Donnerstag, 10. Februar 2011

[31 Tage - 31 Bücher ] Tag 16

Tag 16 - Das 9. Buch in deinem Regal v.r.

Sehr schön, noch so eine schnell zu beantwortende Frage *freu*
Auf dem 2. Regalbrett von oben steht:

Giles Blunt - Blutiges Eis

Eines Morgens, im dicksten, klebrig-feuchten Januarnebel, verschlägt es Ivan Bergeron die Sprache: Sein Hund legt ihm einen abgerissenen Arm vor die Füße. Zunächst glauben Detective John Cardinal und seine Kollegin Lise Delorme von der Polizei in Algonquin Bay, der Mann sei von Bären zerrissen worden. Doch schon bald entdeckt Cardinal in einer abgelegenen Trapperhütte weitere Körperteile. Kurze Zeit später wird im Wald eine zweite Leiche gefunden – nackt, überzogen von einer dünnen Eisschicht. Es ist die Ärztin Winter Cates. Als sich herausstellt, dass das erste Opfer amerikanischer Staatsbürger war, wird das Bild noch verworrener. Offensichtlich sind der CIA und auch der kanadische Geheimdienst mit im Spiel. Cardinal stößt auf ein gefährliches Geflecht von Spitzeln und Informanten, das bis in höchste Kreise reicht ... 

1 Kommentar:

  1. Ah...die Bücher von Giles Blunt mag ich! Leider hat unsere Bücherei shcon lange keine Neuen mehr bekommen bzw. habe ich auch gar keine Neuen entdeckt...
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen