Mittwoch, 7. Oktober 2015

[Das Autoren 1x1] Mila Brenner

 proudly presents:



Mila Brenner




***************************
Autorenwelt
 ***************************

1. Seit wann schreibst du?
Schon als junges Mädchen habe ich Bücher und die Welt der Geschichten geliebt. Ich war ein richtiger Bücherwurm und motiviert durch meinen Deutschlehrer (manchmal können Lehrer auch toll sein), fing ich an meine eigenen Geschichten zu schreiben. Zuerst per Hand und das in solchem Ausmaß, dass ich mit vierzehn auf einem Flohmarkt im Dänemarkurlaub eine eigene Schreibmaschine gekauft habe.

2. Warum ist „Autor“ für dich der beste Beruf der Welt?
Es verbindet alle Dinge, die ich von Herzen liebe. Das Erfinden von eigenen Welten, liebevollen Figuren, berührenden Geschichten und den Kontakt mit lesebegeisterten Menschen, die Bücher genauso lieben wie ich selbst.

3. Beschreibe dein Buch / eins deiner Bücher in weniger als zehn Worten und verrate, auf welchen Titel sich die Beschreibung bezieht.
Rina sucht sich selbst, das Glück und die wahre Liebe.
"Märchenzauber"

4. Wo schreibst du am Liebsten bzw. hast du besondere „Rituale“ beim Schreiben?
An meinem Schreibtisch. Ich besitze einen tollen Ikea Hemnes Eckschreibtisch mit Aufsatz. Viele Schubladen und Fächer für Aufzeichnungen und Unterlagen. Dort habe ich auch immer Postkarten mit verspielten Motiven und schönen Sprüchen stehen, zur Motivation. Am liebsten schreibe ich direkt morgens, wenn meine Tochter im Kindergarten ist und mein Sohn erstmal noch wach werden muss und lieb spielt, bevor er dann den Energieschalter umlegt und so richtig aufdreht, um seine ganze Umwelt unsicher zu machen. Dann ist es mit Ruhe und Konzentration vorbei.

5. Hast du einen Tipp für zukünftige Autoren?
Wenn es der Traum ist zu schreiben, dann lass dich nie davon abbringen. Nicht von den Reaktionen anderer, von den vielen Hindernissen, Fragezeichen und Zweifeln. Vor allem nicht von den Ängsten, die einen immer wieder von hinten aus dem Schatten überfallen und die man sich selbst macht. Sei mutig und vertrau in dich selbst. Schreib viel und lies viel, denn beides bringt dich auf deinem Weg weiter und näher an dein Ziel Autor zu werden/zu sein.



***************************
Private Welt
 ***************************

6. Was ist deine Lieblingsfarbe?
Ich bin ein typisches Mädchen. Ich mag lila und rosa in allen Schattierungen. Aber ich mag auch mintgrüne Töne sehr gerne. Eigentlich am liebsten alles, was pastellfarben ist.

7. Was war als Kind dein Traumberuf?
Eisverkäuferin. Ich dachte immer, das sei der beste Beruf in der Welt, weil man dann die tollsten Eissorten erfinden kann und vor allem immer Eis essen kann, so viel man will.

8. Was ist dein Lieblingsessen?
Mein absolutes Lieblingsgericht sind Nudeln. Nudeln in allen Varianten, am liebsten mit gaaaaaanz viel Käse.

9. Welches Genre liest du selbst am Liebsten?
Ich lese gerne Liebes- und Lebensromane. Ab und an auch mal einen „witzigen“ Frauenroman. Sehr gerne lese ich auch immer wieder alles aus dem Genre Fantasy, Dystopie und natürlich Jugend- und Kinderbücher. Wie man sieht lese ich breit gefächert und entscheide mich nicht gerne. Merkt man das? ;)

10. Verrätst du einen deiner Wünsche für deine Zukunft oder einen Traum, den du dir gerne noch erfüllen möchtest?
Natürlich möchte ich gerne weiter das machen, was ich gerade mache. Bücher schreiben, Lesungen veranstalten und mit Lesern in Kontakt treten. Aber ganz für mich und weg vom Schreiben möchte ich unbedingt nach Schottland, meinem absoluten Lieblingsland. Nächstes Jahr im Oktober soll der Traum in Erfüllung gehen. Das Cottage mitten in den Highlands ist schon für drei Wochen gebucht.


Diese Bücher von Mila Brenner könntet ihr euch auf den Reader laden:



Vielen Dank Mila, dass du beim "Autoren 1x1" teilgenommen hast :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen