Freitag, 4. November 2016

[Rezension] Weight Watchers - Für jeden Tag: Mehr als 100 abwechslungsreiche Rezepte


Ich habe zahlreiche Kochbücher zum neuen Feel Good Programm von Weight Watchers getestet, die auf die neue SmartPoints-Formel beruhen, wobei diese die Kalorien, den Eiweiß- und Zuckergehalt sowie den Anteil an gesättigten Fettsäuren eines Lebensmittels berücksichtigt.

Jedes Buch beginnt mit eine zweiseitigen Einführung, in der ein paar Informationen über die drei Weight Watchers Säulen (food - fit - feel) und die verschiedenen Möglichkeiten der Teilnahme am Programm (im Treffen oder online) gegeben werden. Das Kochbuch erklärt jedoch nicht das Programm. Es ist also unerlässlich sich kostenpflichtig anzumelden, sollte man sich für Weight Watchers entscheiden. Alternativ kann man natürlich auch so auf diese Rezepte zurückgreifen, um sich bewusst zu ernähren. Es werden jedoch lediglich SmartPoints und Kalorien angegeben, keine Angaben zu Fett o.ä.

Nach der kurzen Einführung beginnt es mit den Rezepten, die in bestimmte Kategorien eingeteilt wurden. Für beinahe alle Rezepte gilt, dass sie eine Doppelseite im Buch einnehmen: Eine Seite mit einem großformatigen Farbfoto und die andere Seite mit Zutatenliste, Anleitung und Angabe der SmartPoints sowie der gesamten Koch-/Backzeit und der davon aktiv-Zeit (für Schnippeln, Zusammenrühren etc). Ist ein Rezept vegetarisch, vegan oder laktosefrei sein, so wird auch dieses extra erwähnt.

Jedes Buch endet mit einem Erfahrungsbericht einer Teilnehmerin/eines Teilnehmers und zwei Rezeptübersichten - einmal nach Alphabet und einmal thematisch zusammengefasst.

"Für jeden Tag: Mehr als 100 abwechslungsreiche Rezepte" teilt die über 100 Rezepte in folgende Kategorien ein: Fleisch & Geflügel, Fisch & Meerestiere, Gemüse, Kartoffeln, Nudeln, Reis & Co, Obst & Desserts. Die Rezepte haben 1-12 SmartPoints pro Portion.

Das Buch hat einen festen Einband und eine Lesebändchen - wobei eins bei dieser tollen Auswahl an Rezepten gar nicht reicht :) Für meinen Geschmack sind viele Rezepte dabei, die absolut alltagstauglich sind. Ich habe mich durch das Kochbuch aber auch schon inspirieren lassen und so zum ersten Mal mit Zuckerschotenerbsen gekocht. Die Hauptmahlzeiten sind wirklich toll, abwechslungsreich und man schmeckt ihnen nicht an, dass sie "gesund" sind. Die Kategorie "Obst und Dessert" ist nicht unbedingt "meins", da mir die meisten Gerichte zu viele SmartPoints für einen Snack haben, aber der Rest hat mich überzeugt.

Fazit: Der Titel passt, denn die Rezepte sind wirklich für jeden Tag. Egal ob man nun eher Pfannengerichte, Asiatisches, Pasta oder lieber die gewohnten Klassiker mag - das Kochbuch hat für jeden das richtige dabei. Hieraus koche ich immer wieder gerne und bisher hat es jedem geschmeckt.

  • Gebundene Ausgabe: 224 Seiten
  • Verlag: Weight Watchers Deutschland (1. Dezember 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3981617460
  • ISBN-13: 978-3981617467
  • Größe und/oder Gewicht: 21,3 x 1,9 x 27,8 cm



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen