Donnerstag, 24. September 2015

[Das Autoren 1x1] Rike Stienen

 proudly presents:



Rike Stienen




***************************
Autorenwelt
 ***************************

1. Seit wann schreibst du?
Vor ziemlich genau 10 Jahren begann ich mit meiner Ausbildung zur Drehbuchautorin. Zunächst entwickelte ich Stoffe fürs Fernsehen, bis mir eine Dozentin vorschlug, aus einem einen Roman zu schreiben. Das war dann mein Debütroman „Liebe auf Bestellung“. Inzwischen schreibe ich an meinem 6. Roman.

2. Warum ist „Autor“ für dich der beste Beruf der Welt?
Weil ich in andere Welten abtauchen kann. Meine Figuren werden eins mit mir, wenn ich schreibe. Ich leide, liebe und kämpfe mit ihnen. Dabei kann ich all meine Erfahrungen und Wertvorstellungen einbringen und mir die Welt auch ein Stückchen gestalten, wie ich sie mir vorstelle. Ohne zu schreiben, würde mir etwas sehr Wesentliches im Leben fehlen.

3. Beschreibe dein Buch / eins deiner Bücher in weniger als zehn Worten und verrate, auf welchen Titel sich die Beschreibung bezieht.
Ein unfreiwilliger Clownauftritt verändert Rafaels geordnetes Leben.
Die Beschreibung bezieht sich auf mein aktuelles Buch „Aktenzeichen: Luxus gegen Liebe“.

4. Wo schreibst du am Liebsten bzw. hast du besondere „Rituale“ beim Schreiben?
Mein Arbeitszimmer mit Blick in den Garten ist mein bevorzugter Arbeitsplatz. Wenn es nicht so heiß ist wie jetzt, sitze ich auch gerne auf der Terrasse. Ich benötige als Einstieg morgens zum Arbeiten immer jede Menge Kaffee.

5. Hast du einen Tipp für zukünftige Autoren?
Nicht zu verzagen, wenn es mit einem Verlag nicht klappt. Selfpublishing ist eine sehr gute Alternative. Ich bin inzwischen auch Hybridautorin. Je nach Stoff entscheide ich, ob ich ihn einem Verlag anbiete oder lieber selbst einstelle. Für Letzteres habe ich inzwischen ein sehr gutes Team, angefangen von der Covergestaltung bis zum Lektorat.



***************************
Private Welt
 ***************************

6. Was ist deine Lieblingsfarbe?
Blau wie das Meer.

7. Was war als Kind dein Traumberuf?
Pilotin. Leider wurden in meiner Jugend noch keine Frauen dazu ausgebildet. Später habe ich dann zumindest den Privatpilotenschein gemacht. Heute sehe ich die Hobbyfliegerei dagegen kritisch, denn sie belastet die Umwelt zusätzlich.

8. Was ist dein Lieblingsessen?
Ich mag die mediterrane Küche sehr gern. Sie bietet nicht nur Gesundes, sondern auch sehr Abwechslungsreiches.

9. Welches Genre liest du selbst am Liebsten?
Ich lese am liebsten Liebesromane. Deshalb war meine Tätigkeit als Jurymitglied bei DeLiA (Deutschsprachige LiebesroamautorInnen) 2015 das reinste Schlaraffenland für mich.

10. Verrätst du einen deiner Wünsche für deine Zukunft oder einen Traum, den du dir gerne noch erfüllen möchtest?
Hoffentlich bleibe ich noch lange gesund, um weitere Romane schreiben zu dürfen.


Diese Bücher von Rike Stienen könntet ihr euch auf den Reader laden:



Vielen Dank Rike, dass du beim "Autoren 1x1" teilgenommen hast :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen