Freitag, 27. Mai 2016

[Rezension] Schneider, Jürg/Neuenschwander, Eva Meret - Reise Know-How Schweiz mit Liechtenstein



Der komplette Reiseführer "Schweiz mit Liechtenstein" von Reise Know How hat knapp 708 Seiten und eine flexible aber stabile Bindung, die einiges aushält. Er beinhaltet u.a. Unterkunftsempfehlungen, Tipps für Besichtigungen, Aktivitäten und Kulinarisches, allgemeine Reisefragen, ein paar Stadtpläne und Karten, uvm.




Aufbau des Reiseführers:
  • Die verschiedenen Regionen:
    • Die großen Städte
    • Bodensee und Ostschweiz
    • Die Zentralschweiz
    • Berner Oberland
    • Das Mittelland
    • Der Jura
    • Genfer See und Waadt
    • Das Wallis
    • Tessin
    • Graubünden 
    • Fürstentum Liechtenstein
  • Praktische Reisetipps A-Z
  • Land und Leute
  • Anhang

Für einen Schweiz Urlaub habe ich hauptsächlich Tipps für Basel und Zürich gesucht. Bisher nutzte ich meistens die CityTrip-Reiseführer des Verlages, aber da dieser kompletter Schweizer Reiseführer pro gewünschter Stadt ca. 20 Seiten beinhaltet und ich auch noch ein paar Tipps fürs Umland sammeln wollte, habe ich mich gegen die Städtereiseführer und für diese Gesamtausgabe entschieden. Ich muss jedoch sagen, dass diese Entscheidung für meine persönlichen Bedürfnisse nicht ideal war.

Da der Reiseführer über 700 Seiten stark ist und eine kleine Schrift besitzt, befinden sich selbstverständlich unglaublich viele Informationen über die Schweiz und ihre Sehenswürdigkeiten in ihm. In den verschiedenen Regionen werden einzelne Orte vorgestellt und teilweise noch mit ausführlichen Tipps zu Unterkunft, Essen, Camping, Sehenswürdigkeiten usw. versehen. Je nachdem, was das Reiseziel zu bieten hat.

Mein Schwerpunkt lag wie gesagt auf Basel und Zürich. Zu beiden Städten gibt es eine kleine Karte der Altstadt. Bei Basel wird z.B. auf berühmte Rundgänge und eine Homepage verwiesen, auf der diese ausführlich vorgestellt werden. Diese Webseite existiert leider nicht (mehr) und die Rundgänge waren auch nicht in dem Stadtplan eingezeichnet. In Zürich werden Straßenzüge beschrieben, aber auch diese Rundgänge findet man leider nicht in der Karte. Außerdem fehlte mir, dass besondere Sehenswürdigkeiten herausgearbeitet werden. Stattdessen gibt es in der Basel-Stadtkarte 16 eingezeichnete Hotels. Da man sicherlich eh maximal in einem dieser Hotels absteigt, hätte man den Platz lieber für andere Dinge verwenden können.

Ich habe zum ersten Mal, seit dem ich viel mit den Reiseführern des Reise Know-How Verlages arbeite, das Internet hinzugezogen, um weitere Informationen zu sammeln, was ich eigentlich durch einen aktuellen Reiseführer vermeiden möchte. Des Weiteren war mir dieser Reiseführer zu schwer, um ihn mitzunehmen, da er doch nicht so viele Informationen enthält, die ich auf der Reise gebraucht hätte.

Zum Glück gab es in der Basler Unterkunft den City Trip Basel zum Ausleihen und dieser wiederrum hat mir großartige Dienste geleistet.

Fazit: Möchte man nur eine grobe Übersicht erhalten, was die Schweiz alles zu bieten hat, ist dieser Reiseführer sehr gut zum Stöbern und Ideensammeln. Allerdings muss man meiner Meinung nach danach noch ins Internet gehen und weitere Informationen sammeln (z.B. Preise, Adressen, Anschriften, Sightseeing-Highlights, weitere Karten) usw. Für meine Bedürfnisse war er danach nicht ideal.

  • Taschenbuch: 708 Seiten
  • Verlag: Reise Know-How Verlag Peter Rump GmbH; Auflage: 6 (23. Februar 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3831724636
  • ISBN-13: 978-3831724635
  • Größe und/oder Gewicht: 12,3 x 3,2 x 18,9 cm 

    Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen