens am Nachmittag, aber in diesem Jahr war es sonnig und beständig. Wir haben gegrillt und den Abend ruhig ausklingen lassen.

    AntwortenLöschen
  49. Meinen 44. Geburtstag habe ich mit der Familie gefeiert (zorah@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  50. Ich habe meinen letzten Paschgeburtstag entspannt zu Hause verbracht und mir was besonderes zum Essen gekocht.

    AntwortenLöschen
  51. Huhu,
    ich habe meinen letzten Pasch-Geburtstag mit Freunden verbracht :)

    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  52. Hallo,

    meinen letzten Pasch-Geburtstag habe ich ganz entspannt mit Mann und Kindern verbracht. Wir gehen an Geburtstagen immer schön essen, dann ist es auch für mich sehr schön. Freude und Verwandtschaft lade ich nicht mehr ein, das ist mir zu viel Aufwand und Arbeit und man selbst hat nichts von dem Tag.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
  53. Hallo,

    mein letzter Patschgeburtstag war mein 11. und da habe ich mit Freunden gefeiert, wie jedes Jahr. Da es auch mein 1. Geburtstag auf dem Gymnasium war, habe ich auch das erste Mal meine neuen Freunde eingeladen. Ich glaube, wir waren Bowlen, aber so sicher bin ich mir da gar nicht mehr :D

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  54. An meinem Pasch- Geburtstag habe ich mit der ganzen Familie und mit meinen Freunden gefeiert, und als die Feier zu Ende war, haben 11 Freundinnen bei mir übernachtet. Wir haben eine echt tolle Pyjamaparty gemacht!

    AntwortenLöschen
  55. Hallo Claudia, ich mußte gerade kurz überlegen, da mein 33. Geburtstag schon fast 4 Jahre her ist. Erstaunlicherweise weiß ich es aber noch ganz genau. Ich habe gemütlich meine Familie tagsüber zu Besuch gehabt und abends haben mich noch ein paar Freunde besucht. Das weiß ich noch so genau, weil ich am nächsten Tag mit meinem Freund für ein paar Tage nach Sylt in den Urlaub gefahren bin. Das war nämlich sein Geburstagsgeschenk für mich.

    AntwortenLöschen
  56. Huhu,

    Ich hatte erst einen Pasch, die 11 ;) Da habe ich eigentlich nichts besonderes gemacht... ;)

    LG, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  57. mein letzter GEburtstag war der 22. - und das ist jetzt fast 6 Jahre her, ich weiß es ehrlich gesagt gar nicht mehr so genau!

    AntwortenLöschen
  58. Mit allen meinen Freunden bei uns damals in der Party Garage.

    AntwortenLöschen
  59. Ich habe meinen 22. Geburtstag mit einem Essen in einem Steak Restaurant gefeiert. Hmm~ lecker Hüftsteak.

    AntwortenLöschen
  60. Hallo :)

    An meinen 11. Geburtstag kann ich mich nicht mehr erinnern ... Aber ich glaube das war das Jahr in dem niemand zu meiner Party kam :(
    Hatte viele Leute eingeladen aber niemand wollte vorbei kommen.
    Ich war echt traurig :(
    Da ich erst vor einem Monat 20 geworden bin hab ich noch etwas Zeit bis zu meinem 22. Geburtstag ;)

    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  61. Meinen letzten Paschgeburtstag (22) habe ich nicht gefeiert da ich ziemlich viel zu tun hatte...

    AntwortenLöschen
  62. Ich erinnere mich leider gar nicht mehr an meinen 33.Geburtstag, welcher der letzte Paschgeburtstag war. ich denke aber, dass ich ihn wie fast alle Geburtstage eher klein gefeiert habe. Nachmittags mit Familie und besten Freunden zum Kaffee und am Abend essen gehen mit meinem Mann und meiner Tochter .

    Danke für die großartige Aktion und liebe Grüße,
    Elja

    AntwortenLöschen
  63. Hey Claudia,
    hm... Mein letzter Pasch-Geburtstag (übrigens ein süßer Ausdruck :D) - das ganze ist schon ein paar Tage her, genaugenommen 7 Jahre. Ich weiß gar nicht mehr, wie ich den Geburtstag gefeiert haben - ich glaube mit Freunden. Bis zum 33. habe ich noch vier Jahre Zeit - ich bin gespannt wie ich den dann feiern werde...

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  64. Hallo Claudia,
    hauptsächlich mit meiner Familie und engen Freunden. Ich war mir ehrlich gesagt, gar nicht bewusst, dass es ein Paschgeburtstag war :D mein 33er ist nicht mehr lange hin! Da werde ich kniffel oder mäxchen spielen ;)

    AntwortenLöschen
  65. Hallo,
    Tolles Gewinnspiel. Meinen letzten paschGeburtstag, mit 22, hab ich mit Freunden gefeiert. Es war sehr schön.
    LG zahrah

    AntwortenLöschen
  66. Hallöchen!!!
    Schönes Gewinnspiel. Da versuche ich mein Glück für Junior und mich.
    Mein letzter Paschgeburtstag war 2013. Es war der 33. Geburtstag. Direkt an meinem Geburtstag war ich abends mit Mann und Kind lecker essen und am Wochenende danach habe ich meine Mädels zum Cocktailabend bei mir eingeladen. War eine lustige Runde.
    Liebe Grüße, Tina

    P.S. Gratulieren werde ich noch nicht. Ist ja noch nicht der 10. Mai. ;-)

    AntwortenLöschen
  67. Hallo :-)

    Meinen letzten Patsch-Geburtstag habe ich mit 22 gefeiert. Das ist jetzt gut sieben Jahre her und ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich keine Ahnung mehr habe, was ich da gemacht habe. Wahrscheinlich mit Familie und Freunden gefeiert :-)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  68. Mein letzter "Schnapszahlgeburtstag" wurde nicht groß gefeiert, sondern war ein ganz gewöhnlicher Tag für mich, an dem ich arbeitete. Am Sonntag darauf gab es dann eine Geburtstagstorte (unter der Woche feiern wir Geburtstage normalerweise nicht, sondern erst sonntags).

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

    AntwortenLöschen
  69. Mein 11. Geburtstag ist zwar schon länger her (über fünf Jahre, um genau zu sein), aber ich glaube, ich war mit Freundinnen im Kino und habe an einem anderen Tag wie jedes Jahr mit meiner Familie gefeiert. ;)

    Glückwunsch zu deinem Geburtstag und zu mehr als einer halben Million (das ist fast schon gruselig) Blogbesuchen!

    AntwortenLöschen
  70. Hallo, mein letzter Paschgeburtstag war vor drei Jahren (der 33. ;) ). Ich habe mit Freunden zusammen ein kleines Grillfest im Schrebergarten gefeiert.

    Von mir herzlichen Glückwunsch! Lass es dir gut gehen!

    LG Kerstin (reiayanamigirl at web Punkt de)

    AntwortenLöschen
  71. Hallo ,

    Mein letzter Pasch-Geburtstag war letztes Jahr und das war lustig weil auch mein Mann hat es gehabt . Wir haben mit der Familie gefeiert und noch extra mein Mann und ich Kaffe trinken gegangen .
    Ich wünsche Dir schönens Wochenende :)

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt

    AntwortenLöschen
  72. Hallo Claudia,
    Das du uns an deinem Geburstag teilhaben lässt finde ich so toll.

    Zum Thema ob ich meinem Geburstag feier, hier nun meine Antwort:
    Der letzte Geburtstag den ich gefeiert habe ist nun schon 16 Jahre her, meinen Runden Geburtstag habe ich im Büro verbracht und den letzten mit der Schnappszahl dann wohl auch.

    Lieben Gruß Jeanette
    Meine Buecherwelt!

    AntwortenLöschen
  73. Tolles Gewinnspiel! Mein letzter Pasch Geburtstag war mein 22. und ich habe ihn mit meiner Mom im Eiscafé erlebt. Ich habe einen großen Erdbeereisbecher verspeist der köstlich war.

    Alles Liebe

    Büchersindfreunde

    AntwortenLöschen
  74. Ich habe eine Feier organisiert und meine Familie eingeladen. Als Highlight hatte ich einen DJ und einen Feuerspucker bestellt.

    AntwortenLöschen
  75. Hallo,
    bei meinem letzten Pasch Geburtstag wurde ich 22 Jahre alt. Ich habe an dem Tag leider arbeiten müssen und somit gab es am Nachmittag Kaffee und kuchen für die liebe Verwandschaft. Wir haben schön zusammen gesessen und gefeiert.

    Lg Sylvia O.

    AntwortenLöschen
  76. Hey :)

    ich habe mein letzten Paschgeburtstag (22) mit der Familie verbracht. Also nicht aufregendes. Einfach Kaffee und Kuchen für alle xD

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
  77. Ich habe meinen letzten Pasch-Geburtstag 2009 mit meinem einjährigen Sohn und meinem Mann gefeiert, kein großes Ding, ganz gemütlich, vor allem auch wegen des Kindes, aber auch weil wir wenig Geld hatten und es für mich nicht so eine große Sache war.

    AntwortenLöschen
  78. Meinen 11. Geburtstag habe ich mit meinen ganzen Freunden verbracht. Da ich noch ein Kind war, ahben wir Verstecken gespielt und Kuchen gegessen. War total schön, das weiß ich noch!

    AntwortenLöschen
  79. Hallo,

    da mein letzter Paschgeburtstag schon so lange her ist (ich bin 41), kann ich das gar nicht sagen. Aber ich denke, dass ich ihn wie immer im engsten Familienkreis gefeiert habe.

    LG,
    Kristina

    AntwortenLöschen
  80. Mit meinen Freunden habe ich zu Hause gefeirt, war eine kleine Feier.
    a.tu_23@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  81. Ich kann mich nicht mehr erinnern. ;))) Spaß beiseite. Ich feiere meine Geburtstage generell sehr ruhig und entspannt im kleinen Familienkreis. So auch meinen 33. vor 2 Jahren.

    Lieben Gruß,
    Yvy

    AntwortenLöschen
  82. Auf die Gefahr hin total langweilig zu wirken: Ich feiere meine Geburtstage nie groß und so kann ich sagen, dass ich auch den 22. Geburtstag nur im Kreis meiner Familie gefeiert habe.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  83. Hallo Claudia,
    meinen 33 Geburtstag wollte ich eigentlich gar nicht feiern. Also geplant und vorbereitet habe ich auch nichts. Doch meine Familie meinte mich überraschen zu wollen :-) und es gab eine echt lustige Feier bei meinen Eltern. War ein echt toller Tag.
    Liebe Grüße Kati

    AntwortenLöschen
  84. An den letzten Schnapszahlgeburtstag kann ich mich nicht mehr so gut erinnern, das war der 33.
    Aber da ich generell meine Geburtstage nicht so besonders feiere, haben wir da wie üblich nachmittags ein Kaffeekränzchen abgehalten und das war´s dann auch schon. :)

    Ganz liebe Grüße und daaaaaaaaanke für diese tolle Gewinnchance! :)

    Angi

    AntwortenLöschen
  85. Ich habe bei meinem letzten Geburtstag eine neue Geschichte begonnen zu schreiben. Und habe den Tag damit verbracht, erst in der Schule, aber dann auch mit der Familie zu Hause Kuchen zu essen. Schokokuchen - nichts besser als das. ^^
    Also recht unspektakulär - den Sprung vom Jugendlichen zu offiziellen Erwachsenen wollte ich so langsam und einfach gestalten, wie es ging.

    AntwortenLöschen
  86. Oi, offen gestanden kann ich mich nicht mehr so genau daran erinnern, aber sicher mit meiner Familie, da das bei jedem Geburtstag Tradition ist. :D

    Liebes Grüßle, Nadine.

    AntwortenLöschen
  87. Huhu ,
    Meinen 33 Geburtstag habe ich nicht aussergewöhnlich gefeiert nur Kaffe und Kuchen mit der Familie
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  88. Mein letzter Pasch Geburtstag war auch der 33. und ist nun 6 Jahre her. Ich habe für den Abend nette Freunde eingeladen und mir gewünscht, dass ich einen freien Nachmittag habe. Deshalb hat jeder Gast etwas leckeres zu Essen mitgebracht und wir haben einen schönen entspannten Abend verlebt.
    Liebe Grüße, Sylvie

    AntwortenLöschen
  89. Ich weiß nicht mehr, wie ich meinen 11. Geburtstag gefeiert habe. Dieses Jahr ist mein22. aber ich denke auch nicht, dass ich ihn anders als meinem 21. feiern werde :D Ich mag keine Geburtstage, also mache ich meistens eh nichts besonderes :)

    AntwortenLöschen
  90. Hallo :-) wir hatten ja bei Facebook schon geschrieben, dass meine Kommis irgendwie nicht erschienen sind, ich versuche jetzt meine Antworten nochmal zusammen zu bekommen :-)

    Also mein 22. Geburtstag ist auch schon fast 8 Jahre her, aber soweit ich mich erinnere hab ich ihn immer gleich gefeiert. Meist hab ich ihn auf zwei Tage aufgeteilt (wenn das duch die Tage auf den er fiel möglich war) ich hab dann z.B. mit Freunden reingefeiert und am nächsten Tag gemütliches Beisamensein mit der Familie bei Kaffee und Kuchen veranstaltet. So ist es mir am Liebsten :-)

    Ich hätte sehr sehr sehr gerne das Hörbuchpaket 4

    Ganz liebe Grüße und alles alles Liebe zum Geburstag :-P
    Katha (Email: CatSatine)

    AntwortenLöschen
  91. Mein 33 Geburtstag war mein letzter Pasch-Geburtstag. Es ist schon 8 Jahre her. Ich werde ihn wohl nicht gefeiert haben, da es das Jahr war als ich erfahren habe, dass mein Sohn Muskeldystrophie Duchenne hat und daraufhin mich der Vater der Kinder sitzengelassen hat.

    AntwortenLöschen
  92. Ich habe meinen 22. Geburtstag mit meiner Familie und meinem damaligen Freund beim gemütlichen Grillen im Garten meiner Mutter verbracht. Das war im Jahr 2007.

    AntwortenLöschen
  93. Solche Geburtstage habe ich nie bewußt gefeiert, an meinem letzten Geburtstag, das war auch noch der 33 ste, lag ich mit ner dicken Grippe und 40 Fieber flach.

    AntwortenLöschen
  94. Meinen 22. Geburtstag habe ich mit meinem Freund in einem Open-Air-Kino verbracht, vorher waren wir schön ( teuer :D ) essen und danach sind wir noch Sternschnuppen gucken gefahren :) <3

    AntwortenLöschen
  95. Hallo Claudia,
    Bei mir war es der 44. Mit meiner Familie, Kaffee und Kuchen. War toll.
    Kleiner Kreis, aber schöne Stimmung.

    Gruß Kathrin

    AntwortenLöschen
  96. Mein letzter Paschgeburtstag war mein 22 und ehrlich gesagt, kann ich mich an den gar nicht mehr so genau erinnern (ist dieses Jahr auch schon 10 Jahre her). Wahrscheinlich wirds letztendlich so gewesen sein, wie immer: Kaffeetrinken mit der Familie. Ich habs nicht so mit Geburtstag feiern :)

    AntwortenLöschen
  97. Super tolle Aktion,
    ich weiß nicht mehr sicher, ob ich den Blogkommentar schon gepostet habe, oder nicht. Aber zwei Kommentare können ja auch nicht schaden! ;)
    Bei mir war's auch der 22 Geburtstag, aber die Geschichte kennst du ja aus dem Formular! :)
    Ganz liebe Grüße,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  98. Hallo Claudia, mein letzter Paschgeburtstag war der 22.. Ist aber mittlerweile auch schon ein wenig her. Ich kann mich aber noch dran erinnern, denn ich habe gearbeitet. Hatte Frühschicht und nachmittags waren zwei Freundinnen da zum Kuchen essen. Ein bisschen habe ich später mit der Familie nachgefeiert. Aber nichts Großes. Eigentlich feier ich meinen Geburtstag nie sonderlich groß, weil meine Freunde überall verstreut wohnen und ich sie eh nie alle zusammen bekommen würde. Dir wünsche ich zu deinem Geburtstag alles, alles Liebe und Gute. Ich hoffe, du hast ordentlich gefeiert und deinen Tag genossen.
    Herzliche Grüße, Verena.

    AntwortenLöschen