Donnerstag, 3. März 2016

[Das Autoren 1x1] Monica Davis/Inka Loreen Minden

 proudly presents:



Monica Davis/Inka Loreen Minden


© Guido Karp / p41d.com

***************************
Autorenwelt
 ***************************

1. Seit wann schreibst du?
Seit ich Schreiben gelernt habe. Schon in der ersten Klasse habe ich meine eigenen, kleinen Bücher gebastelt. So richtig beruflich angefangen habe ich aber erst 2006.

2. Warum ist „Autor“ für dich der beste Beruf der Welt?
Für mich ist das der beste Beruf der Welt, weil ich meinen Kindheitstraum verwirklicht habe. Außerdem mache ich mir gerne die Welt, wie sie mir gefällt :-)

3. Beschreibe dein Buch / eins deiner Bücher in weniger als zehn Worten und verrate, auf welchen Titel sich die Beschreibung bezieht.
»Kate und Liam kämpfen auf Lost Island ums Überleben.« Aus: Outcasts – Lost Island von Monica Davis.
http://www.inka-loreen-minden.de/outcasts.html

4. Wo schreibst du am Liebsten bzw. hast du besondere „Rituale“ beim Schreiben?
Am liebsten schreibe ich auf der Couch mit Blick ins Grüne, den Laptop auf meinem Schoß.

5. Hast du einen Tipp für zukünftige Autoren?
Viel lesen, noch mehr schreiben und immer an sich arbeiten.




***************************
Private Welt
 ***************************

6. Was ist deine Lieblingsfarbe?
Gibt es keine.

7. Was war als Kind dein Traumberuf?
Ich wollte schon immer Schriftstellerin werden.

8. Was ist dein Lieblingsessen?
Puh, da hab ich kein spezielles Gericht, deshalb sag ich jetzt einfach mal Schokolade. Ja, das ist kein richtiges Essen, aber ohne Schoki kann ich nicht schreiben :-)

9. Welches Genre liest du selbst am Liebsten?
Romantasy

10. Verrätst du einen deiner Wünsche für deine Zukunft oder einen Traum, den du dir gerne noch erfüllen möchtest?
Ich möchte einfach nur gesund bleiben und meine Familie noch gaaaanz lange um mich haben.

Diese Bücher von Monica Davis/Inka Loreen Minden könnten z.B. in eurem Bücherregal stehen:



Vielen Dank Monika , dass du beim "Autoren 1x1" teilgenommen hast :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen