Samstag, 2. Juli 2011

5. We ♥ books – read together Leserunde - Update 9

9. Update: 1.3o Uhr

Nachdem das Boxen vorbei war, habe ich mir noch ein paar Seiten in meinem Buch gegönnt. Elfengrab gefällt mir bisher immer noch richtig gut, aber ich muss nun ins Bett. Morgen werde ich das Buch zu Ende lesen, vielleicht noch eins oder beide Hörbücher beenden und dann muss ich unbedingt Rezensionen schreiben :) 

So ein Lesetag war mal wieder schön (778 Seiten) und da ich am Donnerstag Urlaub habe, plane ich dann auch wieder einen. Da wird zwar wahrscheinlich niemand sonst Zeit haben zum Mitlesen, aber dann muss ich da eben mal alleine durch ;)  Gute Nacht

Aktueller Stand:
     Ulrike Bliefert - Elfengrab
--> 113 Seiten
Nasir, Tanja - Am Anfang war die Mail
--> 160 Seiten
Lyons, C.J. - Schlangenblut
--> 505 Seiten

8. Update: 23.oo Uhr

Ich habe mir in den letzten Stunden ein bisschen Pause gegönnt, meine Kopfschmerzen auskuriert und mich etwas im world wide web umgeschaut. Die ersten Seiten von Elfengrab sind aber schon ganz viel versprechend. Nun muss ich aber erst mal Boxen gucken :)


Aktueller Stand:
     Ulrike Bliefert - Elfengrab
--> 58 Seiten
Nasir, Tanja - Am Anfang war die Mail
--> 160 Seiten
Lyons, C.J. - Schlangenblut
--> 505 Seiten


7. Update: 20.oo Uhr

Am Anfang war die Mail hat mir richtig gut gefallen, das Buch wird alle 5 Sterne bekommen. Echt toll und mal etwas anderes. Das nächste und letzte Buch für heute wird dieses sein:

Ulrike Bliefert - Elfengrab
Lili ist tot. Die Elfe der Klasse, das feengleiche Wesen, die Spitzensportlerin. Und Sinas Intimfeindin. Die Nachricht schlägt im Internat ein wie eine Bombe. Trägt Sina eine Mitschuld an Lilis Tod? Da entdeckt sie ein Tagebuch, das noch mehr Fragen aufwirft. Vor wem hatte Lili Angst? Todesangst sogar? Sina beginnt, nach Spuren zu suchen.



Aktueller Stand:
     Ulrike Bliefert - Elfengrab
Nasir, Tanja - Am Anfang war die Mail
--> 160 Seiten
Lyons, C.J. - Schlangenblut
--> 505 Seiten

6. Update: 18.oo Uhr

Der Anfang des Buches Am Anfang war die Mail hat mich echt überrascht, da eh weder mit dem Inhalt noch der Erzählperspektive gerechnet hatte. Der Schreibstil ist einfach und lustig und ich bin gespannt, wie es im zweiten großen Kapitel weiter geht.

Aktueller Stand:
    Nasir, Tanja - Am Anfang war die Mail
--> 55 Seiten
Lyons, C.J. - Schlangenblut
--> 505 Seiten

5. Update: 17.oo Uhr

So, Schlangenblut habe ich beendet. Gut zu lesen, aber leider kein packender Thriller. Bekommt wahrscheinlich 3 Sterne von mir. Nun habe ich mir dieses Buch ausgesucht:

Nasir, Tanja - Am Anfang war die Mail
Warum auf eine Frau festlegen, wenn man täglich eine andere haben kann?
Dies ist das Motto des gutaussehenden Schlagzeugers Joshua. Doch eines Tages weckt ein geheimnisvolles Mädchen sein Interesse, und alle bisherigen Vorstellungen von einem perfekten Leben geraten kräftig ins Wanken. Gefangen im Gefühlschaos, beginnt er plötzlich, doch an die große Liebe zu glauben.
Die Autorin Tanja Nasir schafft in ihrer Erzählung eine Stimmung zwischen Spannung und romantischer Empathie.
Ein Buch, das seinen Leser mit seinem modernen Thema fesselt. 
Aktueller Stand:
    Nasir, Tanja - Am Anfang war die Mail
Lyons, C.J. - Schlangenblut
--> 505 Seiten

4. Update: 15.oo Uhr

Ich merke, wie ich anfange mich abzulenken. Das Buch lässt sich zwar gut lesen, aber Spannung ist was anderes. Zwischendurch hab ich dann mal angefangen meinen Blogroll auszumisten, bin damit aber noch nicht durch. Ich hoffe, ich schaffe in den nächsten 2 Stunden das aktuelle Buch zu beenden, damit ich euch dann ein Neues vorstellen kann.

Aktueller Stand:
  Lyons, C.J. - Schlangenblut
--> 400 Seiten


3. Update: 13.oo Uhr

In den letzten zwei Stunden gab es eine ausgedehnte, lecker Mittagspause und Buchpost *freu* Mehr als die Hälfte von Schlangenblut habe ich gelesen und es liest sich wirklich gut, aber es ist halt nicht so spannend, da die einzig offene Frage ist, ob das Opfer überleben wird, und bei solchen Büchern sterben die meistens ja eh nicht ... Deshalb bin ich mal gespannt, ob noch etwas in die Geschichte eingebaut wurde, dass die Spannung etwas heben könnte.

Aktueller Stand:
  Lyons, C.J. - Schlangenblut
--> 293 Seiten

2. Update: 11.oo Uhr

Schlangenblut liest sich ganz gut nur finde ich es etwas schade, dass die Ermittler auch überprüfen, ob das Opfer überhaupt ein Opfer ist oder evtl. eher Täterin, während der Leser aufrgund der ebenfalls vorhandenen Opfer-Perspektive bereits weiß, dass sie definitiv ein Opfer ist.


Aktueller Stand:
  Lyons, C.J. - Schlangenblut
--> 210 Seiten

1. Update: 9.oo Uhr

Die Leserunde fängt ja eigentlich erst um 9 Uhr an, da ich aber schon früher wach war, habe ich mich schon einmal warm gelesen :) Aktuell lese ich dieses Buch:

Lyons, C.J. - Schlangenblut
Die 14-jährige Ashley ist verschwunden. Ist sie mit ihrer Internetbekanntschaft Bobby durchgebrannt? Dafür sind ihre Spuren verdächtig professionell verwischt. FBI-Agentin Lucy Guardino findet schnell heraus, dass Bobby seit Wochen keinen Kontakt mehr zu Ashley hatte. Wer auch immer sich als Bobby ausgegeben hat, Ashley befindet sich jetzt in seiner Hand. Und sein grausames Spiel hat gerade erst begonnen. Denn mit psychischer Gewalt will er das Mädchen von sich abhängig machen.

Das Buch hat "leider" über 500 Seiten, somit werde ich euch heute wohl so schnell kein neues Buch präsentieren können, aber ich gebe dann zwischendurch mal Bescheid, wie es mir gefällt.

Aktueller Stand:
  Lyons, C.J. - Schlangenblut
--> 107 Seiten


Infos zur Leserunde

Myriel und Sandy starten mal wieder eine We ♥ books – read together Leserunde und ich bin zum dritten Mal dabei *freu*

Hier nochmal die Infos, falls jemand die Leserunde noch nicht kennen sollte:
Aus diesem Grund laden wir Euch ganz herzlich für Samstag, den 2. Juli 2011 zur bereits 5. We ♥ books Leserunde ein! Es geht wie immer los, sobald ihr ausgeschlafen und ausgiebig gefrühstückt habt. Denn munter lässt sich doch ein lesereicher Tag viel besser angehen. Wie ihr Euch organisieren möchtet, ist jedem selbst überlassen. Habt ihr tagsüber keine Zeit, wollt jedoch gerne bei der Leserunde dabei sein? Kein Problem. Denn der Abend und die Nacht stehen ebenfalls im Zeichen des Hardcorelesens. Da gilt es, seinem Ruf als mega Leseraupe gerecht zu werden.
Generell gibt es keine genauen Vorgaben, ihr könnt quasi lesen wann und wie lange ihr wollt. Und wenn ihr zwischenzeitlich nur für zwei Stündchen einsteigt, ist das auch gar kein Problem.
Um auf dem Laufenden zu bleiben wird in unbestimmten Zeitabständen gebloggt und natürlich auch getwittert. Wir twittern unter dem Hashtag #whb.

Viel Spaß beim Mitlesen oder beim Vorbeischauen auf meinem Blog :)

Kommentare:

  1. Guten Morgen, Claudia! Super, bist schon wieder fleißig dabei. Übrigens: es gibt keine offizielle Uhrzeit für den Beginn. Also macht es nichts, ob du um 8:00 Uhr aufwachst oder erst um 12:00 Uhr. Sobald jeder für sich fit ist, darf losgelegt werden. ;) Wünsche dir noch viel Spaß mit "Schlangenblut" und bis später!

    AntwortenLöschen
  2. @David: Danke :)

    @Sandy: Dann ist ja gut, ich dachte, ich hätte schon mutwillig gegen #whb - Gesetze verstoßen XD

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen *schnell vorbeiflatter*
    Viel Spaß beim Lesen :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,
    schade, dass dir dein aktuelles Buch nicht gefällt - aber ein Thriller ohne Spannung ist ja auch doof zu lesen.

    Zum Glück hast du es ja bald geschafft und für das nächste Buch wünsche ich dir besonders viel Lesespaß.

    LG

    AntwortenLöschen
  5. @Lisa: Danke, dir auch noch :)

    @NieohneBuch: Ja, ist dann halt kein packender Thriller :( Danke, für deine Wünsche zum nächsten Buch. Mal gucken, was ich da lese, bin noch unentschlossen :)

    AntwortenLöschen
  6. Heißt das Du hörst auf oder guckst Du parallel?! Ich lese noch ein bisschen weiter - hier (GB) ist es noch nicht so spät. Gute Nacht, Katarina :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich werde vielleicht in den Verschnaufpausen lesen, ansonsten danach wieder :) Stimmt, du hast ja eine Stunde mehr :) LG Claudia

    AntwortenLöschen
  8. so ein verdammter Mist, warum bekomme ich solche Aktionen immer erst so spät mit?

    Claudia weiter so, du hast ja schon ordentlich was geschafft.

    LG Kerry

    AntwortenLöschen
  9. Nicht traurig sein Kerry, ich hab die auch schon öfter verpasst ;) Es gibt bestimmt bald wieder einen whb oder einen lesemarathon :)

    AntwortenLöschen
  10. WOW
    Du hast ja einiges geschafft ;)
    Aber ich bin mit meinen 455 Seiten auch zufrieden ;)

    LG David

    AntwortenLöschen
  11. Kannst du auch sein! Die letzten Male habe ich auch immer so bummelig 400/500 Seiten geschafft, wenn ich mich nicht irre :)
    LG Claudia

    AntwortenLöschen