Donnerstag, 17. März 2011

In my Mailbox # 47 und Kurzgeschichten Tipp

Hallo zusammen!

Ich bin vor kurzem auf den Autor Jacob Nomus aufmerksam geworden und zwar durch seine Kurzgeschichte "Der Schwur". Diese möchte ich heute empfehlen. Sie ist wirklich sehr kurz mit ihren 10 Seiten, aber mir gefällt der Schreibstil und vor allem das tolle Ende sehr gut. Viel möchte ich gar nicht verraten, lest sie euch am Besten selbst durch. Es geht um Liebe und einen Liebesschwur, aber nicht auf kitschige Art und Weise sondern ... lasst euch einfach selbst überraschen :)   

Hier könnt ihr die gesamte Kurzgeschichte kostenlos und ohne Anmeldung lesen. Ich würde mich über Rückmeldungen freuen, ob sie auch gefallen hat oder nicht.


Außerdem war Jacob so nett und hat mir ein Exemplar seines Buch "Das Konzept" zugesandt, welches ich heute in der Post hatte und demnächst rezensieren werde. Vielen Dank dafür :)

Jacob Nomus - Das Konzept:
Geschichten aus dem dritten Jahrtausend (Band I) 







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen