Donnerstag, 30. August 2012

[Das Autoren 1x1] Lea Korte

Heute bei "Das Autoren 1x1": 


Lea Korte




***************************
Autorenwelt
 ***************************

1. Seit wann schreibst du?
Ich schreibe seit dem Teenageralter und habe schon damals davon geträumt, Schriftstellerin zu werden – und das hat ja auch geklappt! ;-)

2. Warum ist „Autor“ für dich der beste Beruf der Welt?
Es hat mich einfach dazu „getrieben“. Ich liebe es, Geschichten zu erfinden und die dafür nötige Recherche zu betreiben.

3. Beschreibe dein Buch / eins deiner Bücher in weniger als zehn Worten und verrate, auf welchen Titel sich die Beschreibung bezieht.
Das (Über-)Leben einer großen Liebe zwischen zwei verfeindeten Religionen – im Zeitalter der Inquisition. Das spielt in „Das Geheimnis der Maurin“ eine Rolle, dem zweiten Teil von „Die Maurin“.

4. Wo schreibst du am liebsten bzw. hast du besondere „Rituale“ beim Schreiben?
Ich schreibe in meinem Arbeitszimmer, und ja, ich habe Rituale: Zuerst beantworte ich meine Mails, dann habe ich mich „warmgeschrieben“ und es kann losgehen!

5. Hast du einen Tipp für zukünftige Autoren?
Jede Menge! Sonst würde ich ja keine Schreibkurse anbieten. ;-) (www.schreibkurse.wordpress.com) Aber einen einzigen? Dann am besten: Kritisch(!) lesen!




***************************
Private Welt
 ***************************

6. Was ist deine Lieblingsfarbe?
Eigentlich habe ich keine. Vielleicht blau?

7. Was war als Kind dein Traumberuf?
Schriftstellerin natürlich! ;-)

8. Was ist dein Lieblingsessen?
Paella!

9. Welches Genre liest du selbst am Liebsten?

Ich lese sehr gern Historische Romane, aber ebenso auch Thriller oder auch mal einen Liebesroman.

10. Verrätst du einen deiner Wünsche für deine Zukunft oder einen Traum, den du dir gerne noch erfüllen möchtest?
Ich bin eigentlich recht fleißig darin, nicht nur zu träumen, sondern mir diese Träume auch zu erfüllen … Ich hoffe einfach, dass meine Familie gesund bleibt und es unseren vier Kindern immer gut gehen wird.


Diese Bücher von Lea Korte könnten z.B. in deinem Bücherregal stehen:




Vielen Dank Lea, dass du beim "Das Autoren 1x1" teilgenommen hast :)


1 Kommentar:

  1. Liebe Claudia,
    du hast das Interview ja ganz wunderbar in deinen Blog eingebettet. Sehr schön! Ich freue mich!
    Herzliche Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen