Samstag, 3. Juni 2017

[Rezension] Hoffman, Jilliane - Bobby Dees (02) Insomnia

FBI-Agent Bobby Dees ist Spezialist für verschwundene Kinder und Jugendliche. Am Anfang der Ermittlungen ist ihm nicht bewusst, dass der Fall Mallory Knight ihn jahrelang begleiten wird. Der "Hammermann" ist ein Serienkiller in Süd-Florida, der es auf Teenagermädchen abgesehen hat. Mallory behauptet, dass sie von ihm entführt und vergewaltigt wurden sei, doch Bobby Dees zweifelt an ihrer Aussage, denn die junge Frau verstrickt sich in Widersprüchen. Eins hat sie jedoch damit bewirkt: sie hat nun die Aufmerksamkeit des Killers auf sich gezogen.



Nach "Mädchenfänger" ist "Insomnia" der zweite Band um Bobby Dees, der sich um Fälle mit verschwundenen Kindern und Jugendlichen kümmert. Band eins habe ich nicht gelesen, werde ich aber sicherlich noch nachholen, denn Insomnia hat mir sehr gefallen.

Der Roman hätte für mich gerne noch spannender sein können, schließlich handelt es sich um einen Thriller. Jilliane Hoffman hat mich jedoch trotzdem sehr gut unterhalten, denn sie schafft es in diesem Roman eine Zeitspanne über mehrere Jahre zu nutzen, den Fall gut strukturiert zu schildern und die Charaktere nahezu durchgängig authentisch zu präsentieren. Ich fand Mallory sehr interessant und habe Bobby Dees als sympathischen und fähigen Ermittler kennengelernt. 

Teile der Handlung waren vorhersehbar, anderes wiederum nicht, denn Hoffman baut durchaus auch falsche Fährten ein. Auch wenn ich mir manchmal mehr Nervenkitzel gewünscht hätte, hatte ich Lesespaß und es gab keine langatmigen Passagen. Die Story wird aus unterschiedlichen Perspektiven erzählt, was für einen gelungenen Überblick sorgt.

Fazit: Der Roman lebt nicht nur vom reinen Nervenkitzel, sondern auch vom Drumherum, von seinen Figuren, die man über Jahre hinweg begleitet, und von der komplexen Handlung. Diese Kombination funktioniert und hat mich gut unterhalten können. 4,5 Sterne.


  • Gebundene Ausgabe: 480 Seiten
  • Verlag: Wunderlich; Auflage: 2 (27. Dezember 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3805250711
  • ISBN-13: 978-3805250719
  • Verlagsgruppe:


Die Reihe um FBI-Agent Bobby Dees in der Übersicht:



Liebe Grüße,
Claudia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen