Montag, 13. März 2017

[Gewinnspiel] Melville, Herman - Moby Dick (Hörbuch)



Hallo zusammen,

im Februar ist das Hörbuch "Creatures" von Morton Rhue erschienen, auf welches ich schon unglaublich gespannt war. Da sich der Autor an der Grundidee von Moby Dick orientiert hat, wollte ich auch diese Geschichte noch einmal hören. Da ich mittlerweile beide Hörbücher gehört habe, werde ich euch diese Woche beide Rezensionen präsentieren und passend dazu verlose ich ein neues Hörbuch von Moby Dick.


Zu gewinnen gibt es:

Melville, Herman - Moby Dick
für den Klappentext klickt bitte auf das Cover,
dann gelangt ihr zu Amazon


Um am Gewinnspiel teilzunehmen,
  • füllt das folgende Formular vollständig aus,
  • hinterlasst die Antwort auf die Frage außerdem als Blog-Kommentar
  • beachtet die untenstehenden Regeln.





1.) Teilnehmer müssen über 18 Jahre alt sein, ansonsten benötige ich eine Einverständniserklärung der Eltern.
2.) Die Adressen werden nur für das Gewinnspiel verwandt und anschließend gelöscht.
3.) Für Teilnehmer aus dem Ausland: Ich versende nur innerhalb Deutschlands, es sei denn, ihr würdet mir das Porto erstatten. Jeder Teilnehmer aus dem Ausland erklärt sich durch die Teilnahme am Gewinnspiel mit dieser Passage einverstanden.
4.)  Ich übernehme keine Haftung, falls der Gewinn auf dem Postwege verloren gehen sollte.
5.) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Einsendeschluss ist der 25.03.2017 - 23.59 Uhr

Mein Gewinnspiel darf natürlich gerne auf eurem Blog oder bei Twitter / Facebook verbreitet werden. Außerdem freue ich mich sehr, falls ihr meinen Blog als Leser verfolgen würdet :)


Euch allen viel Erfolg dabei :)



Liebe Grüße,
Claudia

Kommentare:

  1. Die Zufunkftsversion würde mich sehr interessieren weil ich Fantasy-Abenteuer liebe und die Rezensionen gut sind

    AntwortenLöschen
  2. Hi Claudia,

    eigentlich eher "Creatures", eigentlich nur, weil ich Moby Dick schon mal zu lesen versucht hatte, es mir aber doch recht zäh vorkam mit dem "altertümlichen" Schreibstil *lach*
    Allerdings könnte ich mir gut vorstellen, dass es mir mit dem Anhören leichter fallen würde. Und es ist ein Klassiker den man schon kennen sollte ;)

    Ich bin mir jetzt nicht mal mehr sicher, ob ich das damals fertig gelesen hab oder abgebrochen O.O Jedenfalls kann ich mich nicht mehr wirklich dran erinnern, also an die Details ^^

    Und ich hab die Verlosung auch auf meiner Gewinnspielseite verlinkt ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Mich interessiert zunächst einmal der Klassiker. Ich finde, dass "Spin-Offs" superspannend sind. Aber dafür sollte man, wie du schon schreibst, zunächst 'mal auf das Original zurückgreifen. Der Klassiker steht seit Jahren ungelesen im Schrank, steht aber auch auf der "zu-lesen-Liste". Ein Hörspiel könnte das natürlich abkürzen, zumal ich momentan ständig im Bus sitze und die Zeit so sinnvoll nutzen könnte :)

    AntwortenLöschen
  4. MOBY DICK, da die GEschichte einfach ein Klassiker ist

    AntwortenLöschen
  5. ich denke beide. wenn ich aber eins nennen müßte dann die zukunftversion, da ich die noch nicht kenne :)

    lg rockstar84@gmx.de

    AntwortenLöschen
  6. Mich interessiert aktuell "Creatures" da Moby Dick mein Lieblingsbuch ist. Moby Dick habe ich allerdings dem entsprechend schon so oft gelesen, dass mich eine Zukunftsversion sehr, sehr interessieren würde.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    ich finde beides spannend, doch die Zukunftsversion hat mich besonders neugierig gemacht, da ich es immer toll finde, wenn bekannte Geschichte neu interpretiert werden :)

    LG

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, da ich Moby Dick noch nicht gelesen habe, würde ich den Klassiker vorziehen. Erst danach versteht man ja auch die Zukunftsversion.

    AntwortenLöschen