Montag, 16. Januar 2017

[Rezension] Hula, Saskia - Kleiner Panda Pai (02) Auf leisen Tatzen

Meistens geht es im Wildpark recht ruhig zu - fast zu ruhig für Panda Pai, der doch sooo gerne Abenteuer erlebt. Doch das ändert sich schlagartig, als plötzlich das zehnte Kaninchenbaby verschwunden ist. Natürlich wollen die Tiere helfen, allen voran Wanda Waschbär mit ihrer Detektei. Da jedoch so viele Tiere Zeugenaussagen tätigen wollen, benötigt sie einen Assistenten: Panda Pai! Er muss Hinweise sammeln, Tiere befragen und kombinieren. Zunächst denkt er, dass Wanda ihm nur die langweiligen Aufgaben übertragt hat, doch plötzlich findet er eine Spur und kommt der Aufklärung ganz nah.


Panda Pai kenne ich bereits durch "Unterwegs ins Abenteuer" und dort war mir der rote Panda (auch als Katzenbär bekannt) bereits als sympathischer, neugieriger Protagonist aufgefallen. Daher habe ich mir sehr gefreut, dass es nun ein weiteres Abenteuer mit ihm gibt. Erneut nimmt Pai kleine Kinder mit auf seine Entdeckungstour bzw. dieses Mal eher auf Ermittlungstour, schließlich ist er ja Detektiv-Assistent geworden. 

Natürlich muss das Rätsel um das vermisste Kaninchenbaby gelöst werden, aber besonders gefällt mir, dass im Subtext dieses Vorlesebuches die Bedeutsamkeit von Freundschaft und Hilfsbereitschaft mitschwingt. Das sind tolle Werte, die Kindern vermittelt werden sollten und so ein Buch hilft dabei.

Die Geschichte ist unglaublich süß, aber auch spannend erzählt. Selbst als Erwachsener kann man mitfiebern und nachvollziehen, warum Panda erst aufgeregt, dann fast seinem Mittagsschlaf verfällt, als er keine brauchbaren Spuren entdeckt, und plötzlich doch wieder Feuer und Flamme für seine Ermittlungen ist. 

Die Zeichnungen von Kerstin Schoene haben mich erneut begeistert. Man kann den Tieren am Gesicht ablesen, wie es ihnen geht und was sie empfinden.

Fazit: Wie toll, dass die Geschichte um Pai fortgesetzt werden. Ich finde den Protagonisten nämlich unglaublich niedlich und seine Abenteuer sind absolut kindgerecht, spannend erzählt und schön illustriert. Für dieses Buch muss man den ersten Roman um Pai nicht kennen, da dieser aber ebenfalls sehr toll ist, kann ich beide absolut empfehlen!

  • Gebundene Ausgabe: 32 Seiten
  • Verlag: Loewe; Auflage: 1 (16. Januar 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3785584725
  • ISBN-13: 978-3785584729
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 36 Monate - 6 Jahre
  • Verlag:


 Pais Abenteuer in der Übersicht:




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen