Donnerstag, 25. April 2013

[Rezension] Navarro, Àngels - Dein Babyalbum (Junge - blau)

An seine ersten Lebensjahre kann man sich meistens kaum erinnern. Umso schöner ist es, wenn man mit seinen Eltern zusammen oder die Eltern alleine für einen selbst Fotoalben gestaltet haben, so dass man später auf die eigenen Erlebnisse und besonderen Momente zurückblicken kann. Dafür eignet sich ein vorbereitetes Babyalbum hervorragend.


Ich liebe Fotos, Scrapbooks sowie kreative Erinnerungsstücke und dieses Babyalbum trifft somit genau meinen Geschmack. Es ist aufgebaut wie ein Scrapbook. Das heißt, dass in diesem Album "lose Zettel" durch eine Bindung (hier eine Schleife) zusammen gehalten werden und diese Zettel dann zu wunderschönen Seiten dekoriert werden können. Meiner Meinung nach ist es in Deutschland sehr schwer und vor allem sehr teuer sich mit Scrapbookmaterial einzudecken. Daher ist es ideal (und einfacher, schneller und günstiger), dass dieses Album bereits präparierte Seiten besitzt. Sie alle sind wunderschön bedruckt mit typischer Scrapbook-Dekoration, als z.B. Knöpfe, Bänder, Aufklebern, Schablonen usw.

Diese Seiten wollen also nur noch mit Leben gefüllt werden und auch dazu bietet das Buch bereits Vorlagen. So finden sich Seiten, auf denen man für die jeweiligen Lebensjahre 1, 2 und 3 angeben kann, was man in dem Alter schon alles konnte und gerne mochte. Ein Stammbaum wartet darauf mit Bildern und Daten versehen zu werden, und auf Seiten wie "Mein Tagesablauf" oder "Meine ersten Spielsachen waren" können mit Aufklebern vorgegebene Antworten "aktiviert" werden. Die dafür nötigen Aufkleber sowie zahlreiche andere werden gleich mit geliefert.

Dieses Album hat mich komplett begeistert. Die Illustrationen sind wunderschön, es gibt genug Platz für Fotos und die vorgegebenen Fragen und Antwortmöglichkeiten sind sorgfältig ausgewählt - außerdem können die meisten Antworten durch handschriftliche Notizen ergänzt werden. 

Für Mädchen gibt es selbstverständlich auch ein solches Album. In dieses konnte ich nicht hinein schauen, aber ich vermute, dass es sich inhaltlich und von der Gestaltung nicht sehr unterscheiden wird.



Fazit:  Wer ein tolles Erinnerungsalbum für sein Kind erstellen möchte, ist mit diesem Buch bestens beraten. Selbst diejenigen, die nicht sonderlich kreativ sind, können somit ein toll dekoriertes Album erstellen und alle mit einer kreativen Ader können sich trotz der vorgegeben Inhalte einbringen. Absolute Kauf- und Verschenkempfehlung!

  • Gebundene Ausgabe: 38 Seiten
  • Verlag: Loewe Verlag (März 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3785577117
  • ISBN-13: 978-3785577110
  • Originaltitel: Quando era pequeno
  • Verlag:



1 Kommentar:

  1. Schade, dass es so was nicht schon früher gab!
    Es geht doch nicht über Kindheitserinnerung mit allem drum und dran...

    LG..Karin

    AntwortenLöschen