Freitag, 15. Januar 2016

[Rezension] Herwig, Ulrike - Oskar an Bord

Das Leben von Tina und Markus besteht zum größten Teil aus einem eingefahrenen Trott. Die Beziehung kriselt etwas, Schulden gibt es auch noch und Überraschendes passiert sowieso nicht mehr in ihrem Leben. Bis Tina Markus dabei überrascht, wie er eine Tankstelle überfällt. Mit der Wahnsinnsbeute von knapp 2.500 Euro fliehen sie in einem gestohlenen Krankenwagen. Doch es gibt einen Zeugen, Oskar - der hinten im Wagen auf seinen Weitertransport in eine Pflegeeinrichtung gewartet hat. Oskar ist jedoch auch kein unbescholtenes Blatt, sondern kann dem Anfänger-Gaunerpärchen sogar noch Tipps geben.

"Oskar an Bord" ist für mich der erste Roman, den ich von Ulrike Rylance unter ihrem Pseudonym Ulrike Herwig gehört habe. Ich kenne ihren lockeren Schreibstil jedoch bereits durch ihre Jugendbücher und den witzigen Frauenroman Beim nächsten Mann links abbiegen. Auch dieser Roman kann man leicht aufnehmen und sich der unterhaltsamen Story hingeben. Die Charaktere sind gut gezeichnet, Rylance hat ein paar witzige Ideen eingebaut und Oskar ist schon ein ganz besonderes Schätzchen.

Leider ist dieser Roman nicht so spritzig, wie der Frauenroman, der unter Rylance' Pseudonym Caro Martini erschienen ist, was aber auch daran liegt, dass eine etwas andere Zielgruppe angestrebt wird. Das Ende bzw. die Auflösung der verzwickten Lage erschien mir leider etwas zu konstruiert und das hat mich ein kleines bisschen enttäuscht, da ich die ganze Zeit auf diesen Part gespannt war.

Gesprochen wird das Hörbuch von Marion Elskis. Sie hat diese Aufgabe meiner Meinung nach ganz gut gelöst, lediglich Oskars Stimme sagt mir nichts so zu.

Fazit: Eine witzige Story, deren Ende etwas konstruiert wirkt, aber mich trotzdem durchgängig humorvoll unterhalten hat. Die Hörbuchpräsentation ist ganz ansprechend, obwohl ich auch schon Sprechern gelauscht habe, die mich noch mehr überzeugen konnten. Alles in allem aber gute, entspannte Unterhaltung.

  • Audio: 3 CDs - ca. 225 Minuten
  • Verlag: Jumbo (18. Dezember 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3833734698
  • ISBN-13: 978-3833734694
  • Verlag:




1 Kommentar: