Freitag, 13. Mai 2016

[Produkttest - Spiel] Mr Lister's Quiz Shootout von moses.


Mr. Listers's Quiz Shootout ist ein kurzweiliges Quizspiel, welches aus 120 Quizkarten, einem Radiergummi (in Form des Schnurbartes), vier Bleistiften und zwei Notizblöcken besteht. Es ist für 3-12 Spieler ab 14 Jahre geeignet und wird in Teams gespielt. 


Ein Spieler wird in der Runde Mr. Lister, zieht eine Karte und liest die jeweilige Frage vor. Nun haben die Teams 30 Sekunden Zeit ihre Antworten zu notieren. Anschließend gibt jedes Team eine Antwort ab. Ist diese auf der Karte festgehalten, bleibt das Team im Rennen, ist die Antwort nicht richtig, fliegt das Team für diese Runde raus. Die Mannschaft, die als letztes noch eine richtige Antwort weiß, gewinnt die Karte. 

Zusätzliche Regeln:
- Einige Antworten sind gelb markiert und schwieriger zu erraten. Wer so eine Antwort nennt, ist automatisch fürs Shootout und damit für die Stichfrage qualifiziert.
- Die Karten haben auf der Rückseite Getränke abgebildet. Erst wenn ein Team Karten mit drei verschiedenen Getränken gewinnen konnte, gilt das Spiel als gewonnen.

Mit den Bleistiften kann Mr. Lister die abgegebenen Antworten ankreuzen und später mit dem Schnurrbart-Radiergummi wieder entfernen. Das haben wir jedoch nicht gemacht, da es uns zu nervig war. Mr. Lister hat sich einfach gemerkt, welche Antworten schon gegeben wurden.

Das Prinzip, dass eine Frage vorgelesen wird und vorgegebene Antworten genannt werden müssen, kenne ich bereits durch Outburst. Allerdings gibt es hier tatsächlich nur die abgebildeten Antworten. Bei Outburst hingegen wurden irgendwelche aufgelistet. Hier wird z.B. nach den 10 US-Präsidenten von 1962 bis 2015 gefragt und dann gibt es auch nur diese zehn. Außerdem werden die Antworten der Teams abwechselnd gegeben. Besser gefällt mir jedoch das Gerät zum Abhaken der Antworten, bei dem kleine Schieber die Antworten markieren. Die Idee mit Bleistift und Radiergummi funktioniert zwar, hat mich jedoch nicht überzeugt.

Die Fragen sind eine schöne Mischung aus unnützem Wissen und Allgemeinbildung, was mir sehr gefällt. Optisch sind die Karten schick designt und haben eine gewisse Stabilität.

Fazit: Ein schönes Quizspiel, das durch einige Extras zu einem Teamwettkampf wird. Optisch sehr schick und auch die Fragen machen Spaß, da sie eine Abwechslung aus Wissens- und Spaßfragen darstellen. Lediglich die Art, wie richtige Antworten abgehakt werden, ist verbesserungswürdig.
http://www.moses-verlag.de/de/





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen