Montag, 14. Februar 2011

[Gewinnspiel] # 3 Carolin Philipps - Second Face

Hallo zusammen!

Es gibt wieder etwas zu gewinnen bei mir :)

 Carolin Philipps - Second Face

Eine tolle Klappbroschur, welche einmal gelesen wurde (tierfreier Nichtraucherhaushalt).


Klappentext:
Flucht in die virtuelle Welt Unzertrennlich sind sie, die Zwillingsschwestern Anne und Marie bis ein Junge dazwischenfunkt und sie beide hintergeht. Anne bekämpft ihre Enttäuschung, indem sie sich stellvertretend für ihn an allen Männern rächen will. Dazu benutzt sie ausgerechnet Lirim, in den Marie sich gerade unsterblich verliebt hat. Marie flüchtet in ihrer Trauer in die Welt des Second Life, wo sie ein virtuelles Leben als Bartänzerin beginnt. Erst als jemand bei Facebook gefälschte Nacktfotos von Anne reinstellt, kehrt Marie in die reale Welt zurück


Dazu gibt es noch 2 tolle Lesezeichen und 2 Kärtchen, ähnlich wie Postkarten, mit witzigen Buch-Sprüchen drauf (siehe Fotos)


Vielen Dank dafür an



So könnt ihr teilnehmen:
1.) Beantwortet die folgende Frage:
Lest ihr lieber Hardcover- oder Taschenbücher und warum?
2.) Schreibt eure Antwort bitte hier als Kommentar und auch per Email mit dem Betreff Gewinnspiel # 3.
3.) In die Email schreibt ihr bitte auch eure Adresse, damit ich im Falle eines Gewinnes das Buch sofort an euch versenden kann. Die Adressen werden selbstverständlich nicht weiter gegeben und alle Mails werden nach der Verlosung gelöscht.
4.) Wer auf seinem Blog für mich Werbung macht erhält ein weiteres Los. Bitte dann in der Email auch den Link dazu beifügen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Einsendeschluss ist der 27.02.2011 - 18.00 Uhr

PS: Ich würde mich über jeden zusätzlichen Leser freuen, der mir folgt (siehe links auf meiner Seite). Allerdings möchte ich es nicht als Voraussetzung aufnehmen, da nicht alle bei den entsprechenden Sachen angemeldet sind.
Gerne darf natürlich auch mein Gewinnspiel bei Twitter oder ähnlichen Seiten verbreitet werden.

Euch allen viel Erfolg dabei :)

Kommentare:

  1. *gg.. Ich mache mit! :)

    Also, im Grunde habe ich lieber Hardcover Bücher. Die sind robuster und irgendwie "edler".

    Allerdings greife ich häufig zu Taschenbüchern aufgrund vom Preis und Gewicht - die kann man halt besser überall mit hin nehmen. :)

    lg

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia,

    danke für das neue tolle Gewinnspiel.

    Ich finde beide Bücherarten haben ihre Vorteile. Bei Hardcovern mag ich das Cover meistens lieber, weils schöner ist. Taschenbücher sind schöner zum Mitnehmen, wenn man Unterwegs ist.
    Wenn ich mich aber entscheiden müsste, würde ich die Taschenbücher wählen, weil sie meist auch günstiger sind und man sie daher eher auch mit in die Badewanne nimmt ;-)
    Liebe Grüße
    vom Erdenkind

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    wieder ein tolles Gewinnspiel, da bin ich dabei. ;)

    Ich habe meistens Taschenbücher, die sind einfach günstiger und wesentlich handlicher als die Hardcover. Außerdem scheinen die meisten Reihen, die ich zur Zeit lese nur in Taschenbuchformat zu erscheinen. Fange ich allerdings mal eine Reihe als HC an, dann will ich auch alle als HC haben, sieht dann doch schöner aus.
    Viele Grüße
    jennifer

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen Claudia :)

    Oh .. wieder ein schönes Gewinnspiel.. da bin ich gern dabei :)

    Ich mag am liebsten Hardcover, weil sie dann im Regal einfach viel viel schöner aussehen, als Taschenbücher.
    Dennoch hab ich leider mehr Taschenbücher, da diese einfach billiger sind.

    Wenn ich aber gebrauchte Bücher bei Ebay kaufe, schaue ich schon manchmal danach, ob ich es als Hardcover bekomme, dort sind auch nach dem Lesen nicht die Knicke zu sehen, wie bei manchen Taschenbücher (die grad oft drin sind, wenn ich das Buch gebraucht gekauft hab.

    Lg :)
    Nica

    AntwortenLöschen
  5. ich lese lieber taschenbücher, da ich meistens abends im bett lese und hardcover so schwer zu halten sind^^

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Claudia!

    Ich lese lieber Hardcover Bücher. Da muss man wenigstens nicht aufpassen, dass es Knicke im Buchrücken gibt ;)
    Außerdem haben sie meist das schönere Cover!

    LG, Jule

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Claudia :)

    Bei deinem Gewinnspiel mache ich auch gerne mit!!

    Also ich finde die Hardcover-Bücher meist zu teuer. Da mich in letzter Zeit auch viele Jugendfantasy Bücher interessieren komme ich dem leider fast nicht aus. Aber dann muss man sich eben das Geld gut einteilen und am Ende wird man ja dann belohnt, wenn das Regal ganz toll aussieht :)
    Überwiegend habe ich jedoch TB zu Hause, da ich sehr viel ertauscht habe und sie auch einfach günstiger sind. Das Gewicht spielt auch eine Rolle: Ich habe zwar eine Leselotte, aber trotzdem finde ich ein HC-Buch am Abend im Bett eher umständlich und zum lesen im Bus/Bahn oder einfach unterwegs einfach unpraktisch!

    Liebe Grüße und viele Teilnehmener
    wünscht dir
    Saendra :)

    AntwortenLöschen
  8. Claudia, ich wollte dich noch auf dein angegebenes Datum aufmerksam machen. Die Jahreszahl glaub ich stimmt nicht so ganz ;) :)

    "Einsendeschluss ist der 27.02.1020 - 18.00 Uhr"

    LG Saendra

    AntwortenLöschen
  9. ich mache auch gerne mit :)
    da ich viel auf Englisch lese und es dort nicht immer HC Ausgaben gibt, habe ich da fast nur Taschenbücher im Regal und das hat sich auch auf meine Vorliebe bei den deutschen Büchern ausgewirkt...
    liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde Hardcover eigentlich schöner im Bücherregal aber da ich überwiegend in der Bahn lese, bevorzuge ich dann doch eher die Taschenbücher. Sie sind einfach leichter in der Handtasche.

    LG

    Conny

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Claudia,

    ob die Bücher Taschenbuch oder Hardcover sind ist mir beim Lesen eigentlich egal (da geht es schließlich um den Inhalt ;-)). Im Regal habe ich allerdings auch lieber die Hardcover-Ausgaben stehen, das sieht halt einfach schöner aus ...

    Liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  12. Ohhh schön, ein neues Gewinnspiel *freu* .. und das Buch klingt auch sehr interessant, wie ich finde!

    Tja .. Hart- oder Softcover .. nun ich finde es gibt gute Gründe für beide. Bei den Softcovern eindeutig der Preis.

    Ich persönlich finde aber Hartcover besser. Und das aus mehreren Gründen. Die Einbände sind meist viel schöner als bei Taschenbüchern. Zumindest die Schutzumschläge, die bei mir auch dazu gehören. Beim lesen kommen sie ab, aber sonst sind sie drauf. Schön finde ich an Hartcovern, daß ich das Buch bequem öffnen und lesen kann, ohne Knicke im Rücken zu haben. Taschenbücher öffne ich daher nie ganz, damit sie keine bekommen und das ist etwas unbequem.

    Alternativ finde ich die Flexcover ganz schön - dieses Mittelding aus Hart- und Softcover.

    Öhm, war jetzt irgendwie nicht ganz eindeutig oder? *lach*

    Lieben Gruß da lasse :)

    AntwortenLöschen
  13. Ein schönes Gewinnspiel, bei dem ich nur zu gern mitmache! ;) Also ich lese grundsätzlich lieber Taschenbücher, weil sie einfach handlicher sind (und auch billiger)... vom Aussehen her sind aber natürlich Hardcover schöner!

    LG Verena

    AntwortenLöschen
  14. Ich mag beide Arten von Büchern. Hardcover haben oft das schöner Aussehen, sind aber unpraktisch zum Mitnehmen. Taschenbücher sind billiger und gut zum Mitnehmen.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Claudia, auch ich möchte mitmachen.

    Ich mag beides recht gern und kann mich nicht so wirklich entscheiden. Allerdings kann ich sagen, daß ich Taschenbücher wohl einen Tick lieber mag, weil man die einfacher überall mitnehmen kann. Sie sind leichter und handlicher als so manches Hardcover Buch. Obwohl Hardcover natürlich besser aussieht!

    LG Soli

    AntwortenLöschen
  16. Schöner Wettbewerb, da mache ich doch gerne mit.

    Also ich lese lieber Hardcover Bücher. Da hat man mehr in der Hand *gg* und sie sind oft schöner und aufwändiger von der Aufmachung.
    Ich lese aber deutlich mehr Taschenbücher als Hardcover weil sie einfach günstiger sind, leichter sind und weil viele Bücher nur als Taschenbuch erscheinen ;-)

    Liebe Grüße
    Felizitas

    AntwortenLöschen
  17. Ein schönes Gewinnspiel, da bin ich gerne dabei :-)

    Ich lese Beides, aber Taschenbücher eher, da sie leichter in der Hand liegen. Wenn ich 4-5Std. am Stück lese, dann wird ein Hardcover schon mal recht schwer mit der Zeit^^ Außerdem ist es auch bei mir eine Kostenfrage. Ich lege mir 6-8 Bücher pro Monat zu, da sind die TBs einfach günstiger.... Manchmal tausche ich allerdings auch.

    AntwortenLöschen
  18. Hallo, ich habe deinen Blog durch... ähm... andere Blogs entdeckt :-D

    Ich würde auch gerne an deinem Gewinnspiel teilnehmen!

    Ich lese lieber Hardcover-Bücher. Warum kann ich gar nicht sagen. Vielleicht weil das meine ersten richtigen Bücher waren, auf die ich auch sehr stolz war.

    Morgen werde ich auf meinem Blog eine Buchrezension veröffentlichen und dort auf deinen Blog und das Gewinnspiel hinweisen!
    Zu meiner Blogroll habe ich dich auch schon hinzugefügt, damit ich immer schnell hierher finde :-)

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  19. Entweder ich lese oder ich blogge und/oder surfe durchs Internet. Vielleicht hat es deswegen ein wenig gedauert, bis ich Deine Seite entdeckt habe :)
    Gerne möchte ich mich beteiligen an Deinem Gewinnspiel:
    Ich lese heute überwiegend Taschenbücher. Erstens sind sie preiswerter (die Buchpreise finde ich hier bei uns inzwischen horrend!!!) und zweitens würde ich sonst an meinen Bücherregalen stehen wie "Der Bücherwurm" von Spitzweg!!!Eine ganze Wand voller Bücher ist mehr als genug, gell.
    Damit mir kein Beitrag mehr entgeht, werde ich Dich natürlich auch verlinken :)
    Einen schönen Start ins Wochenende und lieben Gruss - moni

    AntwortenLöschen
  20. Huhu,


    ich mag Hardcover lieber. Leider sind sie oft so teuer, dass ich aus Kostengründen doch das Taschenbuch kaufe. Meine Mutter wundert sich schon, da sie weiß wie allergisch ich auf Taschenbücher vor zwei Jahren noch reagiert habe.
    Nun kommt immer die Frage: "Taschenbuch?" Jaja, dass erscheint leider nur im Taschenbuchformat ist leider dann die Antwort.
    Aber wenn ich Geld habe: Hardcover.

    AntwortenLöschen
  21. Also das kommt darauf an. Als Buch, das ich auch gerne behalten möchte, mag ich am liebsten ein Hardcover. Das macht sich gut im Regal ist nicht so anfällig für Ecken und Kanten wie ein Taschenbuch und ich kann es wunderbar mit meiner Leselotte überall lesen. Ein Taschenbuch ist mehr so ein Buch für unterwegs, wobei ich da auch sehr vorsichtig bin. Ich mag halt gar keinen Rundungen, Ecken und Kanten an meine Bücher bekommen. Ein echter Buchpingel bin ich wohl!!

    AntwortenLöschen
  22. Ich lese lieber Taschenbücher als Hardcover. Taschenbücher kann man leichter mitnhemen, sind nicht so schwer, kann man im Bett beim Lesen besser halten. Sind billiger wenn man sie kauft und brauchen nicht so viel Platz im Buchregal.

    AntwortenLöschen
  23. halli hallo... da ich nun "second face" vom verlag als rezensionsexemplar zugeschickt bekommen habe, streich mich bitte als gewinnspielteilnehmer!

    lg verena

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Claudia,

    auch dir lieben Dank für den Kommentar auf meinem noch recht jungen Buchblog. :)
    Ich habe mich auch als regelmäßiger Leser bei dir eingetragen und so lesen wir uns jetzt bestimmt öfter. ;)

    Ok, zur Gewinnspielfrage:
    Ich mag eigentlich lieber Hardcover, robuster, hochwertiger, schöner Einband und Schutzumschlag meistens.
    Jedoch greife ich öfter zu Softcovern, was für mich ganz einfach eine Preisfrage ist.

    LG von Anny

    AntwortenLöschen
  25. Ich lese lieber Taschenbücher, sind handlicher und kompakter, meistens warte ich auch bis ein Buch als Taschenbuch erscheint. Es gibt aber auch einige Bücher da ist es für mich ein muss diese als Hardcover zu haben. z.B. die Harry Potter Reihe :)

    Schöner Blog und danke für das Gewinnspiel.

    AntwortenLöschen
  26. Hi!

    Auf Reisen lese ich gerne SciFi und Abenteuerromane. Das Softcover ist dafür besser geeignet als Hardcover. Deshalb Softcover. :)

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Claudia,

    na dann möchte ich auch noch schnell mein Glück versuchen, danke dass du uns noch mal an dein tolles Gewinnspiel erinnert hast!

    Also ich finde, Hardcover Bücher haben immer einen ganz besonderen Charme. Ich lese sie wirklich sehr sehr gern, aber Taschenbücher sind einfach günstiger und für unterwegs praktischer. In meinem Bücherregal findest du deshalb hauptsächlich Taschenbücher.

    Viele liebe Grüße und einen schönen Sonntag dir!

    Anka

    P.S. mein aktuelles Gewinnspiel läuft auch noch, vielleicht hast du ja Lust mal vorbeizuschauen http://ankas-geblubber.blogspot.com/2011/02/aufgepasst-book-or-beauty-gewinnspiel.html

    AntwortenLöschen
  28. Ich lese mittlerweile lieber Hardcover, sie sind zwar schwerer, bleiben aber leicher aufgeklappt. Es kommt oft vor, dass mir beim Lesen die Finger weh tun, weil ich die Tachenbücher immer so fest halten muss, damit sie nicht von selbst wieder zuklappen. (Bei den Büchern von Arena fällt mir das besonders häufig auf)
    Hardcover sehen im Regal auch besser aus und haben irgendwie mehr Ausstrahlung :-)
    Viele Grüße
    AnjaS

    AntwortenLöschen